>> Bestseller made in Austria - Jetzt entdecken

Die Pfeiler der Macht

Roman

(36)

Das Haus Pilaster, eine der angesehensten Bankiersfamilien Londons, wird insgeheim von der schönen Augusta beherrscht. Hinter einer Fassade der Wohlanständigkeit treibt sie rücksichtslos ihre ehrgeizigen Pläne voran, die schon bald das Fundament des Finanzimperiums erschüttern und die Pfeiler seiner Macht ins Wanken bringen. Wird es ihrem begabten Neffen Hugh Pilaster gelingen, den drohenden Ruin des Bankhauses abzuwenden und damit sein eigenes Lebensglück und das vieler anderer Menschen zu retten?
Portrait
Ken Follett, geboren 1949 in Wales, von Beruf Journalist, wurde mit seinem Thriller 'Die Nadel' weltberühmt. Brillante Erzählkunst verbindet sich in seinen Büchern mit fundierter Sachkenntnis. 2013 wurde er mit dem Edgar Award ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 621
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 18.06.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-404-17232-0
Verlag Lübbe
Maße (L/B/H) 188/129/37 mm
Gewicht 407
Originaltitel A Dangerous Fortune
Auflage 3. Auflage 2015
Illustratoren Markus Weber
Verkaufsrang 21.265
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39214069
    Die Säulen der Erde
    von Ken Follett
    (143)
    Buch (Taschenbuch)
    6,20
  • 39180909
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 37332956
    Winter der Welt / Jahrhundert-Saga Bd. 2
    von Ken Follett
    (68)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 42381304
    Kinder der Freiheit / Jahrhundert-Saga Bd. 3
    von Ken Follett
    (56)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 17563674
    Die Tore der Welt
    von Ken Follett
    (62)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 33790907
    Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    (78)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 30501219
    Sturz der Titanen / Jahrhundert-Saga Bd. 1
    von Ken Follett
    (116)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 33752179
    Das Buch von Ascalon
    von Michael Peinkofer
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 37822249
    Das Haus am Alsterufer
    von Micaela Jary
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 42435847
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39237887
    Welt in Flammen
    von Benjamin Monferat
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,60
  • 2902502
    Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1
    von Rebecca Gablé
    (77)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40981197
    Spiel der Zeit / Clifton Saga Bd.1
    von Jeffrey Archer
    (64)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 31108110
    Der Medicus
    von Noah Gordon
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40977309
    Das Vermächtnis des Vaters / Clifton-Saga Bd.2
    von Jeffrey Archer
    (29)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 33790907
    Das Salz der Erde / Fleury Bd.1
    von Daniel Wolf
    (78)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 40779114
    Die Täuferin
    von Jeremiah Pearson
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 39179259
    Die Kathedrale der Ewigkeit
    von Claudia Beinert
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40977267
    Erbe und Schicksal / Clifton-Saga Bd.3
    von Jeffrey Archer
    (23)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 42393752
    Das Lächeln der Fortuna/Die Hüter der Rose/Das Spiel der Könige/Der dunkle Thron
    von Rebecca Gablé
    (8)
    Buch (Paperback)
    50,40
  • 6388127
    Die Siedler von Catan
    von Rebecca Gablé
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 35058703
    Die Herrin der Kathedrale
    von Claudia Beinert
    (28)
    Buch (Paperback)
    13,40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
36 Bewertungen
Übersicht
23
7
3
1
2

Die Pfeiler der Macht
von einer Kundin/einem Kunden aus Luterbach am 09.09.2015

....ist ein ECHTER Follet-Roman. Sehr spannend zu lesen, so richtig zum nichtweglegen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
gut recherschierter Historienroman
von Segler und Bücherfan am 24.03.2008
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ken Follett kann wunderbar Geschichten erzählen, die er auch noch gut recherschiert mit hostorischen Fakten garniert. Dadurch kann man sich gut in die Zeit entführen lassen und in die Geschichte eintauchen. An sein Werk "Die Säulen der Erde" reicht nach meiner Auffassung dieser Roman nicht heran. Trotzedem ein fesselnder... Ken Follett kann wunderbar Geschichten erzählen, die er auch noch gut recherschiert mit hostorischen Fakten garniert. Dadurch kann man sich gut in die Zeit entführen lassen und in die Geschichte eintauchen. An sein Werk "Die Säulen der Erde" reicht nach meiner Auffassung dieser Roman nicht heran. Trotzedem ein fesselnder Roman.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Geniales Sittenbild des ausklingenden 19. Jahrhunderts
von einer Kundin/einem Kunden aus Kottingbrunn, Niederösterreich am 03.01.2007
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Das Buch ist ein geniales Sittenbild der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Im Kern geht es um die Geschichte des Hugh Pilasters, der das schwarze Schaf der Pilasters - einer der größten Bankiersfamilien - ist. Nun schwarzes Schaf ist vielleicht etwas falsch ausgedrückt, eher ist er das weiße Schaf... Das Buch ist ein geniales Sittenbild der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Im Kern geht es um die Geschichte des Hugh Pilasters, der das schwarze Schaf der Pilasters - einer der größten Bankiersfamilien - ist. Nun schwarzes Schaf ist vielleicht etwas falsch ausgedrückt, eher ist er das weiße Schaf innerhalb der grau-schwarzen Herde. Hugh ist ehrlich, aufrichtig und glaubt an das Gute im Menschen. Nebenbei ist er höchst intelligent und versteht diese Begabung auch einzusetzen. Demgegenüber stehen seine Tante Augusta, sein Vetter Edward und dessen Freund Micky. Alle drei spinnen eine Intrige um die andere und haben scheinbar keinen Funken Anstand. Sie schrecken auch vor Mord nicht zurück. Da Hugh dem verarmten Zweig der Familie angehört ist er in diesem Intrigenspiel immer mit den schlechteren Karten ausgestattet und scheint immer auf der Verliererstraße zu stehen. So ereilt ihn ein Rückschlag nach dem anderen, dennoch verliert er nie seine guten Seiten und gibt auch niemals seinen Kampf für "das Gute" auf. All das spielt in der englischen Oberschicht des späten 19. Jahrhunderts und Follett gelingt es wunderbar das Gefühl der Zeit zu rekonstruieren. Eine Zeit die kaum Platz für soziales Engagement oder gar Gleichberechtigung geboten hat. Das wiedergegebene Bild der Frauen (abgesehen von Augusta Pilaster) dieser Zeit ist erschütternd, entspricht aber leider der damaligen Realität. Sprachlich kann man das Buch durchaus positiv einreihen, wenngleich nicht höchstklassig. Die Handlungsstränge sind dafür umso spannender und deren Verflechtung ist einfach großartig. Gekonnt baut Follett Spannung auf, so dass man das Buch nicht aus der Hand legen möchte - obwohl es "bloß" um Familiengeschichten, Liebe, Intrigen und Bankgeschäfte geht, die alle zu keinem Thriller reichen - nun ja Thriller ist es ja auch keiner.Was ebenso wichtig wie die Spannung ist, ist dass die Personen des Buches wirklichen Tiefgang haben und sich auch entwickeln. Nennenswerte negative Punkte habe ich keine anzumerken, weshalb ich hier mit besten Gewissen, eine Empfehlung das Buch zu lesen abgeben kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Pfeiler der Macht

Die Pfeiler der Macht

von Ken Follett

(36)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Die Brücken der Freiheit

Die Brücken der Freiheit

von Ken Follett

Buch (Taschenbuch)
11,30
+
=

für

21,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen