In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die Macht der Nacht

(1)
Der Techno-DJ und Rave-Philosoph über dreißig Jahre Musik, Feiern und Clubkulturen

Die Nächte beginnen oft im Morgengrauen – mitten in der Pampa am anderen Ende der Welt oder in einem Club einer angesagten Metropole. Gefeiert und getanzt wird tagelang, das ganze Leben ist eine endlose Party: laute Musik, viel Alkohol, Drogen und Sex. Mittendrin DJ Number one: Westbam – Partymacher und Philosoph der Dance-Kultur, Herrscher an den Turntables. Hier erzählt er erstmals seine verrücktesten Geschichten: wie alles begann nach der Wende in Berlin, von wilden After-Hour-Gigs im Rheinland, von Raves auf der Rennstrecke in São Paulo oder in Bogotá vor dem Cali-Kartell; von verpeilten Veranstaltern, verrückten Groupies und größenwahnsinnigen Szenegestalten. Ein Sittengemälde des Nachtlebens vom Ende der Achtziger bis heute.
Rezension
Wirklich beeindruckend an Westbams Buch ist, wie er seine eigene Bedeutung für das Nachtleben der neunziger Jahre fasst und als Geschichte erzählt.[...] ein enorm gut lesbares Buch., ZEIT, Moritz von Uslar, 05.03.2015
Portrait
Westbam aka Maximilian Lenz, geboren 1965 in Münster, ist Deutschlands populärster DJ und einer der bekanntesten DJs der Welt. Als einer der ersten machte er das DJing berühmt, war Ideengeber und Veranstalter des größten House- und Techno-Events Mayday und der einzige DJ, der auf allen Love Parades aufgelegt hat. Seine Platten verkaufen sich millionenfach, seine Auftritte führen ihn um den ganzen Erdball.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783843710794
Verlag Ullstein eBooks
Dateigröße 2901 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (84)
    eBook
    8,99
  • Nacht über Reykjavík
    von Arnaldur Indriðason
    eBook
    8,99
  • Predator X
    von C.J. Waller
    eBook
    4,99
  • Das Joshua-Profil
    von Sebastian Fitzek
    (91)
    eBook
    8,99
  • Der sichere Tod
    von Adrian McKinty
    eBook
    9,99
  • Wer hat den schlechtesten Sex?
    von Rainer Moritz
    eBook
    13,99
  • Für eine Handvoll Mäuse
    von Rita Mae Brown, Sneaky Pie Brown
    eBook
    8,99
  • Von Männern, die keine Frauen haben
    von Haruki Murakami
    (26)
    eBook
    8,99
  • Jagd
    von Liza Marklund
    eBook
    8,99
  • Steelheart
    von Brandon Sanderson
    (36)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Sehr gut
von einem schreibenden Leser aus Frankfurt am Main am 20.03.2015
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ein MUST, wenn man sich für Popmusikgeschichte sowie das damit verbundene kulturelle Umfeld interessiert! In angenehm lässiger und unprätentiöser Schreibe vorgetragen.