In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die Verwandlung

Reclams Universal-Bibliothek

Reclams Universal-Bibliothek

(26)

Weitere Formate

»Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte, fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt.« Schon der erste Satz aus Kafkas berühmter Erzählung vermittelt schlagartig die Irritation, die sich in das Verhältnis zur empirischen Wirklichkeit eingeschlichen hat, die die problematische Schnittstelle äußerer und innerer Realitäten bestimmt.
Text in neuer Rechtschreibung
E-Book mit Seitenzählung der gedruckten Ausgabe - Buch und E-Book können parallel benutzt werden
Portrait
Franz Kafka, geb. am 3.7.1883 als Sohn eines jüdischen Kaufmanns in Prag geboren. Von 1901-06 studierte er zunächst kurze Zeit Germanistik, dann Jura. Nach der Promotion zum Dr. jur. absolvierte er eine einjährige 'Rechtspraxis', trat dann 1907 in die 'Assicurazioni Generali' ein und ging 1908 als Jurist zur 'Arbeiter-Unfall-Versicherungs-Anstalt', wo er bis zu seiner Pensionierung im Jahre 1922 blieb. Ende 1917 erlitt Franz Kafka einen Blutsturz, es war der Beginn einer Tuberkulose, an der er einige Jahre später, am 3. Juni 1924, starb.§Franz Kafka, der notorisch einsame und unverstandene Einzelgänger, hat wie kein zweiter die deutschsprachige Literatur des 20. Jahrhunderts geprägt. In einzigartiger - kafkaesker - Weise thematisierte er die vielfältigen Ängste des Menschen: mit einer Sprache, die an Klarheit nicht zu übertreffen ist und die stets im unüberwindlichen Gegensatz zur thematischen Undurchschaubarkeit steht.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Michael Müller
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 80 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.02.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783159604251
Verlag Reclam Verlag
Verkaufsrang 25.960
eBook
1,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36478954
    Die Verwandlung
    von Franz Kafka
    eBook
    3,49
  • 45182811
    Wallenstein I. Wallensteins Lager. Die Piccolomini
    von Friedrich Schiller
    eBook
    2,99
  • 32107200
    Gefährliche Liebe / Fifty Shades of Grey Bd.2
    von E. L. James
    (152)
    eBook
    9,99
  • 24573600
    Die Frau des Seidenwebers
    von Ulrike Renk
    (3)
    eBook
    8,99
  • 32534312
    Der Sandmann
    von E.T.A. Hoffmann
    eBook
    1,99
  • 38707245
    Der Verbrecher aus verlorener Ehre
    von Friedrich Schiller
    eBook
    3,49
  • 43705653
    Die Verwandlung
    von Franz Kafka
    eBook
    1,99
  • 43684870
    Die Verwandlung
    von Franz Kafka
    eBook
    1,49
  • 23893661
    Die Verwandlung
    von Franz Kafka
    eBook
    1,99
  • 17201699
    Die Verwandlung
    von Franz Kafka
    eBook
    6,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Menschliches Tier“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Wien

Faszinierend was dem österreichischen Schriftsteller alles einfällt! Ich persönlich habe die Verwandlung gerne gelesen und war am Ende von der Handlung sehr erstaunt. Da Kafka ein ziemlich guter Schriftsteller war, kann man sich ja auch nichts anderes erwarten. An diesem Werk stört mich nur eine einzige Sache und zwar es ist traurig Faszinierend was dem österreichischen Schriftsteller alles einfällt! Ich persönlich habe die Verwandlung gerne gelesen und war am Ende von der Handlung sehr erstaunt. Da Kafka ein ziemlich guter Schriftsteller war, kann man sich ja auch nichts anderes erwarten. An diesem Werk stört mich nur eine einzige Sache und zwar es ist traurig zu lesen, dass Kinder zur damaligen Zeit als Versorger der Familie gesehen wurden und so bald sie arbeitsunfähig wurden, auch schnell ihren Wert verloren sowie Gregor, der selbst im Buch halb zu einem Tier wurde. Ansonsten ist die Verwandlung vollkommen empfehlenswert!

„"Als Gregor Samsa eines Morgens aus unruhigen Träumen erwachte,...“

Lena B., Thalia-Buchhandlung Linz Lentia

... fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt."

Nach Langem habe ich auch endlich „Die Verwandlung“ von Kafka gelesen. Das Buch ist inzwischen immerhin ein Klassiker und ich hatte die Kurzgeschichte innerhalb von zwei Stunden gelesen.

Ich muss zugeben, es war bizarr. Die Geschichte ist mehr als merkwürdig,
... fand er sich in seinem Bett zu einem ungeheueren Ungeziefer verwandelt."

Nach Langem habe ich auch endlich „Die Verwandlung“ von Kafka gelesen. Das Buch ist inzwischen immerhin ein Klassiker und ich hatte die Kurzgeschichte innerhalb von zwei Stunden gelesen.

Ich muss zugeben, es war bizarr. Die Geschichte ist mehr als merkwürdig, was sie allerdings auch so interessant macht. Ich ärgere mich jedoch ein klein wenig darüber, dass der Leser keineswegs eine Erklärung dafür bekommt, weshalb Gregor eines Tages als riesiges Insekt erwacht.
Mich fasziniert, dass Kafka’s Erzählung wirklich schon vor über einem Jahrhundert verfasst wurde.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
8
6
9
2
1

Ein Klassiker!
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 02.09.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Kafkas „Verwandlung“ habe ich in einem Rutsch durchgelesen. Es ist die merkwürdige Geschichte von Gregor Samsa, der eines Morgens verwandelt aufwacht: als Käfer. Skurril auch, dass er das hinnimmt, als wäre es nichts Außergewöhnliches – er sorgt sich nämlich erst einmal, weil er zu spät zur Arbeit kommt... Die... Kafkas „Verwandlung“ habe ich in einem Rutsch durchgelesen. Es ist die merkwürdige Geschichte von Gregor Samsa, der eines Morgens verwandelt aufwacht: als Käfer. Skurril auch, dass er das hinnimmt, als wäre es nichts Außergewöhnliches – er sorgt sich nämlich erst einmal, weil er zu spät zur Arbeit kommt... Die Familie wendet sich im Lauf der Erzählung immer mehr von Samsa ab, und am Schluss vertrocknet er auch noch. Das alles ist rätselhaft, aber ich mag diese Art von Geschichten. Sehr gut fand ich auch die anschließende Interpretation und die Kafka-Biographie, die schön zu lesen ist.

Tolle Geschichte, gute Zusatztexte
von Ein Leser am 13.04.2015
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Gegenüber Kafka war ich anfangs skeptisch. Ich hörte oft, dass er schwierig sein soll. Aber die Geschichte von Gregor Samsa ist leicht zu lesen. Durch die anschließende Interpretation (Gregor Samsas Entfremdung) habe ich noch besser verstanden, welcher Hintergrund hinter der Geschichte steckt. Denn die Handlung ist wirklich schräg: Ein... Gegenüber Kafka war ich anfangs skeptisch. Ich hörte oft, dass er schwierig sein soll. Aber die Geschichte von Gregor Samsa ist leicht zu lesen. Durch die anschließende Interpretation (Gregor Samsas Entfremdung) habe ich noch besser verstanden, welcher Hintergrund hinter der Geschichte steckt. Denn die Handlung ist wirklich schräg: Ein Mann erwacht eines Morgens als Käfer, am Ende vertrocknet er und wird von einer Haushaltshilfe aus dem Zimmer gekehrt. Ich hab dieses Buch gekauft, weil ich zusätzlich zur Geschichte auch noch Hintergrundinformationen über Kafka bekommen habe. Da ich fast nichts über ihn wusste, war die Kafka-Biographie (Der heimliche Meister), die sehr spannend erzählt wird, eine tolle Zugabe. Super-Geschichte und wirklich Super-Zusatztexte. Das Buch lohnt sich.

Selbstbildnis
von Daniela Ammann aus Wien am 08.02.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Samsa ist wohl das, was man einen redlichen Bürger nennt. Er arbeitet gewissenhaft und fleißig, ist zuverlässig, ist eine Stütze für seine Familie. Bis er sich plötzlich über Nacht in eine Käfer verwandelt. Die Familie ist entsetzt und versucht anfangs noch eine Lösung zu finden, sperrt ihn dann aber... Samsa ist wohl das, was man einen redlichen Bürger nennt. Er arbeitet gewissenhaft und fleißig, ist zuverlässig, ist eine Stütze für seine Familie. Bis er sich plötzlich über Nacht in eine Käfer verwandelt. Die Familie ist entsetzt und versucht anfangs noch eine Lösung zu finden, sperrt ihn dann aber einfach nur weg. Die langsame Entfremdung und die dauerhafte Isolation führen schließlich dazu, dass Samsa aufgibt und stirbt. Ein leiser Weckruf des eigenen Selbstbildnis. Wie reagiert man, wenn ein Bildnis eines Menschen sich ändert? Natrülich nicht so extrem, wie es bei Samsa geschehen ist und doch macht es einen nachdenklich. Wie reagieren Freunde? Die Familie? Definitiv eines der großen Werke der österreichischen Literatur und absolute Lesepflicht.


Wird oft zusammen gekauft

Die Verwandlung - Franz Kafka

Die Verwandlung

von Franz Kafka

(26)
eBook
1,99
+
=
Die Leiden des jungen Werther - Johann Wolfgang Goethe

Die Leiden des jungen Werther

von Johann Wolfgang Goethe

eBook
2,49
+
=

für

4,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen