>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Die Nebel von Avalon

Roman

(38)

Die amerikanische Fantasy-Autorin Marion Zimmer Bradley hat ein gewaltiges Epos in der gro¿n Tradition der Ritterromane geschaffen, in dem sie den Zauber der alten Mythen und Legenden um K¿nig Artus wieder heraufbeschw¿rt.
Es ist Morgaine, die Hohepriestipn des Nebelreichs Avalon und Schwester von Artus, die hier die wahre Geschichte von ihrem k¿niglichen Bruder erz¿t, von den Rittern seiner Tafelrunde, allen voran Lancelot, und von den Mysterien diesseits und jenseits dieser Welt. Wohl zum ersten Mal erz¿t eine Frau diese wundersame Geschichte, zeigt die christlich stilisierten Heldengestalten in einem neuen Licht und erinnert daran, da¿einst Frauen die Macht in den H¿en hielten: Sie lenken im Verborgenen das Geschick ihrer Zeit und setzen den K¿nig der Legenden auf den Thron, geben ihm das heilige Schwert Excalibur, mit dem er die Sachsen f¿r immer vertreibt.
Aber es geht um mehr bei diesem Kampf auf Leben und Tod. Rituale, Magie, vision¿ Einsichten, Versagen und Gr¿¿ fordern die Menschen heraus, die um den richtigen Weg des Glaubens und des Lebens ringen. In der Enth¿llung des Mysteriums vom Heiligen Gral erf¿llt sich das Schicksal von K¿nig Artus und seinen Rittern. Es ist H¿hepunkt und Abstieg zugleich, denn Avalon, die Insel der Apfelb¿e, die alte Welt der Naturreligion, versinkt unwiederbringlich in den Nebeln der Zeit.

Rezension
"Die wunderbarste Nach-Erzählung der Sage um König Artus, die ich je gelesen habe. Absolut unwiderstehlich." (Isaac Asimov)
Portrait
Marion Zimmer Bradley, 1930 in Albany, New York geboren, erlangte als Autorin von Fantasyromanen Weltruhm. Besonders ihre Romane der Avalon-Tetralogie mit »Die Nebel von Avalon«, »Die Wälder von Albion«, »Die Herrin von Avalon« und »Die Priesterin von Avalon« wurden zur Lieblingslektüre für Generationen von Lesern. Marion Zimmer Bradley starb am 25. September 1999 in ihrem kalifornischen Wohnort Berkeley.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 1120
Erscheinungsdatum 01.06.1987
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-28222-7
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,9/5,5 cm
Gewicht 704 g
Originaltitel The Mists of Avalon
Auflage 31. Auflage
Übersetzer Manfred Ohl, Hans Sartorius
Verkaufsrang 6.644
Buch (Taschenbuch)
13,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Alchimist
    von Paulo Coelho
    (68)
    eBook
    7,99
  • Bella Germania
    von Daniel Speck
    (59)
    eBook
    9,99
  • Kafka am Strand
    von Haruki Murakami
    eBook
    8,99
  • Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    (71)
    eBook
    9,99
  • Das Schwert von Avalon
    von Marion Zimmer Bradley, Diana L. Paxson
    (1)
    eBook
    9,99
  • Das Zauberschwert
    von Marion Zimmer Bradley
    eBook
    4,99
  • Totenfang
    von Simon Beckett
    (77)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Die Artus Saga mal anders“

Carolin Grömer, Thalia-Buchhandlung Salzburg

Für mich war es trotz der Dicke und der wirklich oft sehr mühsamen Schreibweise eigentlich das beste Buch was ich zum Thema Artussage gelesen habe.Aus der Sicht von Morgaine taucht man ein in eine Welt voll Magie, Rittern, Religion und Macht.Es geht auch sehr um das Thema starke und selbstbestimmte Frauen.Natürlich trifft man auch auf die bekannten Figuren von Artus, Gwenhyvar,Lancelot,Igraine und Mordred.
Sie schreibt sehr genau über ihre Figuren, und man fühlt irgendwie mit mit ihnen.Man lernt auch wieder über die Insel Avalon, die aber immer mehr vom Christentum verdrängt wird.Ich würde aber sagen dass es kein Buch ist dass man mal so "nebenbei" lesen kann.
Für mich war es trotz der Dicke und der wirklich oft sehr mühsamen Schreibweise eigentlich das beste Buch was ich zum Thema Artussage gelesen habe.Aus der Sicht von Morgaine taucht man ein in eine Welt voll Magie, Rittern, Religion und Macht.Es geht auch sehr um das Thema starke und selbstbestimmte Frauen.Natürlich trifft man auch auf die bekannten Figuren von Artus, Gwenhyvar,Lancelot,Igraine und Mordred.
Sie schreibt sehr genau über ihre Figuren, und man fühlt irgendwie mit mit ihnen.Man lernt auch wieder über die Insel Avalon, die aber immer mehr vom Christentum verdrängt wird.Ich würde aber sagen dass es kein Buch ist dass man mal so "nebenbei" lesen kann.

„Kultbuch“

Alexandra Fetzer, Thalia-Buchhandlung Pasching

Mit den Nebel von Avalon gelang Marion Zimmer Bradley ein Meilenstein in der fantastischen Literatur!

Die Geschichte um König Artus wird hier zum ersten Mal aus der Sicht seiner Halbschwester und Priesterin des Alten Weges Morgaine erzählt! Liebe, Intrigen und auch Verlust werden hier sehr anschaulich erzählt!

Der Kampf zwischen Christentum und dem Alten Weg werden ebeso geschildert wie die verbotene Liebe zwischen Artus, Morgaine, Lanzelot und Gwenhwyfar.

Fanatsy zum Lesen und Abtauchen in eine andere Welt
Mit den Nebel von Avalon gelang Marion Zimmer Bradley ein Meilenstein in der fantastischen Literatur!

Die Geschichte um König Artus wird hier zum ersten Mal aus der Sicht seiner Halbschwester und Priesterin des Alten Weges Morgaine erzählt! Liebe, Intrigen und auch Verlust werden hier sehr anschaulich erzählt!

Der Kampf zwischen Christentum und dem Alten Weg werden ebeso geschildert wie die verbotene Liebe zwischen Artus, Morgaine, Lanzelot und Gwenhwyfar.

Fanatsy zum Lesen und Abtauchen in eine andere Welt

Unsere Buchhändler-Tipps

  • König Artus und die Abenteuer der Ritter von der Tafelrunde
    Buch (Kunststoff-Einband)
    20,50
  • Die Wälder von Albion
    Buch (Taschenbuch)
    5,20
  • Die Königsmörder-Chronik / Der Name des Windes
    (164)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • Die Herren von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 1
    (171)
    Buch (Paperback)
    16,50
  • Der Drachenbeinthron
    (55)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • Die Musik der Stille
    (36)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • Der Winterkönig
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Das Erbe von Winterfell / Das Lied von Eis und Feuer Bd. 2
    (44)
    Buch (Paperback)
    16,50
  • Ayla und der Clan des Bären / Ayla Bd. 1
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Der Brief für den König
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Die Königsmörder-Chronik / Die Furcht des Weisen / Teil 1
    (55)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • Die Königsmörder-Chronik / Die Furcht des Weisen / Teil 2
    (30)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,60
  • Die Knebel von Mavelon
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    8,20
  • Arthurs letzter Schwur
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Die linke Hand der Dunkelheit
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • Morgentau. Die Auserwählte der Jahreszeiten (Buch 1)
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    5,20
  • Der Kuss des Raben
    Buch (Taschenbuch)
    14,40

Kundenbewertungen

Durchschnitt
38 Bewertungen
Übersicht
28
5
2
2
1

von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn Duisdorf am 30.06.2017
Bewertet: anderes Format

Ein großartiges Buch, welches mich total überrascht hat. Ich war wie gebannt und konnte dieses Buch kaum aus den Händen legen. Weltklasse!

MUST-HAVE im Bücherregal
von Karina aus Wien am 20.04.2016

Abgesehen von Harry Potter bin ich ja nicht so der Fantasytyp. Jetzt kommt das große ABER! "Die Nebel von Avalon" ist ein gradioses Meisterwerk. Zimmer Bradley schildert wie gewohnt die weibliche Sichtweise. Zugegeben, das Buch ist ein ordentlicher Brocken, aber man hat es im Nu ausgelesen. Die geheimnisvolle Welt der... Abgesehen von Harry Potter bin ich ja nicht so der Fantasytyp. Jetzt kommt das große ABER! "Die Nebel von Avalon" ist ein gradioses Meisterwerk. Zimmer Bradley schildert wie gewohnt die weibliche Sichtweise. Zugegeben, das Buch ist ein ordentlicher Brocken, aber man hat es im Nu ausgelesen. Die geheimnisvolle Welt der Insel Avalon beschert ein Leseabenteuer der besonderen Sorte. Es erwarten einen richtig starke Charaktere in dieser Geschichte rund um Artus und den Rittern seiner Tafelrunde. Auch die mystische Atmosphäre ist wirklich einzigartig!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Für mich ist dies immer noch die bezauberndeste Version der Artus Sage. Ihr Tonfall ist einzigartig und sie hallt lange nach.