>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Die neue Medizin des Bewusstseins

Wie Sie mit Gedanken und Gefühlen Ihre Gene positiv beeinflussen können

Unsere Gene sind kein Schicksal – so könnte kurz gefasst das Motto der neuen Medizin des Bewusstseins lauten. Mit den Kräften unseres Bewusstseins – etwa mit Überzeugungen, Intentionen oder Meditation – wirken wir ständig auf unseren Körper ein, bis in die Gene! Epigenetik heißt die neue wissenschaftliche Richtung, die diese Einflüsse auf unsere Genaktivität untersucht.
Als Nutzanwendung aus rund 300 Studien, die der Autor gesichtet hat, zeigt er hier ganz praktisch, wie wir Einfluss darauf nehmen können, dass unsere Gene positiv zur Wirkung kommen und negative Gene abgeschaltet werden: Mit energetisch wirksamen Selbsthilfetechniken wie Affirmationen, Visualisierungsübungen, Meditation oder Klopfakupressur, aber auch mit positiven Sozialkontakten, Dankbarkeit und Gebet können wir das positive Potenzial unserer Erbanlagen in der aktuellen Situation und auch auf Dauer voll zur Geltung bringen. Jedes Gen verfügt nämlich über „Schalter“, mit denen wir es sozusagen an- oder ausschalten können – über unsere Gedanken und Gefühle, ja unseren gesamten Lebensstil. Deren tiefgehende Wirkungen sind wissenschaftlich belegt und das bedeutet: Nicht die vermeintlich unveränderlichen Gene bestimmen also unsere Persönlichkeit oder unsere Krankheitsrisiken, sondern insbesondere außergenetische Faktoren, die wir selbst steuern können. Mit den hier gezeigten Methoden können wir die Gene für uns nutzen – und die so gewonnenen positiven Veränderungen sogar an die nächste Generation weitergeben! Das Buch zeigt, warum die neuen energetischen Heilmethoden, eine spirituelle Ausrichtung und Leben im Einklang mit dem Umfeld so positiv auf uns wirken.
Diese überarbeitete und stark erweiterte Neuausgabe enthält unter anderem zwei komplett neue Kapitel über erfolgreiche Traumabehandlung und über die Frage, was es mit den „Glücksgenen“ auf sich hat.
Portrait
Dr. Dawson Church ist Autor zahlreicher Bücher über Gesundheit, Psychologie und Spiritualität. Er gründete in Kalifornien das "Soul Medicine Institute" für Forschung und Lehre im Bereich der energetischen Medizin. Dort bündelt er interdisziplinär alle relevanten Ansätze, filtert die revolutionärsten Forschungsergebnisse
heraus und arbeitet an der wissenschaftlichen Basis einer energetisch orientierten Heilkunde der Zukunft.
… weiterlesen
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 390
Erscheinungsdatum 15.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86731-086-4
Verlag VAK
Maße (L/B/H) 21,8/15,1/2 cm
Gewicht 607 g
Originaltitel The Genie in Your Genes
Abbildungen schwarzweisse Graf., Abbildungen
Auflage 5. Auflage
Übersetzer Isolde Seidel, Beate Brandt
Verkaufsrang 25.537
Buch (Taschenbuch)
18,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Nachdruck)
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • EFT for Love Relationships
    von Carol Look
    Buch (Taschenbuch)
    14,99
  • Die Neue Medizin der Emotionen
    von David Servan-Schreiber
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Sei doch einfach glücklich
    von Robert Holden
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Mein Körper - Barometer der Seele
    von Jacques Martel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,90
  • Die Super-Suppe
    von Sally Fallon Morell, Kaayla T. Daniel
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Vision der Seele
    von Lisa Biritz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Segnen heilt
    von Pierre Pradervand
    Buch (Taschenbuch)
    17,40
  • Dein Körper weiß alles über Dich
    von Lise Bourbeau
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • Klopf dich gesund
    von Horst Benesch
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • Ein neues Ich
    von Joe Dispenza
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,60

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.