>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Die Entscheidung liegt bei dir!

Wege aus der alltäglichen Unzufriedenheit (gekürzte Lesung)

(12)
Glück ist keine Glückssache, sondern das Ergebnis von selbstverantwortlichem, entschiedenem Handeln. Erfolgsautor Reinhard K. Sprenger ermutigt Sie dazu, das Leben in die Hand zu nehmen. Er zeigt, wie Sie durch aktives Tun die Hindernisse auf dem Weg zu einem besseren Leben überwinden werden. Dabei geht es vor allem darum, die eigenen Wünsche ernst zu nehmen, Spielräume zu erkennen und den Mut zu finden, Entscheidungen zu treffen.

"… macht Mut, das berufliche Schicksal selbst in die Hand zu nehmen."
WirtschaftsWoche
Portrait
Dr. Reinhard K. Sprenger, "Deutschlands meistgelesener Managementautor" (Der Spiegel), ist 1953 geboren und lebt in Essen und Santa Fe, New Mexico. Er ist Doktor der Philosophie. Nach seinem Studium war Sprenger wissenschaftlicher Referent beim Kultusministerium in Nordrhein-Westfalen. Seine Stellung als Leiter der Personalentwicklung bei 3M gab er auf, um einer der gefragtesten Berater für Personalentwicklung und Managementtraining zu werden. Er berät nationale wie internationale Firmen wie Coca-Cola, 3M, BASF, Philip Morris, Hewlett Packard, Thyssen Handelsunion, Siemens, Daimler-Benz . Außerdem ist er Lehrbeauftragter an den Universitäten Berlin, Bochum, Essen und Köln. Er gilt als der profilierteste Führungsexperte Deutschlands. Zu seinen Kunden zählen nahezu alle Dax-100-Unternehmen. Seine Bestseller Mythos Motivation, Das Prinzip Selbstverantwortung, Die Entscheidung liegt bei Dir und Aufstand des Individuums haben ihn zu einem der meistgelesenen Managementautoren gemacht.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Reinhard K. Sprenger, Susanne Grawe, Hans-Jörg Karrenbrock, Helge Heynold
Erscheinungsdatum 18.01.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783593408767
Verlag Campus
Spieldauer 139 Minuten
Format & Qualität MP3, 139 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Spartarif / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Spartarif kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44189530
    Elon Musk - Ashley Vance, Elon Musk
    Elon Musk
    von Ashley Vance
    Hörbuch-Download (MP3)
    15,99
  • 42410738
    Gefühle verstehen, Probleme bewältigen - Eine Gebrauchsanleitung für Gefühle - Rolf Merkle, Doris Wolf
    Gefühle verstehen, Probleme bewältigen - Eine Gebrauchsanleitung für Gefühle
    von Rolf Merkle
    Hörbuch-Download (MP3)
    11,95
  • 44193054
    Die 7 Geheimnisse der Schildkröte - Aljoscha Long, Ronald Schweppe
    Die 7 Geheimnisse der Schildkröte
    von Aljoscha Long
    Hörbuch-Download (MP3)
    11,95
  • 44593165
    Starthilfe-Hörbuch-Download zum Buch "Der Psychocoach 7: Zielen - loslassen - erreichen!" - Andreas Winter
    Starthilfe-Hörbuch-Download zum Buch "Der Psychocoach 7: Zielen - loslassen - erreichen!"
    von Andreas Winter
    Hörbuch-Download (MP3)
    2,49
  • 53673764
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg - Alexandra Reinwarth
    Am Arsch vorbei geht auch ein Weg
    von Alexandra Reinwarth
    Hörbuch-Download (MP3)
    11,99
  • 42157964
    Networking für Networking-Hasser - Devora Zack
    Networking für Networking-Hasser
    von Devora Zack
    Hörbuch-Download (MP3)
    39,90
  • 45607386
    Wie man Freunde gewinnt - Dale Carnegie
    Wie man Freunde gewinnt
    von Dale Carnegie
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,95
  • 42905432
    Heirate dich selbst - Veit Lindau
    Heirate dich selbst
    von Veit Lindau
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 45607387
    Sorge dich nicht - lebe! - Dale Carnegie
    Sorge dich nicht - lebe!
    von Dale Carnegie
    Hörbuch-Download (MP3)
    7,95
  • 87880536
    Der Klügere denkt nach - Martin Wehrle
    Der Klügere denkt nach
    von Martin Wehrle
    Hörbuch-Download (MP3)
    11,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Selbstbewusst durchs Leben“

Gregor Schwarzenbrunner, Thalia-Buchhandlung Linz, Zentrale

Ich lese eigentlich eher selten Motivations- oder Selbsthilfebücher, allerdings hat mir das Buch von Reinhard K. Sprenger außerordentlich gefallen. Er präsentiert mit „Die Entscheidung liegt bei dir“ eine durchgehende Aufforderung zu einem selbstbestimmten Leben. Dieses Buch ist bereits in mehrfachen Auflagen erschienen und speziell diese Ausgabe hat ein zusätzliches Kapitel, in dem es um das Thema Burn-Out geht. Sprengers Grundaussage ist nämlich dass jeder für sich selber verantwortlich ist und das Beste aus der jeweiligen Situation machen kann und soll. Also im Sinne von jeder ist sich seines Glückes Schmied versucht er jene zu erreichen, die immer die Schuld bei anderen suchen. Strikt lehnt der Autor Sachzwänge und Opferhaltungen ab und erhebt seine Lebensphilosophie über die Ausreden für bestimmte Misserfolge. Hier eckt er bestimmt bei dem einen oder anderen an und manchmal wirken seine Ansichten sehr erbarmungslos, dennoch sind dies Grundsätze, die wirklich jeder in seinen Leben annehmen kann. Besonders gut haben mir die Kapitel Sirenengesang des Lobens und Bestraft durch Belohnung gefallen. Denn wer ist sich schon bewusst das Lob schwächt, manipuliert und erniedrigen kann? Zu loben ist einfach ausgedrückt ein Bewertungsmonopol das der Autor durchschaut hat. Zudem enthält der Ratgeber, meiner Meinung nach, wichtige Kernpunkte und Denkanstöße zu einem glücklicheren und dadurch selbstbestimmteren Leben, dennoch sollte sich niemand von seinen Thesen verunsichern oder gar entmutigen lassen. Ich lese eigentlich eher selten Motivations- oder Selbsthilfebücher, allerdings hat mir das Buch von Reinhard K. Sprenger außerordentlich gefallen. Er präsentiert mit „Die Entscheidung liegt bei dir“ eine durchgehende Aufforderung zu einem selbstbestimmten Leben. Dieses Buch ist bereits in mehrfachen Auflagen erschienen und speziell diese Ausgabe hat ein zusätzliches Kapitel, in dem es um das Thema Burn-Out geht. Sprengers Grundaussage ist nämlich dass jeder für sich selber verantwortlich ist und das Beste aus der jeweiligen Situation machen kann und soll. Also im Sinne von jeder ist sich seines Glückes Schmied versucht er jene zu erreichen, die immer die Schuld bei anderen suchen. Strikt lehnt der Autor Sachzwänge und Opferhaltungen ab und erhebt seine Lebensphilosophie über die Ausreden für bestimmte Misserfolge. Hier eckt er bestimmt bei dem einen oder anderen an und manchmal wirken seine Ansichten sehr erbarmungslos, dennoch sind dies Grundsätze, die wirklich jeder in seinen Leben annehmen kann. Besonders gut haben mir die Kapitel Sirenengesang des Lobens und Bestraft durch Belohnung gefallen. Denn wer ist sich schon bewusst das Lob schwächt, manipuliert und erniedrigen kann? Zu loben ist einfach ausgedrückt ein Bewertungsmonopol das der Autor durchschaut hat. Zudem enthält der Ratgeber, meiner Meinung nach, wichtige Kernpunkte und Denkanstöße zu einem glücklicheren und dadurch selbstbestimmteren Leben, dennoch sollte sich niemand von seinen Thesen verunsichern oder gar entmutigen lassen.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
9
3
0
0
0

Ein lebensveränderndes Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 07.11.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Dieses Buch verändert das Denken und damit auch das Handeln grundlegend. Einerseits öffnet es die Augen hinsichtlich eigener Entscheidungen, andererseits versteht man auch die Entscheidungen (Prioritäten) des Gegenübers. Dies ist zwar nicht immer angenehm, aber es verhindert die Verschwendung wertvoller Lebenszeit. Insgesamt eines der wenigen Bücher, die durch... Dieses Buch verändert das Denken und damit auch das Handeln grundlegend. Einerseits öffnet es die Augen hinsichtlich eigener Entscheidungen, andererseits versteht man auch die Entscheidungen (Prioritäten) des Gegenübers. Dies ist zwar nicht immer angenehm, aber es verhindert die Verschwendung wertvoller Lebenszeit. Insgesamt eines der wenigen Bücher, die durch ihre lange Nachwirkung das Leben bereichern!

Keine Ausreden mehr....
von einer Kundin/einem Kunden aus Roggwil am 14.02.2014
Bewertet: gebundene Ausgabe

ein wunderbares Buch das dich aus dem Sofa des Selbstmitleides und des Glaubens "die Anderen sind schuld" wachrüttelt. Autsch - es kann ziemlich unbequem sein . Dieses Buch hat mich dazu gebracht MICH für mein Leben verantwortlich zu machen. Es hat mein Leben massgebend bereichert. "die Entscheidung liegt bei... ein wunderbares Buch das dich aus dem Sofa des Selbstmitleides und des Glaubens "die Anderen sind schuld" wachrüttelt. Autsch - es kann ziemlich unbequem sein . Dieses Buch hat mich dazu gebracht MICH für mein Leben verantwortlich zu machen. Es hat mein Leben massgebend bereichert. "die Entscheidung liegt bei dir" begleitet mich seit Jahren in Allem was ich bin und tue. Absolut empfehlenswert für Jedermann!

Keine Ausreden mehr
von einer Kundin/einem Kunden aus ZÜRICH am 08.02.2012
Bewertet: Hörbuch (CD)

Ist ein sehr gutes Buch. Zeigt auf praktische und eindrückliche weise dass wir selbst die Verantwortung für unser Leben tragen. Das wir für unser Unglück und Umstände die Ursache an uns selbst suchen müssen, denn nur wir können etwas daran ändern. Wir entscheiden was wir tun, was für eine... Ist ein sehr gutes Buch. Zeigt auf praktische und eindrückliche weise dass wir selbst die Verantwortung für unser Leben tragen. Das wir für unser Unglück und Umstände die Ursache an uns selbst suchen müssen, denn nur wir können etwas daran ändern. Wir entscheiden was wir tun, was für eine Einstellung wir einer Sache gegenüber haben, wie wir mit unseren Gefühlen und Gedanken umgehen, wie wir andere Menschen behandeln und welche Wege wir einschlagen. Auch keine Entscheidung ist eine Entscheidung und befreit uns nicht vor der Verantwortung. Das Buch ist ein Appel an uns endlich aufzuhören Ausreden zu finden und Verantwortung zu übernehmen.