In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Zwischen den Fronten (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 9

Die Chroniken der Seelenwächter 9

(9)
Schon wieder schlägt Ralf zu, und dieses Mal greift er nicht von außen an, sondern von innen. Er holt zu einem mächtigen Hieb aus und setzt alles auf eine Karte.
Den Seelenwächtern bleiben nicht mehr viele Möglichkeiten. Sie müssen sich mit einem ihrer Feinde verbünden, um gegen Ralf vorzugehen. Die Zeit drängt. Jess gerät tiefer zwischen die Fronten und muss sich damit abfinden, dass sie ihre Fylgja loslassen muss, wenn die Menschheit überleben soll.
Magie, Mystery, gefährliche Rätsel und eine dramatische Liebe definieren den ewigen Kampf zwischen den Seelenwächtern und
den Schattendämonen. Nicole Böhm verknüpft uralte Sagen mit Ereignissen der Gegenwart.
Die Serie erscheint monatlich als E-Book mit ca. 120 Seiten Umfang.
Alle drei Monate werden die E-Books als Hardcover gedruckt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 159, (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 19.05.2015
Serie Die Chroniken der Seelenwächter 9
Sprache Deutsch
EAN 9783958340930
Verlag Greenlight Press
Illustratoren Nicole Böhm
eBook
2,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43123006
    Liebe vs. Vernunft (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 10
    von Nicole Böhm
    (10)
    eBook
    2,49
  • 43123007
    Liebe vs. Vernunft (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 10
    von Nicole Böhm
    (10)
    eBook
    2,49
  • 42778288
    Zwischen den Fronten (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 9
    von Nicole Böhm
    (9)
    eBook
    2,49
  • 42356159
    Machtkämpfe (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 8
    von Nicole Böhm
    (12)
    eBook
    2,49
  • 43549781
    Bruderkampf (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 11
    von Nicole Böhm
    (10)
    eBook
    2,49
  • 56071852
    Hinter der Maske (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 21
    von Nicole Böhm
    (3)
    eBook
    2,49
  • 70064519
    Blutstropfen #8: Im Verborgenen
    von Rowena Crane
    eBook
    3,99
  • 40379452
    Schatten der Vergangenheit (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 3
    von Nicole Böhm
    (15)
    eBook
    2,49
  • 48045787
    Zweiseelenkind
    von Tina Tannwald
    (1)
    eBook
    3,99
  • 43992556
    Die Erlösung (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 12
    von Nicole Böhm
    (6)
    eBook
    3,99

Weitere Bände von Die Chroniken der Seelenwächter

  • Band 6

    41756244
    Spiel mit dem Feuer (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 6
    von Nicole Böhm
    (16)
    eBook
    2,49
  • Band 7

    42002071
    Tod aus dem Feuer (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 7
    von Nicole Böhm
    (12)
    eBook
    2,49
  • Band 8

    42356160
    Machtkämpfe (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 8
    von Nicole Böhm
    (12)
    eBook
    2,49
  • Band 9

    42778112
    Zwischen den Fronten (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 9
    von Nicole Böhm
    (9)
    eBook
    2,49
    Sie befinden sich hier
  • Band 10

    43123007
    Liebe vs. Vernunft (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 10
    von Nicole Böhm
    (10)
    eBook
    2,49
  • Band 11

    43549792
    Bruderkampf (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 11
    von Nicole Böhm
    (10)
    eBook
    2,49
  • Band 12

    43992556
    Die Erlösung (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 12
    von Nicole Böhm
    (6)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
9
0
0
0
0

Zwischen den Fronten
von Gertrud aus Oberhausen am 02.02.2018

Klappentext: Schon wieder schlägt Ralf zu, und dieses Mal greift er nicht von außen an, sondern von innen. Er holt zu einem mächtigen Hieb aus und setzt alles auf eine Karte. Den Seelenwächtern bleiben nicht mehr viele Möglichkeiten. Sie müssen sich mit einem ihrer Feinde verbünden, um gegen Ralf vorzugehen.... Klappentext: Schon wieder schlägt Ralf zu, und dieses Mal greift er nicht von außen an, sondern von innen. Er holt zu einem mächtigen Hieb aus und setzt alles auf eine Karte. Den Seelenwächtern bleiben nicht mehr viele Möglichkeiten. Sie müssen sich mit einem ihrer Feinde verbünden, um gegen Ralf vorzugehen. Die Zeit drängt. Jess gerät tiefer zwischen die Fronten und muss sich damit abfinden, dass sie ihre Fylgja loslassen muss, wenn die Menschheit überleben soll. In diesem Buch dreht sich viel um Jess und Jaydee. Im Laufe des Romans geht es auch um deren Vergangenheit, die Beziehung zwischen den beiden entwickelt sich in positive Wege. Sodass die Leser bestimmt Spaß daran haben, sie in ihrer Aktion zu erleben und über ihre eigene art und weise diese kleinen Neckerei auszutauschen zwischen den beiden, bringt einem schon ein grinsen ins Gesicht. Aber auch die Rettung von Ilai, trägt ihren Teil zu der Geschichte bei, wenn auch nur in der Nebengeschichte. Sie ist ein wichtiger Teil um die Geschichte der Protagonisten weiter aufzubauen. In diesem Band haben gab es wieder einen intensiven Kampf, der für die nötige Action sorgte, es ist spannend, wieder fesselnd, gefühlvoll und es geht auch ziemlich heiß her. Nicole Böhm hat wohl Spaß daran, ihre Charaktere zwischendurch auch mal zu foltern, genau wie ihre Leser. Denn das Ende hatte es in sich, grenzte schon an Horror :) Dieses Buch ist definitiv für alle Fans von Jess und Jaydee gemacht. Bin ja selbst ein absoluter Jaydee Fan. Fazit: Liebe Nicole, ich liebe deine Seelenwächter!!! daher volle Punktzahl

Der Kampf zwischen den Fronten
von MiraxD am 26.12.2017

Die Chroniken der Seelenwächter - Zwischen den Fronten ist der 9. Band der Reihe und setzt die Ereignisse des letzten Bandes fort. Auch dieses Mal weiß die Autorin Nicole Böhm zu überzeugen, diesmal aber nicht so sehr mit Action, sondern mit ganz vielen Gefühlen... Das Cover schmückt dieses Mal ein... Die Chroniken der Seelenwächter - Zwischen den Fronten ist der 9. Band der Reihe und setzt die Ereignisse des letzten Bandes fort. Auch dieses Mal weiß die Autorin Nicole Böhm zu überzeugen, diesmal aber nicht so sehr mit Action, sondern mit ganz vielen Gefühlen... Das Cover schmückt dieses Mal ein Mann mit einer Waffe. Da er mich sehr an einen Polizisten erinnert, musste ich sofort an Detective Benjamin Walker denken, der in der Reihe ja auch eine beträchtliche Rolle einnimmt. Hinter ihm erkennt man den Geist einer Frau. Ein sehr gespentisches und gruseliges Cover auf den ersten Blick, der aber trotzdem magisch und mysteriös einen anzieht. Nicht mein liebstes Cover, gefällt mir aber trotzdem gut. Jess steht in einem tiefen Zwiespalt. So muss sie erkennen, dass die Welt in ein Chaos gerät und sie dieses nur aufhalten kann, wenn sie Violet von sich befreit. Ein schwerer Schritt, den sie aber gehen müsste. Doch während die Dämonen ihre Pläne immer weiter vorantreiben, sind Jaydee und Jess zum Nichtstun verdammt. Um sich von all den Kämpfen und der Zerstörung abzulenken, machen sich die beiden auf die Spuren um den mysteriösen schwarzmagischen Zauber in Jess' Blut und warum Jaydee Jess' Berührungen nicht erträgt. Kommen sie der Sache nun endlich näher? Können sie endlich aus dem Spiel zwischen Zuneigung und Gewalt ausbrechen? Denn die Anziehung und das Knistern zwischen ihnen ist kaum mehr auszuhalten... Nahtlos geht es weiter und durch die Tatsache, dass ich den letzten Band mit diesem hier direkt hintereinander in einem Rutsch gelesen habe, war mir das fiese Ende von Band 8 noch ziemlich bewusst. Nicole schafft es aber problemlos mit ihrem Schreibstil mich wieder gefangen zu nehmen und mit Jess und Jaydee mitzufiebern und zu fühlen. Dieser Band hat vor allem einiges an Humor in petto, was mir sehr gut gefallen hat! "Verluste. Kämpfe. Krieg. EIn Rad, das sich nie aufhörte zu drehen. Willkommen in der Welt der Seelenwächter." - Die Chroniken der Seelenwächter - Zwischen den Fronten Endlich stehen Jaydee und Jess wieder mal in einem größeren Fokus, so mussten sie ihre Aufmerksamkeit in den letzten Bänden mit vielen anderen teilen. Doch dieser Band widmet sich vor allem nun den beiden, was mir sehr gefällt, so steht ja ziemlich viel zwischen ihnen. Und es wird heiß. Intensiv. Und richtig spannend! Ich war von der ersten Sekunde an ein Jaydee-Fan und auch diesmal gefiel er mir eben so gut wie Jess. Ich finde beide haben wirklich richtig sympathische Seiten und man kann immerzu mit den beiden mitfühlen, sie verstehen und mit ihnen kämpfen. Auch diesmal kommen so einige Herausforderungen auf die beiden zu, von ihren Gefühle füreinander mal abgesehen. Ich bin wirklich sehr froh, dass ich Band 8 und 9 hintereinander weglesen konnte. Trotzdem war es immer noch viel zu kurz. Man merkt zwar, dass es ein Zwischenband ist, so passiert nicht allzu viel, doch vor allem gefühlstechnisch wird es weiter vorangetrieben. Natürlich gibt es auch wieder Spannung und ganz viel Humor. Am besten haben mir ja die Szenen zwischen Jess und Jaydee gefallen. Es ist aber wahrlich ein Kampf zwischen den Fronten in allerlei Sichten. Das war's aber nun mit der Pause, denn der nächste Band scheint wieder ziemlich durchzuschlagen. Ich bleibe gespannt und vergebe unterhaltsame 5*****!

Eine geniale Fortsetzung, die mich nicht mehr losgelassen hat
von The Librarian am 17.06.2017

?Endlich erreichte er das Becken, langsam tauchte er die blutverschmierte Klinge in die Flüssigkeit ein. Rot auf Rot. Blut für Feuer.? ? Zitat aus dem Buch Es handelt sich hier um den 9. Band der Serie "Die Chroniken der Seelenwächter" von Nicole Böhm. Meine Rezensionen bauen auf den jeweiligen Bänden auf.... ?Endlich erreichte er das Becken, langsam tauchte er die blutverschmierte Klinge in die Flüssigkeit ein. Rot auf Rot. Blut für Feuer.? ? Zitat aus dem Buch Es handelt sich hier um den 9. Band der Serie "Die Chroniken der Seelenwächter" von Nicole Böhm. Meine Rezensionen bauen auf den jeweiligen Bänden auf. Aufgrund dessen sollte man die Rezension nur lesen, wenn man die vorherigen Bände kennt! Inhalt: Schon wieder schlägt Ralf zu, und dieses Mal greift er nicht von außen an, sondern von innen. Er holt zu einem mächtigen Hieb aus und setzt alles auf eine Karte. Den Seelenwächtern bleiben nicht mehr viele Möglichkeiten. Sie müssen sich mit einem ihrer Feinde verbünden, um gegen Ralf vorzugehen. Die Zeit drängt. Jess gerät tiefer zwischen die Fronten und muss sich damit abfinden, dass sie ihre Fylgja loslassen muss, wenn die Menschheit überleben soll. Zum Cover: Diesmal befindet sich einer meiner Lieblingsprotagonisten auf dem Cover: Ben. Obwohl ich ihn mir ein klein bisschen mehr ?indianischer? vorstellt habe, ist er der Autorin sehr gut gelungen. Seine Waffe darf natürlich auch nicht fehlen. Die geisterhafte Frau im Hintergrund gefällt mir ebenso. Zum Inhalt: Ralf schlägt ein weiteres Mal zu. Diesmal allerdings direkt im Herzen der Seelenwächter. Dabei geraten Jess und Jaydee mal wieder in Lebensgefahr, in letzter Sekunde kann Jaydee sie beide retten. Allerdings können sie sich davon nicht erholen und müssen in ein neues gefährliches Abenteuer aufbrechen, dabei kommen sie sich ebenso gefährlich nahe. William muss unterdessen Dinge tun, die ihm besonders schwerfallen. Hierbei erlebt er Unerwartetes. Mir fällt es mit jeder Rezension schwerer, neue Dinge über die Serie zu sagen, weil ich in jedem Band eine Achterbahnfahrt der Gefühle erlebe. Eigentlich kann ich mich nur aufs Schwärmen verlegen, denn ich habe absolut nichts an der Serie auszusetzen. Nicole Böhm hat auch in diesem Band wieder wahnsinnig viel Spannung aufgebaut. Ich konnte meinen eReader kaum aus der Hand legen und habe den Band innerhalb eines halben Tages gelesen. Die Geschichte entwickelt sich hier intensiv weiter. Es passieren unglaubliche Dinge. Es freut mich besonders, dass sich die ?Beziehung? von Jaydee und Jess intensiviert. Das Prickeln zwischen den Beiden ist stellenweise kaum aushalten. Man hofft einfach so sehr, dass sich die Beiden irgendwann näher kommen können. In diesem Band überraschten mich llai und William besonders. Zum Teil war ich da echt geschockt und konnte die erlebten Dinge beinahe nicht glauben. Nicole Böhm hat wirklich ein Talent dazu mich zu schocken oder mich zu überraschen. Außerdem schafft sie es bei jedem Band mich tief in ihre Welt hinein zu ziehen. So tief, dass ich nicht mehr auftauchen möchte. Dieser Band enthält auch einige sehr emotionale Szenen, die mich total gefesselt haben. Jeden Moment konnte ich intensiv nachempfinden, da die Gefühle stark zu spüren waren. Ich finde es toll, dass es auch Momente zum Schmunzeln gab. Der Cliffhanger in diesem Band grenzt schon beinahe an Folter. Zum Glück hatte ich den nächsten Band bereits auf meinem eReader um weiterlesen zu können. Hier hat die Autorin wirklich ein gemeines Ende gewählt. Mein Fazit: Auch dieser Band hat mich emotional wieder vollkommen mitgerissen. Ich konnte und wollte nicht mehr aus der Welt der Seelenwächter auftauchen und habe diesen Band beinahe in einem Rutsch durchgelesen. Nicole Böhms Schreibstil ist rasant und doch erfrischend. Von ihren Geschichten kann ich definitiv nicht genug bekommen. Trotz dem rasanten fortschreiten der Geschichte haben die Protagonisten genug Raum, um sich zu entwickeln und entfalten zu können.


Wird oft zusammen gekauft

Zwischen den Fronten (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 9 - Nicole Böhm

Zwischen den Fronten (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 9

von Nicole Böhm

(9)
eBook
2,49
+
=
Machtkämpfe (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 8 - Nicole Böhm

Machtkämpfe (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 8

von Nicole Böhm

(12)
eBook
2,49
+
=

für

4,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen