In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die Königin der Seidenstraße

Historischer Roman

(1)
Arib muss als Mädchen den grausamen Mord an ihrer Familie miterleben. Ihr selbst gelingt zunächst die gefährliche Flucht. Doch die Feinde sind mächtiger und so wird Arib in den Palast des Kalifen Harun ar-Raschid nach Bagdad verschleppt. Mit den Jahren wird sie zur gefeierten Sängerin und Kurtisane des Orients. Ihr Ziel aber verliert die junge Frau nie aus den Augen – und so muss sie sich schließlich entscheiden: zwischen dem leidenschaftlichen Wunsch, Rache am Mörder ihrer Familie zu nehmen – und der Liebe ihres Lebens …
Portrait
Agnes Imhof, geboren 1973 in München, studierte Philosophie, ist promovierte Islam- und Religionswissenschaftlerin und spricht unter anderem Arabisch, Persisch und Italienisch. Die Islamexpertin ist in klassischem Gesang ausgebildet und liebt den Schwertkampf. Zusammen mit ihrem Mann und ihrer Tochter lebt sie bei München. »Die Königin der Seidenstraße« ist nach»Das Buch des Smaragds« ihr zweiter Roman.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 448 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.04.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783492982016
Verlag Piper ebooks
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 64999550
    Die Tochter des Klosterschmieds
    von Peter Dempf
    (1)
    eBook
    8,99
  • 44185290
    Der König der Schelme
    von Eve de Castro
    eBook
    8,99
  • 43436853
    Silber
    von Hans.Joachim Steigertahl
    eBook
    8,49
  • 43246065
    Im Dienst der Gräfin
    von Tereza Vanek
    eBook
    4,99
  • 46416176
    Die Piratin und der Viscount
    von Kerstin Dirks
    (2)
    eBook
    4,99
  • 32876454
    Samurai 5: Der Ring des Wassers
    von Chris Bradford
    eBook
    8,99
  • 75139433
    Karpathia
    von Mathias Menegoz
    eBook
    19,99
  • 38955985
    Verbrannter Eukalyptus - Historischer Australien-Roman
    von Silke Ellenbeck
    (2)
    eBook
    4,99
  • 46272776
    Heiratsmarkt
    von Georgette Heyer
    eBook
    6,99
  • 41499134
    Gebrandmarkt
    von Catharina Sundberg
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Märchenhaft, ein Fest für alle Sinne
von einer Kundin/einem Kunden am 07.08.2011
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ein wunderschönes Buch, das mich schon auf den ersten Seiten voll und ganz in die Welt der Orients eintauchen ließ. Die Autorin schafft es spielend den Leser, Landschaften, Gerüche und sogar Musik und Gesang zu übermitteln. Oft hatte ich den Duft von Rosenwasser und anderen Gewürzen in der Nase... Ein wunderschönes Buch, das mich schon auf den ersten Seiten voll und ganz in die Welt der Orients eintauchen ließ. Die Autorin schafft es spielend den Leser, Landschaften, Gerüche und sogar Musik und Gesang zu übermitteln. Oft hatte ich den Duft von Rosenwasser und anderen Gewürzen in der Nase und die Klänge von Aribs Gesang im Ohr. So entrückte ich in eine geheimnisvolle Welt, lernte die Paläste der Kalifen und den Harem kennen, wanderte entlang der Seidenstraße, traf dort auf Karawanen und Seidenhändlern, Pilger und Nomaden. Faszinierend ist auch die Geschichte von Arib, die als Mädchen beobachtet, wie ihre komplette Familie abgeschlachtet wird. Danach selbst auf der Flucht, immer den Atem ihres Todfeindes im Nacken. Eines Tages findet diese Jagd ein jähes Ende, Arib wird nach Bagdad in den Palast des Kalifen verschleppt. Dort erlebt sie ihre größte Erniedrigung, aber auch den glanzvollen Aufstieg zur gefeierten Sängerin und Kurtisane des Orients. Inzwischen ist sie eine junge Frau, um ihr Leben ertragen zu können, verschreibt sie sich ganz den Gesang, die Reize ihres Körpers setzt sie ein, um all die mächtigen Männer zu betören. Denn sie verliert nie ihr Ziel aus den Augen: Rache! Unglaublich gut sind auch alle Charaktere gezeichnet, auf der einen Seite Arib, die zur selbstbewussten Frau herangewachsen ist, auf der anderen Seite die Reichen und Mächtigen, die allen Sinnesfreuden zugetan sind. Egal, ob gutes Essen, Musik und Erotik, alles wird bis zur letzten Neige ausgekostet. Aber wir erleben auch einen weltoffenen Orient, der auch Toleranz gegen Andersgläubigen beweist. Spätestens hier, reibt man sich erstaunt die Augen, wenn man sich die Situation heute vergegenwärtigt, die von Intoleranz, Fanatismus und Prüderie geprägt ist. Ein besonderer Clou sind auch die Originalkochrezepte aus dieser Zeit (zu finden am Ende des Buches), die Frau Imhof nachgekocht und leicht verändert hat, damit unser europäische Gaumen nicht gleich außer Rand und Band gerät. Aufgefallen ist mir, dass in der orientalischen Küche sehr viel Rosenwasser verarbeitet wird, wie immer das auch schmecken mag! Zum Buch: Das Cover ist dezent gestaltet, was mir aber sehr gut gefällt. Es gibt ein Glossar, so kann man immer mal einen arabischen Begriff nachschlagen. In einem Nachwort gibt die Autorin noch so einiges über Arib preis. So hat die Dame ein wahrhaft biblisches Alter für die damalige Zeit erreicht, sie wurde 90 Jahre alt, und soll mit mehr als 9 Kalifen geschlafen haben. Was für ein Werdegang! Nicht minder interessant ist, dass sie sich wohl auch ihre Selbstständigkeit bewahrt hat und auch ihre eigenen Wege ging. Fazit: Ein tolles Buch, das sich wahrlich wie ein Märchen aus tausendundeine Nacht liest. Ich kann es nur wärmstens empfehlen. Der einzige Wermutstropfen, es gibt keine Karte, zu gerne hätte ich Aribs Wege entlang der Seidenstraße nachvollzogen.


Wird oft zusammen gekauft

Die Königin der Seidenstraße - Agnes Imhof

Die Königin der Seidenstraße

von Agnes Imhof

(1)
eBook
4,99
+
=
Flügel für den Schmetterling - Ntailan Lolkoki

Flügel für den Schmetterling

von Ntailan Lolkoki

eBook
14,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen