In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die Treppe zum Himmel

Historischer Roman

(1)
Paris 1887: Mitten in der Stadt soll das höchste Gebäude der Welt entstehen - der Eiffelturm. Obwohl der Turm den Spott der Pariser auf sich zieht, arbeitet der Ingenieur Émile Nouguier unermüdlich daran. Er ist überzeugt, dass der Bau gelingen wird, denn er hat alles genau berechnet.
Seine Gefühle dagegen lassen sich nicht berechnen, und so verliebt sich der angesehene Ingenieur ausgerechnet in eine verarmte Witwe. Während der Turm unaufhaltsam in die Höhe wächst, scheint ihre Liebe zum Scheitern verurteilt ...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 415 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 13.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783732529926
Verlag Bastei Entertainment
Übersetzer Britta Evert
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Ein Lied für Valentine
    von Amélie Breton
    eBook
    9,99
  • Ein Weinberg zum Verlieben
    von Kayte Nunn
    (14)
    eBook
    8,99
  • Die Feuerheilerin
    von Ursula Neeb
    eBook
    8,99
  • Das Leuchten der Welt
    von Isabel Beto
    eBook
    8,99
  • Tante Dimity und der skrupellose Erpresser
    von Nancy Atherton
    eBook
    5,99
  • Wer auf Rache sinnt
    von Anne Perry
    eBook
    8,99
  • Schwarzwasser / Kreuthner und Wallner Bd. 7
    von Andreas Föhr
    eBook
    12,99
  • Ich, Eleonore, Königin zweier Reiche
    von Sabine Weigand
    (5)
    eBook
    9,99
  • Das Rosenholzzimmer
    von Anna Romer
    (57)
    eBook
    8,99
  • So tödlich nah
    von Jonas Moström
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Eine packende Geschichte
von Isaopera am 02.05.2017
Bewertet: Taschenbuch

Diese Geschichte hat mich mit nach Paris genommen! "Die Treppe zum Himmel" ist aktuell nicht der einzige Roman, der sich mit dem Bau des Eiffelturms befasst, aber für mich macht er einen sehr gut recherchierten Eindruck! Im Einband finden sich eindrucksvolle Fotos von der Entstehung des Eiffelturms, wodurch ich die... Diese Geschichte hat mich mit nach Paris genommen! "Die Treppe zum Himmel" ist aktuell nicht der einzige Roman, der sich mit dem Bau des Eiffelturms befasst, aber für mich macht er einen sehr gut recherchierten Eindruck! Im Einband finden sich eindrucksvolle Fotos von der Entstehung des Eiffelturms, wodurch ich die verschiedenen Stadien des Baus perfekt vor Augen hatte und richtig mitgefiebert habe, wie er wächst :) Lustig ist für uns als heutige Leser, wie der Konstrukteur immer davon spricht, dieser Turm würde 20 Jahre lang stehen! Naja...inzwischen wohl schon ein bisschen länger! Es gibt quasi zwei wichtige Handlungsstränge, die jedoch miteinander in Verbindung stehen. Einmal den Bau des Eiffelturms, wobei es hier speziell um den Ingenieur Émile geht, der wirklich am Entwurf beteiligt war, über den aber nur wenig bekannt ist, und dann die Geschichte um die junge Cait aus Schottland, die quasi als Anstandsdame mit zwei jüngeren Leuten auf Parisreise ist und mit ihnen auch alle Hände voll zu tun hat. Es entspinnt sich eine Liebesgeschichte, die allerdings nicht ständig im Vordergrund steht. Beide Handlungen kommen gut zur Geltung und werden sehr gut verbunden. Die Geschichte liest sich sehr spannend und originell und ich hatte wirklich Spaß beim Lesen! Gegen Ende gibt es natürlich den einen oder anderen großen Zufall und ich hatte manchmal ein leichtes Gefühl der Unzufriedenheit, das mich überkommt, wenn nervige oder unsympathische Charaktere nicht das bekommen, was sie verdienen ;) Daher ein Stern Abzug. Für mich ein sehr lesenswerter und interessanter historischer Roman! Viel Spaß damit!