>> EBOOKS: Kinder- und Jugendbücher 50% reduziert**

Die granulare Gesellschaft

Wie das Digitale unsere Wirklichkeit auflöst

Wie wir uns auflösen und warum wir uns neu erfinden müssen

Die Digitalisierung verändert uns und unsere Welt fundamental: Die Differenz-Revolution vereinzelt die Menschen radikal und verstärkt die Ungleichheit. Die Intelligenz-Revolution mit der massenhaften Verbreitung intelligenter Maschinen führt zu einer Umverteilung von Wissen und Chancen – und ebenfalls zu stärkerer Ungleichheit. Müssen wir Menschen uns in Abgrenzung neu definieren als unberechenbare, spielerische und – im positiven Sinne – störende Wesen? Durch die Kontroll-Revolution werden wir nicht mehr ausgebeutet, sondern ausgedeutet und gefährden damit unsere Ideale wie Gerechtigkeit und Demokratie.

In der granularen Gesellschaft versagen unsere Institutionen und wankt unser Selbstbildnis. Wir werden uns und unsere Welt neu erfinden müssen.

Rezension
"Der Denkanstoß sitzt: kühl, kritisch, analytisch, fernab feuilletonistischer Jammerkultur. Ein Must-read in diesem Jahr.", changeX, Winfried Kretschmer, 16.12.2014
Portrait
Christoph Kucklick, Jahrgang 1963, ist promovierter Soziologe und Journalist. Der Chefredakteur der GEO schrieb vorher unter anderem für Die Zeit, Brand eins und Capital. Seine Dissertation Das unmoralische Geschlecht ist bei Suhrkamp erschienen. Kucklick lebt in Hamburg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.11.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783843709606
Verlag Ullstein eBooks
Dateigröße 1691 KB
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die granulare Gesellschaft
    von Christoph Kucklick
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • Die granulare Gesellschaft
    von Christoph Kucklick
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • Tausche Alltag gegen Leben
    von Franziska Schmitt
    eBook
    9,99
  • Silicon Valley
    von Christoph Keese
    eBook
    9,99
  • Digitale Aufklärung
    von Ossi Urchs, Tim Cole
    eBook
    3,99
  • Die Kunst des klugen Handelns
    von Rolf Dobelli
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • Das digitale Wir
    von Peter Schaar
    eBook
    12,99
  • Stirbt der Kapitalismus?
    von Immanuel Wallerstein, Randall Collins, Michael Mann, Georgi Derluguian, Craig Calhoun
    eBook
    22,99
  • Das Ende der Geduld
    von Kirsten Heisig
    (10)
    eBook
    7,99
  • Die Asozialen
    von Walter Wüllenweber
    (1)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.