>> EBOOKS: Kinder- und Jugendbücher 50% reduziert**

Die Monkey Wrench Gang

(3)
"Seit der Veröffentlichung von The Monkey Wrench Gang im Jahr 1975 ist Mr. Abbey ein Held des Underground", schrieb die New York Times. Und das ist nur allzu verständlich. Denn auch jeder, der Abbeys' schräge Heldengeschichte heute liest, wird insgeheim den Wunsch verspüren, der guten Sache wegen irgendetwas in die Luft jagen zu wollen. Ganz so wie Bonnie Abbzug, Seldom Seen Smith, Doc Sarvis und George Washington Hayduke es tun: Abbeys' sympathische Saboteure, die mit Unmengen Dynamit und viel Leidenschaft die Projekte derer in Schutt und Asche legen, die die Natur im grossen Stil ausbeuten und zerstören. Dass Robert Crumb dieses Buch illustriert hat, ist ein Glücksfall. Seine Bilder machen aus einer sehr guten Geschichte ein Meisterwerk und - man darf es wohl sagen - ein Kultbuch - das sich niemand entgehen lassen sollte.
Portrait
Edward Abbey, geboren 1927 in Pennsylvania, verbrachte den Grossteil seines Lebens im Südwesten der Vereinigten Staaten. Dieser Gegend und ihrer kargen Landschaft widmete er sein literarisches Werk. The Monkey Wrench Gang, 1975 erstmals mit Illustrationen von Robert Crumb erschienen, wurde zum Kultroman. Edward Abbey starb 1989.Robert Crumb begann seine Karriere in den späten 1960er Jahren mit Snatch, Zap und anderen Underground-Comics. Seine Charaktere Fritz the Cat, Mr. Natural und The Snoid wurden bald zu Ikonen. Heute lebt er mit seiner Frau, der Künstlerin Aline Kominsky-Crumb, in Südfrankreich.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 01.09.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783849300845
Verlag WALDE + GRAF bei Metrolit
eBook
17,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Monkey Wrench Gang
    von Edward Abbey
    Buch (Klappenbroschur)
    13,40
  • Ohne ein einziges Wort
    von Rosie Walsh
    (112)
    eBook
    9,99
  • Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    von Petra Hülsmann
    (80)
    eBook
    8,99
  • Zwischen dir und mir das Meer
    von Katharina Herzog
    (33)
    eBook
    4,99
  • Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe
    von Corina Bomann
    (219)
    eBook
    8,99
  • Ein Hauch von Liebe
    von Melina D`Angeli
    (3)
    eBook
    0,00
  • Mein Herz in zwei Welten
    von Jojo Moyes
    (97)
    eBook
    19,99
  • Sommer im Herzen
    von Mary Kay Andrews
    (31)
    eBook
    2,99
    bisher 9,99
  • The Boxer
    von Piper Rayne
    (46)
    eBook
    4,99
  • Dieses goldene Land
    von Barbara Wood
    (6)
    eBook
    2,99
    bisher 9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

back to nature
von Mehmet Düzgün aus Neuss am 03.03.2012
Bewertet: gebundene Ausgabe

Edward Abbeys gefeierter Kultroman aus dem Jahr 1975...endlich in deutscher Übersetzung! Vier sympathische Saboteure Bonnie Abbzug, Seldom Seen Smith, Doc Sarvis und George Washington Hayduke kämpfen gegen Raubbau und Ausbeutung der Natur. Und jagen dabei so ziemlich alles in die Luft, was durch Industrie und Zivilisation geschaffen wird. Obwohl schon... Edward Abbeys gefeierter Kultroman aus dem Jahr 1975...endlich in deutscher Übersetzung! Vier sympathische Saboteure Bonnie Abbzug, Seldom Seen Smith, Doc Sarvis und George Washington Hayduke kämpfen gegen Raubbau und Ausbeutung der Natur. Und jagen dabei so ziemlich alles in die Luft, was durch Industrie und Zivilisation geschaffen wird. Obwohl schon vor vielen Jahren verfasst, ist dieser Roman absolut im Geist unserer Zeit. Eine wirklich schöne Herausgabe mit Illustrationen von Altmeister Robert Crumb, aus dessen Feder "Fritz the Cat" oder auch "Genesis" stammen.

Underground-Kultroman
von Daniel Erni aus Basel am 07.01.2011
Bewertet: gebundene Ausgabe

"Die Monkey Wrench Gang" von Edward Abbey musste 35 Jahre darauf warten, bis er auf Deutsch erscheinen durfte. Nun hat der Walde + Graf Verlag sich diesem amerikanischen Underground-Kultroman angenommen und ihn dem deutschprachigen Publikum vorgelegt. Nicht nur die Geschichte der vier anarchistischen und unverschämten Saboteure ist absolut lesenswert,... "Die Monkey Wrench Gang" von Edward Abbey musste 35 Jahre darauf warten, bis er auf Deutsch erscheinen durfte. Nun hat der Walde + Graf Verlag sich diesem amerikanischen Underground-Kultroman angenommen und ihn dem deutschprachigen Publikum vorgelegt. Nicht nur die Geschichte der vier anarchistischen und unverschämten Saboteure ist absolut lesenswert, auch das von Robert Crumb illustrierte Buch wurde vom Verlag wunderschön gestaltet.

Mark Twains Nachfolger
von Harry Wenzel aus Aldersbach am 02.12.2010
Bewertet: gebundene Ausgabe

Tom Saywer und Huck Finn wehrten sich gegen die Welt der Erwachsenen. Edward Abbey zeigt uns Bürgern von Heute wie wir unserem Ärger über den Raubbau auf unserem Planeten Luft verschaffen können. Mit dem Humor eines Mark Twain wird unsere Zivilcourage angefacht, die zu einer kritischeren Haltung gegenüber den... Tom Saywer und Huck Finn wehrten sich gegen die Welt der Erwachsenen. Edward Abbey zeigt uns Bürgern von Heute wie wir unserem Ärger über den Raubbau auf unserem Planeten Luft verschaffen können. Mit dem Humor eines Mark Twain wird unsere Zivilcourage angefacht, die zu einer kritischeren Haltung gegenüber den Wirtschaftsinteressen unserer Gesellschaft führt.