>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Palma, F: Landkarte des Himmels/CDs

Gekürzte Ausgabe, Lesung

(4)
Fremde Welten, gefährliche Abenteuer und eine große Liebe

Gibt es eine Zivilisation im All, die intelligenter und glücklicher ist als wir Menschen?

Eine Expedition in die Antarktis trifft im Jahr 1829 auf ein Wesen von einem anderen Stern. Sechzig Jahre später will der Millionär Montgomery Gilmore für die Frau, die er liebt, im viktorianischen London eine Invasion von Außerirdischen als Überraschung inszenieren. Doch die Show wird zur Wirklichkeit. Was tun, wenn Wünsche in Erfüllung gehen und

zu Albträumen werden?

Im zweiten Teil der Trilogie jagt uns Félix J. Palma wieder durch ungeheuerliche Parallelwelten. Ein neuer Tornado der Fantasie kommt auf uns zu. Staunen und Schrecken garantiert!

Mit seiner Lesung lässt Stefan Kaminski unvergessliche Bilderwelten entstehen. Ob die Werke von Kathryn Lasky oder Terry Pratchett – mit ihm ist großes Hörkino garantiert.
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 29.10.12
Eine Geschichte wie der Flug mit einem Heißluftballon über die Kontinente der Welt. Es birgt so viele Gefahren, Abenteuer, Überraschungen und unvergessliche Erlebnisse, dass Sie nur so staunen werden. Man dachte, der Nachfolger zu dem überwältigenden Bestseller Die Landkarte der Zeit kann nur schlechter sein. Mit Die Landkarte des Himmels belehrt uns Félix J. Pala eines besseren. In diesem Hörbuch bzw. Buch passiert so viel, glaubliches und unglaubliches, man ist immerzu erstaunt. Ein Zeitreise-Abenteuer, wie man es so noch nicht gelesen hat. Félix J. Palma mischt mit einem Augenzwinkern das Krieg der Welten von H. G. Wells und die Story des Kino-Blockbusters Krieg der Welten mit Tom Cruise. Ein Buch wie ein großes Abenteuer, das man nicht nur einmal hören bzw. lesen will. Den ersten Teil hat Andreas Fröhlich gelesen, nun übernimmt diesen Job der Mann der tausend Stimmen Stefan Kaminski. Eine Lesung, die nicht weniger ein Abenteuer ist, wie die Geschichte selbst.
Portrait
Félix J. Palma wurde 1968 in Sanlúcar de Barrameda geboren und lebt heute in Sant Feliu de Guíxols an der Costa Brava. "Die Landkarte der Zeit" wurde in zwanzig Sprachen übersetzt und war in vielen europäischen Ländern und in Amerika ein Bestseller.

Stefan Kaminski wurde für seine herausragende Arbeit als Hörbuchsprecher u.a. mit dem Deutschen Hörbuchpreis und dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. In seinem Live-HörSpiel-Theater "Kaminski ON AIR" schlüpft er fließend in alle Rollen und verleiht Filmklassikern, Theater- und Opernstoffen ein neues Gewand.

Willi Zurbrüggen, geboren 1949 in Borghorst, Westfalen, absolvierte eine Sparkassenlehre und arbeitete bei einer Investmentbank in Frankfurt am Main. Er bereiste den Maghreb und den Vorderen Orient, bevor er zwei Jahre in Mexiko und Mittelamerika lebte. Seit 1980 ist er freier Literaturübersetzer aus dem Spanischen. Für seine Übersetzungen wurde er mehrfach ausgezeichnet.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Stefan Kaminski
Anzahl 8
Erscheinungsdatum 28.09.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783839811863
Genre Belletristik
Verlag Argon
Originaltitel El mapa del cielo
Auflage 1
Spieldauer 617 Minuten
Übersetzer Willi Zurbrüggen
Hörbuch (CD)
42,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Erbe der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.3
    von Anne Jacobs
    (32)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

Ein wahres Vergnügen!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.05.2014
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zwei Jahre ist es her, dass H.G. Wells in Gilliam Murray, dem Inhaber des ersten Zeitreisebüros Londons einen erbitterten Feind fand. Nun sieht es ganz danach aus, dass sich der Unternehmer, den man verschollen in der vierten Dimension glaubte, wieder daranmacht, einen Roman des großen Schriftstellers entgegen dessen Willen... Zwei Jahre ist es her, dass H.G. Wells in Gilliam Murray, dem Inhaber des ersten Zeitreisebüros Londons einen erbitterten Feind fand. Nun sieht es ganz danach aus, dass sich der Unternehmer, den man verschollen in der vierten Dimension glaubte, wieder daranmacht, einen Roman des großen Schriftstellers entgegen dessen Willen Realität werden zu lassen. Kurz darauf wird London ganz wie in „Krieg der Welten“ tatsächlich von außerirdischen Eindringlingen erobert. Doch steckt Murray wirklich dahinter? Die Lösung liegt irgendwo in Raum und Zeit verborgen... Palmas immer neue Wendungen und sein Spiel mit Parallelwelten sind ein wahres Vergnügen. Es ist ein Ding der Unmöglichkeit sich nicht von seinen Worten verzaubern zu lassen.

Eins der besten Bücher
von einer Kundin/einem Kunden aus Melle am 13.05.2013

Die Landkarte des Himmels ist eine wunderschöne und fantasievolle Geschichte in die man wirklich eintaucht, ein wirklich fantastisches Buch, sehr zu empfehlen.

Wow!
von Leni Pawelczynski aus Wiesbaden am 09.12.2012

Dieses Hörbuch mit Wow-Effekt hat mich wirklich überrascht! H.G.Wells, Marsmenschen, Zeitreisen und ein Liebespaar zwischen Dramatik und manchmal absurder Romantik mitten im Weltuntergang. Ich bin absolut begeistert! Zugegeben, den ersten Teil der Trilogie habe ich nicht gehört ,aber auch ohne Vorkenntnisse erwartet Sie hier ein abenteuerlicher Hörbuchgenuss perfekt gelesen... Dieses Hörbuch mit Wow-Effekt hat mich wirklich überrascht! H.G.Wells, Marsmenschen, Zeitreisen und ein Liebespaar zwischen Dramatik und manchmal absurder Romantik mitten im Weltuntergang. Ich bin absolut begeistert! Zugegeben, den ersten Teil der Trilogie habe ich nicht gehört ,aber auch ohne Vorkenntnisse erwartet Sie hier ein abenteuerlicher Hörbuchgenuss perfekt gelesen von Stefan Kaminski.