>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Die Klavierspielerin

Roman

(9)
Einer der meistdiskutierten deutschsprachigen Romane der letzten Zeit: Der Klavierlehrerin Erika Kohut, von ihrer Mutter zur Pianistin gedrillt, ist es nicht möglich, aus ihrer Isolation heraus eine sexuelle Identität zu finden. Unfähig, sich auf das Leben einzulassen, wird sie zur Voyeurin. Als einer ihrer Schüler mit ihr ein Liebesverhältnis anstrebt, erfährt sie, daß sie nur noch im Leiden und in der Bestrafung Lust empfindet.
Rezension
Mich hat das Buch von der ersten bis zur letzten Seite in einen verführerischen Bann gezogen ... Wichtig ist das Buch nicht, weil es die (auch pornographischen) Phantasien des lesenden Voyeurs stimuliert, sondern weil der Roman ein besseres Verstehen über perverse Formen ´abweichenden´ Verhaltens bewirkt.
Portrait
Elfriede Jelinek, 1946 geboren, hat für ihr literarisches Werk zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter den Georg-Büchner-Preis und den Franz-Kafka-Literaturpreis. 2004 wurde ihr der Nobelpreis für Literatur verliehen. Ihr Theaterstück „Winterreise“ (2011) zählt mit bisher über 20 Inszenierungen zu den meistgespielten deutschsprachigen Stücken der letzten Jahre.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 01.10.1986
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-15812-4
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 18,8/11,5/2,5 cm
Gewicht 274 g
Auflage 46. Auflage
Verkaufsrang 36.835
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Klavierspielerin
    von Elfriede Jelinek
    eBook
    9,99
  • Die Klavierspielerin von Elfriede Jelinek. Textanalyse und Interpretation.
    von Elfriede Jelinek
    eBook
    6,49
  • Eisenberg
    von Andreas Föhr
    (27)
    eBook
    9,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Der Tag, als meine Frau einen Mann fand
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • Sex 2
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • Roman eines Schicksallosen
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Der Mann schläft
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • Unsagbare Dinge
    Buch (Taschenbuch)
    18,50
  • Der Gott des Gemetzels
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Der Vorleser
    (76)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Glücklich die Glücklichen
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Gewitter über Pluto
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Die Frau, die ein Jahr im Bett blieb
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
1
4
2
1
1

von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Mit großer emotionaler Wucht geschrieben. Ist bereits von allen Seiten durchleuchtet worden, deswegen nur so viel: Mir hat der Roman gut gefallen.

von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

So viel Freudlosigkeit! Mag Elfriede Jelinek noch so viele Literatur-Preise erhalten haben, ich kann ihr nichts abgewinnen.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Leichte Kost ist es sicherlich nicht. Einfach zu lesen auch nicht. Aber vielleicht muss man sich es einfach mal trauen. Und dann danach den Film dazu gucken.