>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Die Falle

Thriller

(120)
Die berühmte Bestsellerautorin Linda Conrads lebt sehr zurückgezogen. Seit elf Jahren hat sie ihr Haus nicht mehr verlassen. Als sie im Fernsehen den Mann zu erkennen glaubt, der vor Jahren ihre Schwester umgebracht hat, versucht sie, ihm eine Falle zu stellen - Köder ist sie selbst.




Rezension
"Spannend und toll erzählt!" Lippische Landeszeitung
Portrait
Melanie Raabe wurde 1981 in Jena geboren, wuchs in einem 400-Seelen-Dorf in Thüringen und einer Kleinstadt in NRW auf, studierte Medienwissenschaft und Literatur in Bochum und lebt inzwischen in Köln als Journalistin, Drehbuchautorin, Bloggerin, Performerin und Theaterschauspielerin. Sie betreibt ihren eigenen Interview-Blog und erhielt bereits mehrere Preise für ihr Schreiben.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 352
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-71417-9
Verlag btb
Maße (L/B/H) 188/126/33 mm
Gewicht 345
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Verkaufsrang 38.776
Buch (Klappenbroschur)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40952601
    Die Falle
    von Melanie Raabe
    (120)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 44153183
    Der Jesus-Deal
    von Andreas Eschbach
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • 11392256
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (183)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44066818
    Was wir getan haben
    von Karen Perry
    (13)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 33710426
    Das Alphabethaus
    von Jussi Adler-Olsen
    (75)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44253416
    Ich vermisse dich
    von Harlan Coben
    (42)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 44253021
    Anklage
    von John Grisham
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 44243306
    I Am Death. Der Totmacher
    von Chris Carter
    (117)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44127772
    Zersetzt / Fred Abel Bd.2
    von Michael Tsokos
    (16)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 44127760
    Still Chronik eines Mörders
    von Thomas Raab
    (84)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Buchhändler-Empfehlungen

„..was kann man glauben.. wem kann man glauben..?“

Daniela Perhalt, Thalia-Buchhandlung Gmunden

..ich bin keine große Krimileserin, aber dieser hat mich sofort angesprochen und gepackt!! Mal etwas anderes, wem kann man noch glauben - psychologische Verwirrungsspielchen par excellence! Unbedingt lesen, super Buch!! ..ich bin keine große Krimileserin, aber dieser hat mich sofort angesprochen und gepackt!! Mal etwas anderes, wem kann man noch glauben - psychologische Verwirrungsspielchen par excellence! Unbedingt lesen, super Buch!!

„Die Falle“

Sabrina Reiter, Thalia-Buchhandlung Wien, Donauzentrum

Linda Conrad ist eine 38-jährige, sehr erfolgreiche Schriftstellerin, die äußerst zurückgezogen lebt. Seit einem traumatischen Ereignis vor über zehn Jahren hat sie kein Interview mehr gegeben, keine Lesung gehalten und war nicht einmal selbst einkaufen.
Doch was hat sie in ihre Isolation getrieben? Und was muss geschehen damit sie
Linda Conrad ist eine 38-jährige, sehr erfolgreiche Schriftstellerin, die äußerst zurückgezogen lebt. Seit einem traumatischen Ereignis vor über zehn Jahren hat sie kein Interview mehr gegeben, keine Lesung gehalten und war nicht einmal selbst einkaufen.
Doch was hat sie in ihre Isolation getrieben? Und was muss geschehen damit sie ihr Haus wieder verlässt?

Nach einem schwachen ersten Drittel steigt das Tempo des Buchs schlagartig. Die Handlung wird interessanter, schneller, aufregender. Als Leser weiß man nicht mehr, was man glauben soll, zweifelt die Verlässlichkeit der Erzählerin an und möchte das Buch nicht mehr aus der Hand legen.
Am besten gefällt mir das grandiose Interview mit Lenzen und auch die Auszüge aus Lindas Buch sind toll.

Insgesamt ist "Die Falle" ein gelungener Thriller, wenn man erst die ersten 100 Seiten hinter sich gebracht hat.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 37386400
    Totenfrau / Totenfrau-Trilogie Bd.1
    von Bernhard Aichner
    (105)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 40401178
    That Night - Schuldig für immer
    von Chevy Stevens
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40891068
    Eisige Schwestern
    von S. K. Tremayne
    (104)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 40931381
    Kaninchenherz / Gesine Cordes Bd.1
    von Annette Wieners
    (63)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 41789101
    Girl on the Train - Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich.
    von Paula Hawkins
    (202)
    Buch (Paperback)
    13,40
  • 43998881
    Das Paket
    von Sebastian Fitzek
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 44252763
    I Saw a Man
    von Owen Sheers
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 45030154
    Im dunklen, dunklen Wald
    von Ruth Ware
    (115)
    Buch (Taschenbuch)
    16,40
  • 45244362
    Die Gerechte
    von Peter Swanson
    (40)
    Buch (Paperback)
    13,40
  • 45244789
    Die Wahrheit
    von Melanie Raabe
    (180)
    Buch (Paperback)
    16,50
  • 47093228
    Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (53)
    Buch (Paperback)
    17,50
  • 47788639
    The Girl Before - Sie war wie du. Und jetzt ist sie tot.
    von JP Delaney
    (57)
    Buch (Paperback)
    13,40

Kundenbewertungen


Durchschnitt
120 Bewertungen
Übersicht
70
41
5
4
0

Ein ungleiches Psychoduell
von einer Kundin/einem Kunden aus Marsberg am 10.05.2017

Die Autorin Linda Conrads leidet seit dem gewaltsamen Tod ihrer Schwester unter Panikattacken und kann ihr Haus nicht mehr verlassen. Ihre ganze Welt beschränkt sich auf das Haus und ihren winzigen Freundeskreis, aber so sehr sie auch nach der Welt draußen sehnt und sich gleichzeitig vor ihr fürchtet, sie... Die Autorin Linda Conrads leidet seit dem gewaltsamen Tod ihrer Schwester unter Panikattacken und kann ihr Haus nicht mehr verlassen. Ihre ganze Welt beschränkt sich auf das Haus und ihren winzigen Freundeskreis, aber so sehr sie auch nach der Welt draußen sehnt und sich gleichzeitig vor ihr fürchtet, sie entkommt der Angst nicht. Als sie im Fernsehn den Mörder ihrer Schwester zu erkennen glaubt, beschließt sie, ihm eine Falle zu stellen. Und schreibt ein Buch über den Mordfall. Mit faszinierenden Sprachbildern und Einsichten beschreibt Melanie Raabe das Leben der Linda Conrads. Man kann sich extrem gut reinfühlen. Als schließlich ihr Widerscher in ihr Haus kommt, beginnt das Psychoduell und der Leser weiß bis zur letzten Seite nicht, war er der Mörder oder war er es nicht? Oder steht es vielleicht mit dem Geisteszustand von Linda Conrads nicht zum Besten? Ich habe selten ein Buch gelesen, dass mich wirklich bis zur letzten Seite in der Schwebe gehalten hat. Immer wieder dreht sich die Situation und kommt schließlich zu einem tollen, auflösenden Ende. Schade, dass ich nicht mehr als fünf Sterne geben kann, bin restlos begeistert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Psychologisch-strategisch.... Nervenkitzel pur!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.01.2017

Melanie Raabe spielt gekonnt mit Überraschungseffekten und Wendungen… Das Buch ist wie ein Strategiespiel: Wer kann wen mit welchem Zug in die Enge treiben, täuschen? Seitdem ihre Schwester ermordet wurde, verläßt die Autorin Linda ihr Haus nicht mehr. Schlagartig verändert sich ihr Leben, als sie, die den Mörder vor... Melanie Raabe spielt gekonnt mit Überraschungseffekten und Wendungen… Das Buch ist wie ein Strategiespiel: Wer kann wen mit welchem Zug in die Enge treiben, täuschen? Seitdem ihre Schwester ermordet wurde, verläßt die Autorin Linda ihr Haus nicht mehr. Schlagartig verändert sich ihr Leben, als sie, die den Mörder vor seiner Flucht noch gesehen hat, diesen Mann auf dem Bildschirm ihres Fernsehers sieht… Mir gefällt an Raabes Büchern, wie facettenreich sie die Handlung aufbaut und wie psychologisch interessant die Figuren im Roman interagieren und sich gegenseitig zu neuen „Schachzügen“ antreiben! Meine Favoritin unter den deutschen Krimiautoren!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Psychologisch-strategisch.... Nervenkitzel pur!
von Whitefish aus Leipzig am 03.01.2017

Melanie Raabe spielt gekonnt mit Überraschungseffekten und Wendungen… Das Buch ist wie ein Strategiespiel: Wer kann wen mit welchem Zug in die Enge treiben, täuschen? Seitdem ihre Schwester ermordet wurde, verläßt die Autorin Linda ihr Haus nicht mehr. Schlagartig verändert sich ihr Leben, als sie, die den Mörder vor... Melanie Raabe spielt gekonnt mit Überraschungseffekten und Wendungen… Das Buch ist wie ein Strategiespiel: Wer kann wen mit welchem Zug in die Enge treiben, täuschen? Seitdem ihre Schwester ermordet wurde, verläßt die Autorin Linda ihr Haus nicht mehr. Schlagartig verändert sich ihr Leben, als sie, die den Mörder vor seiner Flucht noch gesehen hat, diesen Mann auf dem Bildschirm ihres Fernsehers sieht… Mir gefällt an Raabes Büchern, wie facettenreich sie die Handlung aufbaut und wie psychologisch interessant die Figuren im Roman interagieren und sich gegenseitig zu neuen „Schachzügen“ antreiben! Meine Favoritin unter den deutschen Krimiautoren!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Falle - Melanie Raabe

Die Falle

von Melanie Raabe

(120)
Buch (Klappenbroschur)
10,30
+
=
Die Wahrheit - Melanie Raabe

Die Wahrheit

von Melanie Raabe

(180)
Buch (Paperback)
16,50
+
=

für

26,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen