>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Die Freiheit des Nein

Jean-Paul Sartre. Carnets 2001/2002

Die hier anläßlich der Jahrestagung der Sartre-Gesellschaft versammelten Essays bemühen sich von den unterschiedlichsten Ansätzen her, den Mythos vom allseits manipulierten und manipulierbaren Menschen - ein bewußtloser Ja-Sager, der nicht einmal weiß, was er sagt - zu dekonstruieren: Machen Unbewußtes, Sprache, Geschichte und Gesellschaft, Geburt und Tod, Religion und Technik die Freiheit zur Illusion?

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Vincent Wroblewsky, Peter Knopp
Seitenzahl 261
Erscheinungsdatum 2003
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86572-271-3
Verlag Philo Fine Arts
Maße (L/B/H) 20,5/13,4/2,5 cm
Gewicht 361 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
25,60
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.