In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die Rote Wand

Roman

Der Tod kommt jedes Mal aus einer anderen Richtung
Wie eine Steinwand, die Gott als natürliche Grenze zwischen Nord- und Südeuropa in die Erde gerammt hat, ragen die Berge hinter Sexten in den Himmel. Hier verläuft 1915 die Grenze zwischen Österreich-Ungarn und Italien. Eine Front, die im Ersten Weltkrieg Schauplatz eines erbitterten Stellungskriegs wird. Gekämpft wird auf Felsvorsprüngen, Gipfeln, auf Skiern, mit Stichmessern, Karabinern und Handgranaten. Mann gegen Mann versuchen kleine Einheiten die Höhe zu sichern. In all diesen Scharmützeln hält sich in der roten Wand ein Mädchen auf, das seinem Vater in den Gebirgskrieg gefolgt ist. David Pfeifer erzählt ihre Geschichte und die Geschichte des Dolomitenkriegs in einem eindrucksvollen Roman.
Rezension
„Ein Roman, der sich mit der Wucht eines Steigeisens ins Herz schlägt.“
Portrait
David Pfeifer, Jahrgang 1970, Österreicher, wuchs in München auf, bevor es ihn 1993 nach Hamburg zog, um für das legendäre Magazin Tempo zu arbeiten. Weitere Stationen waren der Stern und Vanity Fair. Seit 2014 ist er leitender Redakteur bei der Süddeutschen Zeitung. Die Rote Wand ist sein dritter Roman. Er lebt heute wieder in München.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 288, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.08.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783641158521
Verlag Heyne
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42498614
    Der Sturm
    von Lilli Gruber
    eBook
    9,99
  • 43911739
    Wo Licht ist
    von Sarah Moss
    eBook
    17,99
  • 42379000
    Der Palast der Meere / Waringham Saga Bd. 5
    von Rebecca Gablé
    (43)
    eBook
    9,99
  • 44401849
    Mörder Anders und seine Freunde nebst dem einen oder anderen Feind
    von Jonas Jonasson
    (38)
    eBook
    9,99
  • 42707683
    Mach mir den Garten, Liebling!
    von Ellen Berg
    (19)
    eBook
    7,99
  • 44400146
    Einschnitt
    von Elisa Albert
    eBook
    13,99
  • 43805745
    Wir sehen uns am Ende der Welt
    von Miek Zwamborn
    eBook
    6,99
  • 42502373
    Die Frauen meiner Familie
    von Tanja Weber
    eBook
    12,99
  • 42722883
    Die Chronik des verpassten Glücks
    von Peter Henning
    eBook
    9,99
  • 42746402
    Charlotte
    von David Foenkinos
    eBook
    3,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Mitten in den Wirren des Krieges“

Anne K., Thalia-Buchhandlung Wien Westbahnhof

"Wer an Gott glaubt, der fragt sich, warum ich? [...] Wer aber lange genug im Krieg war, der fragt sich, warum ich nicht?" (S. 275)
David Pfeifer entführt die Leser/ Leserinnen an die Front zwischen Italien und Österreich-Ungarn, in die Höhen der Dolomiten. Es ist 1915 und es ist kalt. In den Wirren des Krieges herrschen Hunger und
"Wer an Gott glaubt, der fragt sich, warum ich? [...] Wer aber lange genug im Krieg war, der fragt sich, warum ich nicht?" (S. 275)
David Pfeifer entführt die Leser/ Leserinnen an die Front zwischen Italien und Österreich-Ungarn, in die Höhen der Dolomiten. Es ist 1915 und es ist kalt. In den Wirren des Krieges herrschen Hunger und Tod. Allein die Hoffnung, jemals wieder zu seinen Liebsten nach Hause zurückkehren zu dürfen, hält am Leben.
Inspiriert vom Schicksal der damals erst 15-jährigen Viktoria Savs, ist die Protagonistin des Romans ein Mädchen, welches sich als Junge verkleidet dem Kriegsdienst verpflichtet, um nach seinem Vater zu suchen. Selbst fast noch ein Kind muss sie miterleben, wie erbarmungslos im Krieg gehandelt wird und wie oftmals der Zufall über Leben und Tod entscheidet.
"Die Rote Wand" ist ein sehr intensiver Roman und lässt uns in Dankbarkeit zurück in Zeiten des Friedens leben zu dürfen.

„Eine eindrückliche, spannende Geschichte“

Barbara Sitter, Thalia-Buchhandlung Wien

Ein 15-jähriges namenloses Mädchen verkleidet sich als junger Mann, um dem Vater in den ersten Weltkrieg und in die Berge zu folgen. Dort, in den Dolomiten, am Fuße der drei Zinnen erlebt sie, was eigentlich nur Männern zu dieser Zeit vorbehalten war: Kälte, Gefahr und Tod, aber Zuneigung, Kameradschaft und Freundschaft.
Das Mädchen
Ein 15-jähriges namenloses Mädchen verkleidet sich als junger Mann, um dem Vater in den ersten Weltkrieg und in die Berge zu folgen. Dort, in den Dolomiten, am Fuße der drei Zinnen erlebt sie, was eigentlich nur Männern zu dieser Zeit vorbehalten war: Kälte, Gefahr und Tod, aber Zuneigung, Kameradschaft und Freundschaft.
Das Mädchen aus der Geschichte hat ein authentisches Vorbild, dessen außergewöhnliches persönliches Schicksal von David Pfeifer behutsam literarisch aufgearbeitet wurde: Viktoria Savs, die an der Seite ihres Vaters im ersten Weltkrieg die Südgrenze des Kaiserreichs verteidigte. Vielleicht ist deshalb die Gänsehaut, die mich beim Lesen überzog, eine Spur intensiver gewesen, als es sonst der Fall gewesen wäre. Fest steht aber, dass David Pfeifer ein unglaublich talentierter Autor ist, der die Faszination für die außergewöhnliche Landschaft, in der die Geschichte spielt, kaum zwischen den Worten verbergen kann und wahrscheinlich auch nicht will.
Von mir gibt's eine klare Leseempfehlung! Großartiges Buch!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 17414181
    Die Bücherdiebin
    von Markus Zusak
    (147)
    eBook
    9,99
  • 28391044
    Eva schläft
    von Francesca Melandri
    (9)
    eBook
    8,99
  • 39106510
    Schlump
    von Hans Herbert Grimm
    (4)
    eBook
    9,99
  • 41563056
    Winter in Maine
    von Gerard Donovan
    eBook
    8,99
  • 44344004
    Straße der Wunder
    von John Irving
    (15)
    eBook
    12,99
  • 62295129
    Acht Berge
    von Paolo Cognetti
    (32)
    eBook
    15,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Rote Wand - David Pfeifer

Die Rote Wand

von David Pfeifer

eBook
8,99
+
=
Mädchen für alles - Charlotte Roche

Mädchen für alles

von Charlotte Roche

(11)
eBook
12,99
+
=

für

21,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen