Klassiker der österreichischen Küche finden

Die Elemente

Roman

'Verlass diese Frau!' - Dies flüstert dem über alles geliebten Mann eine nächtliche Stimme ins Ohr. Iza ist seine große Liebe. Doch er hört auf den nächtlichen Instikt und geht. Und ein jeder fragt: 'Warum? Was war geschehen?'
Antwort gibt das Leben. - Ihr Vater stirbt. Grob war er, liebend und gerecht! Iza nimmt die Mutter mit in ihr Budapester Großstadtleben. Und dann passiert es. Gewohnheiten werden aufgelöst. Erinnerungen kommen hoch. Tatsachen drücken sie zurück in die Tiefe. Wahrheiten machen sich ans Werk. Bis die Katastrophe eintritt: Der instinktive Austritt der Mutter aus dem Leben, ein letzter Akt der Liebe. Eine unerhörte Warnung an die Tochter Iza. Hat sie Ohren zu hören? Die Fluten verebben, zurück bleibt Iza: einst von vielen geliebt, ist sie jetzt allein. Etwas hat zu ihr gesprochen: pur, streng, gegen die kalte Logik namens Selbstbetrug.
Ein Roman, der den Bedingungen von Liebe gnadenlos auf den Grund geht. Durch den Strom der Zeiten hindurch fließt die Sprache Magda Szabós: das Ungarn der 60er Jahre, seine Menschen, ihr Schicksal - ein ewiges Monument unserer Schwächen, gütig und ernst, hellsichtig dem Leben zugewandt.
Frage: 'Warum schreiben Sie?' Antwort: 'Fragen Sie einen Vogel, warum er singt!' Magda Szabó
Portrait
Magda Szabó (1917-2007) schrieb in 90 Jahren über vierzig in zweiundvierzig Sprachen übersetzte Werke. Zu ihren Lebzeitein galt sie bereits als Klassiker. 1949 erhielt die Lyrikerin Publikationsverbot. Sie arbeitete als Lehrerin und schrieb für die Schublade. 1958 erschien nach Jahren des Schweigens ihr erster Roman. Preise folgten. Weitere Romane. Innerhalb kürzester Zeit erlangte die Autorin Weltruhm. 2003 erhielt sie in Frankfreich den 'Prix Femina' für ausländische Literatur. Magda Szabó zählt zu den zehn besten Autorinnen der Weltliteratur.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 360
Erscheinungsdatum 30.08.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-905951-01-1
Verlag Secession Verlag
Maße (L/B/H) 208/138/25 mm
Gewicht 486
Originaltitel Pilätus
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
25,70
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 29021175
    Hinter der Tür
    von Magda Szabó
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 17438481
    Zaira
    von Catalin Dorian Florescu
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 4107329
    Und andere
    von Franjo Francic
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,50
  • 2980619
    Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    von Milan Kundera
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 40952684
    Das Ungeheuer
    von Terezia Mora
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 2918472
    Roman eines Schicksallosen
    von Imre Kertész
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 16365323
    Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
    von Milan Kundera
    (31)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • 63890854
    Die Verbannte
    von Ismail Kadare
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 28846230
    Tauben fliegen auf
    von Melinda Nadj Abonji
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 33710299
    Die Brücke über die Drina
    von Ivo Andric
    Buch (Taschenbuch)
    10,20

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Elemente - Magda Szabó

Die Elemente

von Magda Szabó

Buch (gebundene Ausgabe)
25,70
+
=
Die Glut - Sandor Marai

Die Glut

von Sandor Marai

(8)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

36,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen