>> EBOOKS: Kinder- und Jugendbücher 50% reduziert**

Die rote Königin (Die Farben des Blutes 1)

Die Farben des Blutes

(167)
Rot oder Silber – Mares Welt wird von der Farbe des Blutes bestimmt. Sie selbst gehört zu den niederen Roten, deren Aufgabe es ist, der Silber-Elite zu dienen. Denn die – und nur die – besitzt übernatürliche Kräfte. Doch als Mare bei ihrer Arbeit in der Sommerresidenz des Königs in Gefahr gerät, geschieht das Unfassbare: Sie, eine Rote, rettet sich mit Hilfe besonderer Fähigkeiten! Um Aufruhr zu vermeiden, wird sie als verschollen geglaubte Silber-Adlige ausgegeben und mit dem jüngsten Prinzen verlobt. Dabei ist es dessen Bruder, der Thronfolger, der Mares Gefühle durcheinander bringt. Doch von jetzt an gelten die Regeln des Hofes, Mare darf sich keine Fehler erlauben. Trotzdem nutzt sie ihre Position, um die aufkeimende Rote Rebellion zu unterstützen. Sie riskiert dabei ihr Leben – und ihr Herz … --- Fesselnd, vielschichtig und voller Leidenschaft: Viktoria Aveyard entwirft eine faszinierende Welt mit einer starken Heldin, die folgenschwere Entscheidungen treffen muss. Es geht um Freundschaft, Liebe und Verrat, um Politik, Intrigen und Rebellion, um Gut und Böse – und um jede Schattierung dazwischen.
Rezension
"'Die rote Königin' ist der Auftakt einer fesselnden Fantasy-Trilogie [...]", buch aktuell, 01.06.2015
Portrait
Victoria Aveyard studierte Drehbuchschreiben an der University of Southern California. Inzwischen arbeitet sie als freie Autorin und lebt abwechselnd in ihrem Heimatort in Massachusetts und in Los Angeles. Sie hat ein Faible für Geschichte, für Explosionen und für taffe Heldinnen – und schreibt am liebsten Bücher, in denen sie alles drei kombinieren kann. Außerdem liebt sie Roadtrips, Filmegucken in Endlosschleife und das große Rätselraten, wie es bei „A Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer“ weitergeht.

Ihre spannende und vielschichtigeFantasy-Serie„Die Farben des Blutes“ ist ein internationaler Erfolg. Alle bisher erschienenBände des Vierteilers - „Die rote Königin“, „Gläsernes Schwert“ und „Goldener Käfig“- sindNew-York-Times- und Spiegel-Bestseller.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 24.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783646927245
Verlag Carlsen
Dateigröße 2771 KB
Übersetzer Birgit Schmitz
Verkaufsrang 20.837
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Gläsernes Schwert (Die Farben des Blutes 2)
    von Victoria Aveyard
    (82)
    eBook
    14,99
  • Goldener Käfig / Die Farben des Blutes Bd.3
    von Victoria Aveyard
    (47)
    eBook
    15,99
  • Die rote Königin / Die Farben des Blutes Bd.1
    von Victoria Aveyard
    (167)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Todesurteil / Maarten S. Sneijder Bd.2
    von Andreas Gruber
    (74)
    eBook
    8,99
  • Der Sommer, in dem es zu schneien begann
    von Lucy Clarke
    (82)
    eBook
    8,99
  • Der Gesang der Königin (Die Farben des Blutes )
    von Victoria Aveyard
    (13)
    eBook
    1,99
  • Schattendunkel / Obsidian Bd.1
    von Jennifer L. Armentrout
    (180)
    eBook
    9,99
  • Unter die Haut
    von Izabelle Jardin
    (17)
    eBook
    3,99
  • Die rote Königin (Die Farben des Blutes 1)
    von Victoria Aveyard
    (167)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • Selection 01
    von Kiera Cass
    (196)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

Sabrina Gander, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Der Auftakt zu einer packenden Trilogie über Liebe und Verrat. Dank einer mutigen Protagonistin und ihren intriganten Feinden lässt die Spannung bis zum Schluss nicht nach. Der Auftakt zu einer packenden Trilogie über Liebe und Verrat. Dank einer mutigen Protagonistin und ihren intriganten Feinden lässt die Spannung bis zum Schluss nicht nach.

„Ein gelungener Auftakt!“

Vanessa Wiesler, Thalia-Buchhandlung Liezen

Mares Welt wird bestimmt durch die Farbe des Blutes. Sie ist eine Rote und gehört somit dem niederen Stand an der dafür lebt, den Silbernen zu dienen und für sie zu kämpfen.
Die Silbernen sind Adlige und Leben in unglaublichem Wohlstand. Nur sie besitzen übernatürliche Kräfte und stellen diese immer wieder gerne zur Schau.

Eines Tages bekommt Mare die Chance, in Königspalast als Dienerin zu arbeiten. Eine unglaubliche Chance die sie sofort ergreift. Bei einer großen Feier gerät sie jedoch in Gefahr und vor den Augen aller Silbernen passiert etwas Unglaubliches. Mare, eine Rote, kann sich mit Hilfe übernatürlicher Kräfte retten. Die Königsfamilie muss schnell handeln und gibt Mare kurzer Hand als verschollene Tochter eines silbernen Kommandanten aus. Sie wird mit dem jüngsten Prinz verlobt und muss ins Schloss ziehen. Doch was sie dort erwartet stellt Mare auf eine harte Probe.

Wieder einmal eine tolle Dystopie, die mich sofort in seinen Bann gezogen hat und ich bin schon gespannt wie es mit Mare weitergehen wird.
Mares Welt wird bestimmt durch die Farbe des Blutes. Sie ist eine Rote und gehört somit dem niederen Stand an der dafür lebt, den Silbernen zu dienen und für sie zu kämpfen.
Die Silbernen sind Adlige und Leben in unglaublichem Wohlstand. Nur sie besitzen übernatürliche Kräfte und stellen diese immer wieder gerne zur Schau.

Eines Tages bekommt Mare die Chance, in Königspalast als Dienerin zu arbeiten. Eine unglaubliche Chance die sie sofort ergreift. Bei einer großen Feier gerät sie jedoch in Gefahr und vor den Augen aller Silbernen passiert etwas Unglaubliches. Mare, eine Rote, kann sich mit Hilfe übernatürlicher Kräfte retten. Die Königsfamilie muss schnell handeln und gibt Mare kurzer Hand als verschollene Tochter eines silbernen Kommandanten aus. Sie wird mit dem jüngsten Prinz verlobt und muss ins Schloss ziehen. Doch was sie dort erwartet stellt Mare auf eine harte Probe.

Wieder einmal eine tolle Dystopie, die mich sofort in seinen Bann gezogen hat und ich bin schon gespannt wie es mit Mare weitergehen wird.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 25419187
    Die Beschenkte (Die sieben Königreiche 1)
    Die Beschenkte (Die sieben Königreiche 1)
    von Kristin Cashore
    (134)
    eBook
    9,99
  • 27671778
    Cassia & Ky - Die Auswahl
    Cassia & Ky - Die Auswahl
    von Ally Condie
    (224)
    eBook
    9,99
  • 28946104
    Tödliche Spiele  / Die Tribute von Panem  Bd.1
    Tödliche Spiele / Die Tribute von Panem Bd.1
    von Suzanne Collins
    (365)
    eBook
    8,99
  • 28946108
    Gefährliche Liebe  / Die Tribute von Panem  Bd.2
    Gefährliche Liebe / Die Tribute von Panem Bd.2
    von Suzanne Collins
    (205)
    eBook
    8,99
  • 35146968
    Die Bestimmung Bd.1
    Die Bestimmung Bd.1
    von Veronica Roth
    (184)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 35999149
    Selection 01
    Selection 01
    von Kiera Cass
    (196)
    eBook
    9,99
  • 36624243
    Die Erwählte / Throne of Glass Bd.1
    Die Erwählte / Throne of Glass Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (89)
    eBook
    3,99 bisher 7,99
  • 38777160
    Selection - Die Elite
    Selection - Die Elite
    von Kiera Cass
    (80)
    eBook
    9,99
  • 40779361
    Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken
    Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken
    von Sabaa Tahir
    (97)
    eBook
    8,99
  • 40942181
    Selection 03 - Der Erwählte
    Selection 03 - Der Erwählte
    von Kiera Cass
    (82)
    eBook
    9,99
  • 42449012
    Das Juwel - Die Gabe
    Das Juwel - Die Gabe
    von Amy Ewing
    (117)
    eBook
    14,99
  • 42449137
    Selection 04 - Die Kronprinzessin
    Selection 04 - Die Kronprinzessin
    von Kiera Cass
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
167 Bewertungen
Übersicht
128
34
3
2
0

von einer Kundin/einem Kunden am 26.05.2018
Bewertet: anderes Format

Rot oder Silber? Die Welt und das eigene Leben wird durch die Farbe des Blutes bestimmt. Ein toller Auftakt einer Reihe, die durch eine schöne Idee und viele Emotionen überzeugt!

Wahnsinn!
von einer Kundin/einem Kunden am 10.05.2018
Bewertet: Taschenbuch

Ich habe noch nie ein Buch so schnell verschlungen wie das! All time Favortie!

Wenn jeder jeden verraten kann, was bleibt einem dann noch?
von einer Kundin/einem Kunden aus Groß-Umstadt am 02.05.2018
Bewertet: Hörbuch (MP3-CD)

Die Farbe deines Blutes entscheidet wer du bist. Als Roter, also als Mensch mit rotem Blut, hast du zu Arbeiten und in den Krieg zu ziehen. Du kannst alles das machen, für das sich die Silbernen, also die besonderen Menschen mit dem silbernen Blut und den dazugehörigen Fähigkeiten, zu... Die Farbe deines Blutes entscheidet wer du bist. Als Roter, also als Mensch mit rotem Blut, hast du zu Arbeiten und in den Krieg zu ziehen. Du kannst alles das machen, für das sich die Silbernen, also die besonderen Menschen mit dem silbernen Blut und den dazugehörigen Fähigkeiten, zu schade sind. Sie leben ein Leben in Prunk und Reichtum, sie lassen die anderen für sie arbeiten und da sie Fähigkeiten haben, schaffen sie es immer wieder die Roten kleinzuhalten. Dafür gibt es Arenakämpfe, in denen Silberne gegeneinander antreten und ihre Macht zeigen. Die Roten können ihre Vorräte aufstocken, indem sie umso lauter Anfeuern. Wir betreten diese Welt mit Mare, einer jungen Roten, die eigentlich kurz vor dem Einzug in die Armee steht. Doch es kommt anderes, denn durch einen Zufall trifft sie auf jemanden, der ihr ganzes Leben verändert. Sie gelangt als Arbeiterin in den Palast und bei der Königinnenwahl, erscheinen bei ihr Fähigkeiten, die für eine Rote nicht normal sind. Sie kann Elektrizität kontrollieren. Aber sie hat doch rotes Blut, wie ist das möglich? Da es aber viele der Silbernen und auch Rote gesehen haben, muss sich die Königsfamilie etwas einfallen lassen, denn dies wäre ein Skandal. So wird Mare als die verschollene Tochter eines ausgestorbenen Hauses der Silbernen ausgegeben. Als große Würdigung der Familie, soll sie den jüngsten Prinzen heiraten. So lebt sie im Schloss und muss lernen, wie man sich benimmt. Nach der Königinnenwahl, gibt es im Schloss noch Evangelina, sie ist Cal dem Prinzen versprochen und nicht gerade gut auf Mare zu sprechen, die oft nur noch die ?kleine Blitzwerferin? genannt wird. So hat er Mare nicht einfach und dann gibt es da noch die scharlachrote Garde, ein Zusammenschluss von Roten, die doch sehr radikal gegen die Lebensumstände vorgehen. Mare soll ihnen Einhalt gebieten, da sie ja von Roten aufgezogen wurde und nun zu den Silbernen gehört, doch es ist gar nicht so einfach, rotes Blut zu verstecken, was ja die Wangen rot färben könnte oder bei jedem Missgeschick sichtbar werden könnte. Wir erleben die Königsfamilie, einen Teil der Mitarbeiter im Schloss, Silberne, Rote und Mares Familie. Wir begleiten sie. Erleben Freundschaft, Feindschaft, Betrug und Liebe und immer wieder setzt Victoria Aveyard noch einen oben drauf. Ein Satz, der uns durch das ganze Buch begleitet, der bleibt auch im Kopf: ?Jeder kann jeden verraten?, also lernen wir, dass wir niemandem vertrauen können. Mir hat die Geschichte wirklich sehr gut gefallen, somit habe ich jetzt auch Teil zwei und drei als Hörbuch für mein Auto besorgt. Die Charaktere sind alle ausgefeilt und entwickeln sich mit der Zeit, einige verstellen sich und sind eigentlich ganz anders, als der Schein uns glauben lässt und dann sind da andere, die immer zu sich selbst stehen und zu dem, wer sie sind. Es gibt nicht nur zwischen den Roten und Silbernen starke Gegensätze, sondern auch in der Landschaft, unter den Menschen allgemein und auch zwischen den Verhaltensweisen der einzelnen Protagonisten. Das Ganze habe ich nun von Britta Steffenhagen gelesen bekommen und es war ein Genuss für mich. Sie verstellt ihre Stimme, je nach Person und Emotion, sie bringt den Hörer dazu sich mehr in die Sache einzulassen. Oft hat sie mich auch dazu gebracht, dass ich noch ein paar Minuten länger im Auto sitzen geblieben bin, damit ich weiterhören konnte, da sie dem Spannungsbogen, den Victoria Aveyard im Buch aufgebaut hat, noch mehr Wirkung verliehen hat. Ihre Stimme ist in meinem Kopf nun als Mare Barrow eingebrannt und zur Überraschung höre ich gerade ein anderes Hörbuch, dass sie liest und die Stimme klingt leicht anders, was es mir doch erleichtert hat zwischen der erst gehörten Mare und der nun gehörten Sunday Night zu unterscheiden. Ich finde es wirklich toll, wie sie mit ihrer Stimme spielt und deshalb freue ich mich auf noch viele Hörstunden mit ihr.