>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Die Wolfsfrau

Die Kraft der weiblichen Urinstinkte

(9)

Die Auferstehung der Wilden Frau

Clarissa Pinkola Estes glaubt, dass eine Frau nur stark, gesund, kreativ und glücklich sein kann, wenn sie zu den Wurzeln ihrer instinktiven Natur zurückfindet - zur "Wolfsfrau", der wilden, ungezähmten Urfrau in ihr.
Rund zwanzig Mythen, Märchen und Geschichten aus den verschiedenen Kulturkreisen dieser Welt erzählt und analysiert die Autorin, damit Frauen wieder zu ihren instinkthaften Eigenschaften finden.
Portrait
Clarissa Pinkola Estés, Jahrgang 1943, ist mexikanischer Herkunft und wurde als Kind von ungarischen Emigranten adoptiert. Sie hat in Ethnologie und klinischer Psychologie promoviert und ist als Jungianische Psychoanalytikerin tätig. Ihr Buch "Die Wolfsfrau" wurde in den USA über Nacht zum Kultbuch und weltweit zum Bestseller. Clarissa Pinkola Estés lebt in Wyoming und Colorado, wo man sie wegen ihrer erzählerischen Begabung mit dem Titel "Cantadora" (Märchenerzählerin) auszeichnete.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 560
Erscheinungsdatum 01.09.1997
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-13226-9
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,8/12,6/4 cm
Gewicht 478 g
Originaltitel Women Who Run With the Wolves
Übersetzer Mascha Rabben
Verkaufsrang 886
Buch (Taschenbuch)
13,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Krafttiere begleiten Dein Leben
    von Jeanne Ruland
    (8)
    eBook
    18,99
  • 15 Jahre länger leben
    von Bernd Kleine-Gunk
    eBook
    15,99
  • Zero Waste
    von Shia Su
    eBook
    9,99
  • Bad Feminist
    von Roxane Gay
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Märchen,Frauen, Psychologie“

Carolin Grömer, Thalia-Buchhandlung Salzburg

Clarissa Pinkola Estes beschreibt in diesem Buch sehr anschaulich und interessant, wie Frauen zu ihrer ursprünglichen Kraft und Stärke zurückfinden können.Die Märchen bzw. Mythen stammen aus allen möglichen Kulturkreisen,aber auch solche wie "Die roten Schuhe" oder" Blaubart"werden hier auf die psychologischen Bedeutungen für Frauen untersucht.
Es ist faszinierend, wie sie das Wesen der Frau erklärt, man lernt viel dazu und auch die Art wie sie die Märchen zum Teil aus mündlichen Überlieferungen wiedergibt ist sehr faszinierend.
Clarissa Pinkola Estes beschreibt in diesem Buch sehr anschaulich und interessant, wie Frauen zu ihrer ursprünglichen Kraft und Stärke zurückfinden können.Die Märchen bzw. Mythen stammen aus allen möglichen Kulturkreisen,aber auch solche wie "Die roten Schuhe" oder" Blaubart"werden hier auf die psychologischen Bedeutungen für Frauen untersucht.
Es ist faszinierend, wie sie das Wesen der Frau erklärt, man lernt viel dazu und auch die Art wie sie die Märchen zum Teil aus mündlichen Überlieferungen wiedergibt ist sehr faszinierend.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
8
1
0
0
0

Großartig
von einer Kundin/einem Kunden aus Essen am 28.06.2018

Vor langer Zeit bekam ich dieses Buch geschenkt und über die Jahre wurde es zu meiner "ganz persönlichen Bibel" - anders kann ich es nicht nennen. Immer wieder, vor allem in Krisensituationen, lese ich einzelne Passagen darin und jedes Mal hilft es mir weiter. Ich kann es allen Frauen nur... Vor langer Zeit bekam ich dieses Buch geschenkt und über die Jahre wurde es zu meiner "ganz persönlichen Bibel" - anders kann ich es nicht nennen. Immer wieder, vor allem in Krisensituationen, lese ich einzelne Passagen darin und jedes Mal hilft es mir weiter. Ich kann es allen Frauen nur empfehlen!

Die Wolfsfrau
von einer Kundin/einem Kunden aus Binningen am 08.02.2017

Trotz Wartezeit sehr schnelle Abwicklung. War immer im Bild wann das Buch Abholbereit war.

Die wilde Frau
von Sajuea aus Tönisvorst am 13.01.2014

Anhand von Märchen und Volkssagen zeigt uns die Psychoanalytikerin Pinkola Estés auf welche Archetypen, sei es im Verhalten in verschiedenen Situationen oder bei Männern, Frauen immer wieder reinfallen und was sie tun können um aus dieser Falle wieder herauszufinden bzw gar nicht erst in sie zu tappen. Beim Lesen... Anhand von Märchen und Volkssagen zeigt uns die Psychoanalytikerin Pinkola Estés auf welche Archetypen, sei es im Verhalten in verschiedenen Situationen oder bei Männern, Frauen immer wieder reinfallen und was sie tun können um aus dieser Falle wieder herauszufinden bzw gar nicht erst in sie zu tappen. Beim Lesen erfährt Frau ein neues Selbstwertgefühl fernab von Scham, Unterdrückung und Zwängen der Gesellschaft und entdeckt ihre eigene Urkraft gestärkt durch altes Wissen und Instinkte. Zu dem ist es eine wunderbare Geschichtensammlung, bei der man bei jedem Kapitel mindestens einmal einen "Aha"-Effekt hat. Zitat aus dem Vorwort der Autorin: "Wo wir auch hingehen, ein Schatten trottet hinter uns her - und immer einer auf vier Beinen."