>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Gesellschaften / Die gesellschaftliche Konstruktion der Wirklichkeit

Eine Theorie der Wissenssoziologie. Einl. v. Helmuth Plessner

In ihrer mittlerweile klassisch gewordenen Arbeit haben Peter L. Berger und Thomas Luckmann die Wissenssoziologie auf eine neue Basis gestellt. Mit dem begrifflichen Instrumentarium von Philosophie, Anthropologie, Sozialpsychologie und Sprachwissenschaft gehen sie der Frage nach, durch welche Prozesse sich für die Mitglieder von Gesellschaften eine intersubjektiv geteilte, gemeinsame Wirklichkeit herausbildet: wie die Formen der Vermittlung zwischen der objektiven Wirklichkeit der Gesellschaft, die durch soziale Interaktionen hervorgebracht, institutionell verstetigt und in vielfältiger Weise tradiert wird, und die subjektiven Bildungsprozesse der beteiligten Individuen zu verstehen sind.
Portrait
Thomas Luckmann, 1927 – 2016, war Professor für Soziologie an der Universität Konstanz. Wichtige Veröffentlichungen (gemeinsam mit Alfred Schütz): ›Strukturen der Lebenswelt‹, ›Die unsichtbare Religion‹ und ›Theorie des sozialen Handelns‹.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 01.03.1980
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-26623-4
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19/12,3/1,7 cm
Gewicht 189 g
Originaltitel The Social Construction of Reality
Auflage 26
Verkaufsrang 17.921
Buch (Taschenbuch)
12,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Praxishandbuch Freiwilligenmanagement
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • Praxeologische Wissenssoziologie
    von Ralf Bohnsack
    Buch (Taschenbuch)
    25,70
  • Empirische Sozialforschung
    von Andreas Diekmann
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • Methoden der empirischen Sozialforschung
    von Peter Atteslander
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • Die Regeln der Kunst
    von Pierre Bourdieu
    Buch (Taschenbuch)
    22,70
  • Topographie des Fremden
    von Bernhard Waldenfels
    Buch (Taschenbuch)
    14,40
  • Die Gejagten / Jack Reacher Bd.17
    von Lee Child
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Postdemokratie
    von Colin Crouch
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Die Schattenlinie
    von Joseph Conrad
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,90
  • Einführung in die Rechtsphilosophie
    von Johann Braun
    eBook
    29,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.