Klassiker der österreichischen Küche finden

Die Dame mit dem Hündchen

und andere Erzählungen

Anton Tschechow: Die Dame mit dem Hündchen und andere Erzählungen
Die Erzählungen »Die Dame mit dem Hündchen«, »In der Osternacht«, »Die Simulanten«, »Aus dem Tagebuch des zweiten Buchhalters«, »Ein jähzorniger Mensch« und »Intrigen« wurden übersetzt von Alexander Eliasberg, alle übrigen von Wladimir Czumikow.
Inhaltsverzeichnis
Verschiedene Erzählungen
Die Dame mit dem Hündchen
Der Kuß
Der böse Knabe
Das schwedische Zündholz
Ohne Auslagen
Der Löwen- und Sonnenorden
Eine problematische Natur
Die Simulanten
Aus dem Tagebuch des zweiten Buchhalters
Ein jähzorniger Mensch
Intrigen
Grischa
Die Apothekerin
Der Orden
Plappertasche
In der Osternacht
Die Sirene
Der Dicke und der Dünne
Ein bekannter Herr
Der Repetitor
Einmal im Jahr
Tsss! ...
In der Sommerfrische
Auf der Post
In den Chambregarnies
In der Barbierstube
Nur seine Frau!
Kaschtanka
Die Verleumdung
Schlafen!
Neuausgabe mit einer Biographie des Autors.
Herausgegeben von Karl-Maria Guth.
Berlin 2017.
Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Iwan Aiwasowski, Blick auf Oreanda bei Jalta, 1858.
Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.
Portrait
Anton Tschechow, geb. am 29. Januar 1860 als Sohn eines kleinen Händlers in der südrussischen Hafenstadt Taganrog, studierte Medizin und machte sich schon während des Studiums mit humoristischen Geschichten einen Namen. 1890 unternahm der bereits lungenkranke Tschechow eine Reise auf die Sträflingsinsel Sachalin, um von den Bedingungen im Strafvollzug im Zarenreich zu berichten. Bereits während seines Arztpraktikums wurde sein Stück 'Onkel Wanja' uraufgeführt. 1892-99 lebte Tschechow als Landarzt und Schriftsteller auf seinem Landgut in Melicho bei Moskau. 1899 siedelte er wegen seiner Lungentuberkulose nach Jalta um. 1901 heiratete er Olga Knipper, eine Schauspielerin, die oft die Titelrollen in seinen Stücken auf der Bühne des Moskauer Künstlertheaters spielte. Tschechow starb am 15. Juli 1904 in Badenweiler.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 196, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783743708563
Verlag Hofenberg
eBook
0,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 35473477
    Der katholische Bulle
    von Adrian McKinty
    (31)
    eBook
    9,99
  • 41519139
    Butcher's Crossing
    von John Williams
    (27)
    eBook
    8,99
  • 48039701
    Der Freund der Toten
    von Jess Kidd
    (110)
    eBook
    15,99
  • 48760555
    Die Geschichte der Bienen
    von Maja Lunde
    (163)
    eBook
    15,99
  • 64224136
    Nur eine Frage der Zeit
    von Richard Hey
    eBook
    2,99
  • 26997787
    Wenn du stirbst, zieht dein ganzes Leben an dir vorbei, sagen sie
    von Lauren Oliver
    (125)
    eBook
    8,99
  • 48778808
    Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    (36)
    eBook
    8,99
  • 45823426
    Möge die Stunde kommen / Clifton-Saga Bd.6
    von Jeffrey Archer
    eBook
    8,99
  • 57993830
    Die gute Tochter
    von Karin Slaughter
    (42)
    eBook
    16,99
  • 47872107
    Kalter Schnitt / Julia Durant Bd.17
    von Andreas Franz
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Es sind die Zeichnungen“

Marie-Therese Reisenauer, Thalia-Buchhandlung Wien

Über die Qualität von Tschechows Erzählung zu richten, wäre zweifelsfrei Übermut. Die Geschichte von Dmitri Gutrow, großer Verehrer der Frauen, seiner eigene Ehe eher überdrüssig, und der Dame mit dem Hündchen, welche er am Schwarzen Meer zuerst trifft und sich entsprechend weiter entwickelt, ist ganz einfach Weltliteratur. Dass die Über die Qualität von Tschechows Erzählung zu richten, wäre zweifelsfrei Übermut. Die Geschichte von Dmitri Gutrow, großer Verehrer der Frauen, seiner eigene Ehe eher überdrüssig, und der Dame mit dem Hündchen, welche er am Schwarzen Meer zuerst trifft und sich entsprechend weiter entwickelt, ist ganz einfach Weltliteratur. Dass die Zeichnungen von Hans Traxler dem Ganzen noch einmal einen besonderen Pfiff geben, das muss unbedingt erwähnt werden.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 901641
    Der glückliche Prinz.
    von Oscar Wilde
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 30443314
    Die Kameliendame
    von Alexandre Dumas d.J.
    eBook
    2,99
  • 34686397
    Die Nacht im Hotel
    von Siegfried Lenz
    eBook
    0,99
  • 35370603
    Das Gespenst von Canterville
    von Oscar Wilde
    eBook
    0,99
  • 39627904
    »Und noch fünfzehn Minuten bis Buffalo«
    eBook
    13,99
  • 40893464
    Die schönsten Fabeln
    Buch (gebundene Ausgabe)
    16,50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Dame mit dem Hündchen - Anton Pawlowitsch Tschechow

Die Dame mit dem Hündchen

von Anton Pawlowitsch Tschechow

eBook
0,49
+
=
Sommerreigen - Kristín Marja Baldursdóttir

Sommerreigen

von Kristín Marja Baldursdóttir

eBook
9,99
+
=

für

10,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen