Klassiker der österreichischen Küche finden

Die unendliche Geschichte

Ausgezeichnet mit dem Jugendbuchpreis Buxtehuder Bulle 1979 u. a.

(48)
Bastian Balthasar Bux gerät in einem Antiquariat an ein Buch, das ihn auf magische Weise anzieht: Die unendliche Geschichte. Er stiehlt es und liest auf dem Schulspeicher vom grenzenlosen Reich Phantásien, in dem sich auf unheimliche Weise das Nichts immer weiter ausbreitet. Ursache dafür ist die Krankheit der "Kindlichen Kaiserin", die einen neuen Namen braucht, um gesund zu werden. Den kann ihr aber nur ein Menschenkind geben. Bald merkt Bastian, dass er mehr und mehr in die Handlung um den jungen Krieger Atréju und dessen Aufgabe, ein solches Menschenkind zu finden, hineingerät. Sollte er selbst jenes Menschenkind sein?
Neuausgabe zum 75. Geburtstag des Autors und zum 25. Erscheinungsjahr. Ab 12 Jahren
Portrait
Michael Ende wurde 1929 als Sohn des surrealistischen Malers Edgar Ende in Garmisch-Partenkirchen geboren und starb im August 1995 in Stuttgart. In einer nüchternen, seelenlosen Zeit hat er die fast verloren gegangenen Reiche des Phantastischen und der Träume für die Kinder wie für die Erwachsenen zurückgewonnen und wurde mit Büchern wie "Die unendliche Geschichte" und "Momo" weltberühmt.
Er zählt heute zu den bekanntesten deutschen Schriftstellern und war immer ein ausgesprochen vielseitiger Autor. Neben Kinder- und Jugendbüchern hat er poetische Bilderbuchtexte und Bücher für Erwachsene, Theaterstücke, Opernlibretti und Gedichte geschrieben. Viele seiner Bücher wurden verfilmt oder für Funk und Fernsehen bearbeitet. Für sein literarisches Werk erhielt er zahlreiche deutsche und internationale Preise.
Seine Bücher haben bislang eine weltweite Gesamtauflage von über 20 Millionen erreicht und sind in nahezu 40 Sprachen übersetzt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 475
Altersempfehlung 12 - 16
Erscheinungsdatum 15.07.2004
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-17684-2
Verlag Thienemann
Maße (L/B/H) 226/149/42 mm
Gewicht 708
Abbildungen mit Abbildungen
Auflage 19. Auflage
Illustratoren Claudia Seeger, Michael Kimmerle
Verkaufsrang 4.713
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39224480
    Momo
    von Michael Ende
    (39)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44290832
    Das Schwert des Sommers / Magnus Chase Bd. 1
    von Rick Riordan
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 15574737
    Lauf, Junge, lauf
    von Uri Orlev
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • 35386721
    Momo
    von Michael Ende
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 35311590
    Tintenherz (Jubiläumsausgabe)
    von Cornelia Funke
    (194)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,40
  • 45255270
    Letztendlich sind wir dem Universum egal
    von David Levithan
    (119)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 21706679
    Tintenherz / Tintenwelt Trilogie Bd.1
    von Cornelia Funke
    (194)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    12,40
  • 31786055
    Der Weg des Drachen / Samurai Bd.3
    von Chris Bradford
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40323858
    Silber - Das dritte Buch der Träume
    von Kerstin Gier
    (48)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 47878295
    Bodyguard - Der Anschlag
    von Chris Bradford
    (5)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30

Buchhändler-Empfehlungen

„Fantasy!“

Doris Oberauer, Thalia-Buchhandlung Grieskirchen

Meine erstes Fantasybuch und durch den Autor Ende bin ich auf den Geschmack von diesem Genre gekommen. Stundenlang hab ich ganz vertieft in diesem Buch gelesen. Ein absolutes MUSS!!!

Meine erstes Fantasybuch und durch den Autor Ende bin ich auf den Geschmack von diesem Genre gekommen. Stundenlang hab ich ganz vertieft in diesem Buch gelesen. Ein absolutes MUSS!!!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 1964941
    Das fliegende Klassenzimmer
    von Erich Kästner
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,40
  • 2826489
    Drachenreiter Bd.1
    von Cornelia Funke
    (47)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,60
  • 2834171
    Der goldene Kompass
    von Phillip George Bernard Pullman
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 2963553
    Herr der Diebe
    von Cornelia Funke
    (38)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,40
  • 3838638
    Tintenherz. Für alle Altersstufen / Tintenherz. Für alle Altersstufen
    von Cornelia Funke
    (194)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,50
  • 6123775
    Tintenblut / Tintenwelt Trilogie Bd.2
    von Cornelia Funke
    (81)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,60
  • 6577620
    Krabat
    von Otfried Preußler
    (88)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    41,10
  • 39268545
    Die Seiten der Welt Bd.1
    von Kai Meyer
    (105)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 40950407
    Die Buchspringer
    von Mechthild Gläser
    (54)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 41114622
    Märchenmond
    von Wolfgang Hohlbein
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,40
  • 45189651
    Das Buch von Kelanna, Band 1: Ein Meer aus Tinte und Gold
    von Traci Chee
    (48)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 70212297
    Die Stadt der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.4
    von Walter Moers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,80

Kundenbewertungen


Durchschnitt
48 Bewertungen
Übersicht
44
3
0
0
1

Reinste Phantasie mit wichtiger Aussage!
von Herbert Barfuß aus Linz am 06.03.2007

Mit diesem Buch von Michael Ende, dem leider viel zu früh verstorbenen "Herrn der Phantasie", ist es Herrn Ende wieder gelungen, bei zugleich minimalisierter Gewaltdarstellung (welcher Autor kann dies heutzutage noch?) ein dennoch sehr spannendes, unglaublich phantasievolles Werk mit sehr tiefer und wichtiger Aussage zu schreiben. Hier geht es... Mit diesem Buch von Michael Ende, dem leider viel zu früh verstorbenen "Herrn der Phantasie", ist es Herrn Ende wieder gelungen, bei zugleich minimalisierter Gewaltdarstellung (welcher Autor kann dies heutzutage noch?) ein dennoch sehr spannendes, unglaublich phantasievolles Werk mit sehr tiefer und wichtiger Aussage zu schreiben. Hier geht es um die jeden Menschen betreffende Frage, wie der für jeden richtige Weg zwischen Phantasie und Realität zu finden sei. Aufgrund des viel zu frühen Endes des Films kommt diese Aussage bei diesem gar nicht erst zur Geltung. Ein weiters, gerade für die heutige Zeit sehr empfehlenswertes, um nicht zu sagen wichtiges Buch ist Momo. Würde das jeder lesen, sähe es wohl in der Welt etwas besser, weil menschlicher, aus. Und für Kinder bis ca. 13 würde ich allen Eltern "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer" sowie "Jim Knopf und die wilde 13" ans Herz legen. Phantasie in Reinkultur, die z.B. mich sehr und nachhaltig "geprägt" hat. Neben der programmierten Eins im Schulfach Deutsch beim Aufsatz / Geschichtenschreiben ganz zu schweigen.... :-) Danke, Herr Ende!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
DAS Buch
von Thomas Zörner aus Lentia am 20.12.2007

"Die unendliche Geschichte" ist das Buch, dass mich zum Lesen führte, nicht nur in Papierform, sondern auch als Hörkassette (die ich praktisch auswendig kann) und als Film (von denen der zweite noch der Beste ist). Die Geschichte (die unendlich haha) erzählt von Bastian Balthasar Bux der ein Buch aus... "Die unendliche Geschichte" ist das Buch, dass mich zum Lesen führte, nicht nur in Papierform, sondern auch als Hörkassette (die ich praktisch auswendig kann) und als Film (von denen der zweite noch der Beste ist). Die Geschichte (die unendlich haha) erzählt von Bastian Balthasar Bux der ein Buch aus dem Laden des Antiwuars Karl Konrad Koriander stiehlt und es auf dem Dachboden seiner Schule zu lesen beginnt. Er begleitet den Indianerjungen Atreyu durch das Land Phantasien, der sich auf der Suche nach einem Heilmittel für die kindliche Kaiserin ist. Doch erfährt er, dass sie nur gesund werden kann, wenn man ihr einen neuen Namen gibt und als Bastian diesen auf dem Dachboden ausspircht, wird er in das Buch gesaugt und darf sich nun dort mittels einens magischen Amulettes alles wünschen was er will. Aber mit jedem Wunsch vergisst er ein bisschen seines realen Selbst und so die Möglichkeit zurückzukehren in die Menschenwelt. "Die unendliche Geschichte" ist ein zeitloser Klassiker deutscher Fantasy, vom kindlichsten Fantasten aller Zeiten, Michael Ende ("Momo"; "Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer"). Ganz klar kriegt dieses Buch fünf Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Unendlich
von einer Kundin/einem Kunden am 19.09.2007

Zuerst einmal möchte ich sagen das dieses buch nicht zu verfilmen ist, es muss gefühlt, erlebt werden! Es erzählt die unendlich wahre geschichte des lebens, und ist deshalb so fesselnd, dass man sein ganzes leben daran denken wird. EIN GESUNDES BUCH!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die unendliche Geschichte - Michael Ende

Die unendliche Geschichte

von Michael Ende

(48)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
+
=
Momo - Michael Ende

Momo

von Michael Ende

(39)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,50
+
=

für

36,10

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen