>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Die kritische Edition von Hitlers »Mein Kampf« aus ethischer Sicht

Die kommentierte Neuveröffentlichung von Hitlers »Mein Kampf« ist in der Lage, die Gesellschaft zu spalten. Die einen sehen durch die Ausgabe eine Chance auf eine historische Aufarbeitung, für die anderen könnte eine leidvolle Erinnerung an den Holocaust entstehen. Darf man eine kritische Edition von Hitlers »Mein Kampf« veröffentlichen und damit die Gefühle und Empfindungen der Holocaust-Opfer verletzen bzw. der Nichtbeachtung zuführen? Dafür spricht natürlich zuallererst das wissenschaftliche Interesse des Historikers, die eigene Geschichte angemessen aufzuarbeiten und der Demokratie einen wertvollen Dienst zu erweisen, die Lügen bzw. Halbwahrheiten Hitlers noch einmal in wissenschaftlicher Art und Weise zu demonstrieren, den Opfern Genugtuung zu verschaffen und momentanen rechtspopulistischen bzw. rechtsradikalen Strömungen in der Gesellschaft den Boden zu entziehen. Die Darstellung soll zugleich deutlich machen, dass das Projekt des Instituts für Zeitgeschichte (IfZ) ethisch unter Abwägung aller Vor- und Nachteile gerechtfertigt und der entsprechenden Wertschätzung würdig ist.
Portrait
Joachim Seeger, geb. 1959, ist promovierter Theologe und promovierter Historiker, Diplom-Theologe, Diplom-Pädagoge und Lehrer für die Sek. II und I in den Fächern Katholische Religion, Geschichte, Pädagogik, Deutsch, Philosophie, Sozialwissenschaften, Praktische Philosophie und Psychologie. Zur Zeit absolviert er noch eine Fortbildung für das Unterrichtsfach Literatur. Außerdem hat er an der Westfälischen Wilhelms-Universität einen Weiterbildungsstudiengang in Angewandter Ethik abgeschlossen und einen weiteren akademischen Grad eines »Master of Advanced Studies in Applied Ethics« (MAE) erworben. Er arbeitet als Lehrer am Berufskolleg West der Stadt Essen und hat bereits zahlreiche Publikationen zu unterschiedlichen Themen veröffentlicht.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 88
Erscheinungsdatum 03.02.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8422-4489-4
Verlag Fischer Karin
Maße (L/B/H) 20,5/13,7/1,2 cm
Gewicht 142 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
13,20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Adolf Hitlers Mein Kampf
    von Christian Zentner
    Buch (Paperback)
    18,50
  • Adolf Hitlers »Mein Kampf«
    von Albrecht Koschorke
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • Hitlers Inselwahn
    von John Nettles
    Buch (Kunststoff-Einband)
    24,70
  • Die Meinung der anderen
    von Tali Sharot
    eBook
    19,99
  • Born a Crime
    von Trevor Noah
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    12,99
  • Blut - Die Geheimnisse unseres »flüssigen Organs«
    von Ulrich Strunz
    (2)
    Buch (Paperback)
    18,50
  • Das Kapital
    von Marx Karl
    Buch (gebundene Ausgabe)
    6,99
  • "Mein Kampf" endlich politisch korrekt: Grüne präsentieren gegenderte Neuauflage
    von Die Tagespresse
    Buch (Kunststoff-Einband)
    14,90
  • Hitlers "Mein Kampf"
    von Barbara Zehnpfennig
    Buch (Taschenbuch)
    40,00
  • «Mein Kampf» - Die Karriere eines deutschen Buches
    von Sven Felix Kellerhoff
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.