>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Die Pfanne brät nicht!

Eine Kassiererin rechnet ab

(7)
Der Discounter - ein Irrenhaus

Der eine verbittet sich das Anfassen seines Toastbrots, ein anderer wählt vor dem Kühlregal den Käse mit Hilfe eines Pendels aus. Der Nächste möchte Waren umtauschen, die sich schon seit Jahren nicht mehr im Sortiment befinden. Und zu all diesen Kunden muss die Kassiererin immer schön freundlich sein, obwohl sie sie in den Wahnsinn treiben. Zeit für Alice Diestel, sich Luft zu machen: eine ebenso böse wie witzige Abrechnung mit dem merkwürdigen Verhalten von Otto Normalverbraucher beim Einkauf.
Portrait
Alice Diestel arbeitet seit über zwanzig Jahren als Kassiererin in Deutschlands beliebtestem Discounter. Das soll auch so bleiben – daher schreibt sie unter einem Pseudonym.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 01.07.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-62045-4
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,6/2 cm
Gewicht 186 g
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 23.243
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Pfanne brät nicht!
    von Alice Diestel
    eBook
    9,99
  • Before us / After Bd.5
    von Anna Todd
    (28)
    eBook
    9,99
  • Heute bin ich blond
    von Sophie van der Stap
    eBook
    8,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Die Schanin hat nur schwere Knochen!
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • Schmitz' Häuschen
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Bin ich denn der Einzigste hier, wo Deutsch kann?
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Schantall, tu ma die Omma winken!
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Schantall, tu ma die Omma Prost sagen!
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Isch geh Schulhof
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • Als ich mich nackt auf die Haarbürste setzte
    eBook
    6,99
  • Schmitz' Katze
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Viel Fleiß, kein Preis
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Beerdigung von Herrn Krodinger im Biergarten
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • "Verkaufen Sie auch Bücher?"
    (8)
    eBook
    6,99
  • Das Simpsons-Syndrom
    eBook
    8,99
  • Sekundenschaf
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Schmitz' Mama
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • "Entschuldigung, sind Sie die Wurst?"
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,00
  • Tüte oder so was
    (26)
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
5
2
0
0
0

Herrlich und manchmal nur zum Kopfschütteln wer im Discounter so einkaufen geht.
von einer Kundin/einem Kunden am 14.05.2018

Frau Diestel schildert uns die witzigsten, skurrilsten und manchmal auch unglaublichsten Geschichten die ihr an der Kasse im Discounter begegnet sind. Von "Ich lasse sie nicht in meinen Einkaufswagen schauen", über Umtausch von Dosen Sauerkraut von vor 10 Jahren, zu sehr unangenehmen Zeitgenossen die schon länger keine Körperhygiene betrieben... Frau Diestel schildert uns die witzigsten, skurrilsten und manchmal auch unglaublichsten Geschichten die ihr an der Kasse im Discounter begegnet sind. Von "Ich lasse sie nicht in meinen Einkaufswagen schauen", über Umtausch von Dosen Sauerkraut von vor 10 Jahren, zu sehr unangenehmen Zeitgenossen die schon länger keine Körperhygiene betrieben haben ist alles dabei. Nach dieser Lektüre sehen sie jede Kassiererin mit anderen Augen, das verspreche ich ihnen. Jeder sollte so ein Buch mal lesen um zu sehen wie es auf der anderen Seite aussieht.

lustig
von einer Kundin/einem Kunden aus Großhabersdorf am 12.04.2018

eine schöne lustige Ablenkung vom Alltag, der oft tatsächlich so verläuft!!! Aus meiner Sicht gut geeignet, um Jemanden ein Geschenk zu machen und eine große Freude!

von einer Kundin/einem Kunden aus Düren am 08.04.2017
Bewertet: anderes Format

Das wir - sprich die Kunden - des Öfteren mal einen an der Klatsche haben, ist uns gar nicht so bewusst. Witzig und kurzweilig rechnet eine Supermarkt-Kassiererin ab!