>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Die Mutter

Psychothriller

(9)
Sie steht seit vielen Monaten am Rande des dröhnenden Highways und fährt per Anhalter. Längst hat sie vergessen, wer sie ist, woher sie kam, denn sie lebt nur noch, um den Mörder ihrer Tochter Rebecca zu finden.
Per Handy konnte Rebecca ihr noch einen einzigen Hinweis geben: Auf dem linken Arm trägt der Mann ein Tattoo, auf dem ›Stirb Mutter‹ steht. Jeder der anhält, könnte der Killer sein – oder jemand noch viel Schlimmeres …
Portrait
Brett McBean wurde 1978 in Melbourne, Australien, geboren. Dort lebt er mit seiner Frau und seiner kleinen Tochter Vanessa. Er studierte Musik (Leistungskurs Schlagzeug/Percussion) am Box Hill College, widmet sich aber seit dem Abschluss ganz dem Schreiben von harten Thrillern.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 300
Erscheinungsdatum 17.06.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86552-093-7
Verlag Festa Verlag
Maße (L/B/H) 194/122/28 mm
Gewicht 365
Originaltitel The Mother
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
14,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30571256
    Die Mutter
    von Brett McBean
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 57900821
    Die Brut - Sie sind da
    von Ezekiel Boone
    (117)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 49324208
    Spiegel des Horrors
    von Christel Rimpp
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 54551049
    Schänderzorn
    von Wrath James White
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,40
  • 24227643
    Die Bestien
    von Brett McBean
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    14,40
  • 26853211
    Todesgeil
    von Bryan Smith
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    14,40
  • 26853224
    Seelenfresser
    von Bryan Smith
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    14,40
  • 39192523
    Todesurteil / Maarten S. Sneijder Bd.2
    von Andreas Gruber
    (64)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 25995709
    Todbringer / Charlie Parker Bd.7
    von John Connolly
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 45313070
    Glücksmädchen
    von Mikaela Bley
    (105)
    Buch (Paperback)
    13,40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
2
0
0
1

Ein harter Psychothriller...
von MamamachtPause aus Krefeld am 15.07.2011

Rebeccas Mutter hat längst vergessen wer sie ist oder einmal war. Seit dem Tod ihrer Tochter, fährt sie per Anhalter mit, und dies gezielt nur bei Männern. Denn Rebecca, konnte ihr noch einen wichtigen Hinweis geben, und seitdem ist sie auf der Suche nach dem Mörder ihrer Tochter. Sie... Rebeccas Mutter hat längst vergessen wer sie ist oder einmal war. Seit dem Tod ihrer Tochter, fährt sie per Anhalter mit, und dies gezielt nur bei Männern. Denn Rebecca, konnte ihr noch einen wichtigen Hinweis geben, und seitdem ist sie auf der Suche nach dem Mörder ihrer Tochter. Sie gibt sich immer wieder neue Namen, und erlebt viele schreckliche Dinge, und tut alles, wirklich alles um den Mörder zu finden. Dieses Buch hat mich sehr interessiert, mit dieser Inhaltsangabe. Das es aber so hart wird, hätte ich nicht gedacht. Brett McBeans "Die Mutter" ist ein ultraharter Psycho-Thriller. Man wird praktisch dazu gezwungen immer weiter zu lesen, auch wenn es noch so grauenvoll ist. Dieses Buch ist auf keinen Fall etwas für Leute mit schwachen Nerven, denn ich musste es echt ab und an beiseite legen. Ich war auch einmal am überlegen, es aufzuhören, aber ich habe immer alle Bücher zuende gelesen, und dann wurde daraus eine Lesenacht, denn man möchte ja auch wissen wie die Rache ausgesehen hat. Dies ist der härteste Psycho-Thriller, den ich bis jetzt gelesen habe. Wenn ich an die Männer denke, die sie getroffen hat, schüttelt es mich immer noch. Denn was sie verlangt haben, und was sie für Psychopathen sind größtenteils, ist der reinste Horror. Es gibt zwar auch kleine Abschnitte, indem ihr auch nette Menschen helfen wollen, und da kommt man auch mal kurz selber zur Ruhe. Das Buch setzt sich auch aus Briefabschnitten der Mutter aus ihrer Vergangenheit zusammen. Es ist in drei Schauplätzen, mit kurzen Kapitelabschnitten unterteilt, in denen man die Menschen kennenlernt, die die Mutter trifft und in jedem Schauplatz ist auch ein Teil eines Briefes enthalten.Es ist auch nicht aus der Sicht der Mutter geschrieben, was ich anfangs dachte als ich die Inhaltsangabe gelesen hatte, sondern aus der Sicht der Personen, die sie auf dem Highway trifft. Man stellt sich immer wieder die Frage, wie sie das aushalten und ob es noch schlimmer kommen kann... Fazit Nichts für schwache Nerven, aber trotzdem empfehlenswert für diejenigen, die harte Psychothriller vertragen können...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Hart und Spannend
von Alex am 24.12.2010

Eine Mutter trampt um den Mörder ihrer Tochter zu finden. Sie kennt nur ein Tattoo das er trägt. Das Buch ist immer aus Sicht der Fahrer geschrieben. Die Charaktere sind gut beschrieben. Einige Stellen sind ziemlich hart und detailiert beschrieben. Das Buch ist von vorne bis hinten spannend aber... Eine Mutter trampt um den Mörder ihrer Tochter zu finden. Sie kennt nur ein Tattoo das er trägt. Das Buch ist immer aus Sicht der Fahrer geschrieben. Die Charaktere sind gut beschrieben. Einige Stellen sind ziemlich hart und detailiert beschrieben. Das Buch ist von vorne bis hinten spannend aber den Schluss hätte ich mir ein bisschen anders vorgestellt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Die Mutter
von einer Kundin/einem Kunden aus Olbersdorf am 05.05.2011

"Die Mutter" trampt auf dem Highway, um den Mörder ihrer Tochter zu finden. Jedem der sie mitnimmt, nennt sie einen anderen Namen, denn ihren eigenen hat sie längt vergessen, genauso wie ihre Vergangenheit. Nur was ihrer Tochter zugestoßen ist, kann sie niemals vergessen. Beim Trampen trifft sie nicht nur... "Die Mutter" trampt auf dem Highway, um den Mörder ihrer Tochter zu finden. Jedem der sie mitnimmt, nennt sie einen anderen Namen, denn ihren eigenen hat sie längt vergessen, genauso wie ihre Vergangenheit. Nur was ihrer Tochter zugestoßen ist, kann sie niemals vergessen. Beim Trampen trifft sie nicht nur auf nette Menschen, die ihr helfen wollen, sondern meist auf wirklich bösartige, perverse und gefährliche Vergewaltiger und Mörder. Das Buch besteht aus dem Brief der Mutter, welcher im Buch verteilt wird und den Geschichten, die sie auf dem Highway erlebt. Durch den Brief erfährt man genau, wie es zu dem Mord an ihrer Tochter gekommen ist und warum sie nun auf der Suche nach deren Mörder ist. Man hat das Gefühl, dass die Mutter im Laufe des Buches immer obsessiver wird und irgendwann gar nicht mehr anders kann, als diese unmöglich scheinende Suche fortzusetzen. Das sie sich dabei in größte Gefahr begibt, scheint ihr nicht allzu viel auszumachen, nur möchte sie nicht sterben, damit sie noch den Mörder finden kann. Alles lässt sie über sich ergehen, um diesen Mann zu finden. Doch es gibt auch Menschen, die ihr nichts Böses wollen und versuchen, ihr auf ihrer Suche behilftlich zu sein. Gerade diese Abschnitte lassen einen doch noch ein wenig zur Ruhe kommen, so dass es nicht nur hart auf hart kommt, sondern auch mal ein kleiner Lichtblick zu sehen ist. Beim Lesen musste ich mehr als einmal tief durchatmen, denn das ist wirklich harter Tobak. Für zartbesaitete Menschen ist das ganz sicher kein Buch. Wenn man solche Sachen allerdings ab kann, dann ist das ein fantastischer Thriller. Ich hatte anfangs ein wenig Bedenken, ob ich es nicht doch zu hart finde, doch scheinbar bin ich abgehärteter, als ich bisher angenommen habe. Ausserdem musste ich unbedingt wissen, wie diese Geschichte ausgeht und ob die Mutter den Mörder findet und was sie dann mit ihm macht. Fazit: Mich hat dieser (Horror)-Thriller wirklich gefesselt, denn das Buch ist wirklich fantastisch geschrieben, deshalb absolute Leseempfehlung von mir!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Mutter - Brett McBean

Die Mutter

von Brett McBean

(9)
Buch (Taschenbuch)
14,40
+
=
Die unter den Gräbern hausen - Robert E. Howard

Die unter den Gräbern hausen

von Robert E. Howard

Buch (gebundene Ausgabe)
28,80
+
=

für

43,20

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen