>> Bestseller made in Austria - Jetzt entdecken

Die Chefin

Roman

(7)
Marie Sanders Leben ist in Schieflage geraten. Bei der erfolgreichen Rocksängerin, von allen nur »Die Chefin« genannt, läuft's nicht mehr. Es sitzt sich nur noch. Und zwar im Rollstuhl. Schlaganfall, kurz nach ihrem zweiundvierzigsten Geburtstag. Also ideale Voraussetzungen, um die Verfolgung einer verbrecherischen Bande aufzunehmen. Um sich auf eine Odyssee durch halb Europa zu begeben. Um sich in einen selbstverliebten Bodybuilder zu verlieben. Um zwei Kindern ihre Eltern wiederzugeben. Um das Leben neu anzugehen.
Rezension
"lustig-spannender Garn", Hamburger Morgenpost, 25.02.2016
Portrait
Gaby Köster, 1961 geboren und aufgewachsen in Köln-Nippes, wurde 1988 von Jürgen Becker entdeckt und spielte sich über unzählige Auftritte live, im Radio und TV in die erste Reihe der deutschen Kabarett-Szene. Für Erfolgsformate wie »7 Tage - 7 Köpfe« und »Ritas Welt« erhält sie alle bedeutenden Preise (u.a. Deutscher Comedy-Preis, Deutscher Fernsehpreis, Adolf-Grimme-Preis). 2007 startete ihr drittes und erfolgreichstes Solo-Programm »Wer Sahne will, muss Kühe schütteln!«. Im Januar 2008 erleidet Gaby Köster einen Schlaganfall, der sie zu einer dreijährigen Karrierepause zwingt.
Dr. Thomas Köller studierte Psychologie, Sozialwissenschaft und Mathematik in Bochum, Duisburg, Catania (Italien) sowie Hagen und machte seinen Abschluss als Diplom-Sozialwissenschaftler, Studienrichtung Politikwissenschaft. U. a. nach mehrjährigem Aufenthalt an der Universität Bielefeld promovierte er sich 2013.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 09.03.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86612-372-4
Verlag Pendo
Maße (L/B/H) 222/144/34 mm
Gewicht 510
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43074479
    Die Chefin
    von Gaby Köster
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 39262461
    Aufgebügelt
    von Susanne Fröhlich
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 28852118
    Tote Mädchen lügen nicht
    von Jay Asher
    (214)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 13838562
    Das Café am Rande der Welt
    von John Strelecky
    (26)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • 42492196
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (542)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 30971897
    Ziemlich beste Freunde
    von Philippe Pozzo di Borgo
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,40
  • 47662098
    Strandfliederblüten
    von Gabriella Engelmann
    (14)
    Buch (Broschur)
    10,30
  • 18742716
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    von John Boyne
    (129)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    9,30
  • 45331401
    Das Labyrinth der Lichter
    von Carlos Ruiz Zafón
    (59)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 46716638
    Ein wenig Leben
    von Hanya Yanagihara
    (88)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,80

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32174244
    Ein Schnupfen hätte auch gereicht
    von Till Hoheneder
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 30971897
    Ziemlich beste Freunde
    von Philippe Pozzo di Borgo
    (44)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,40
  • 39987599
    Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    (88)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 16377943
    Lieblingsstücke
    von Susanne Fröhlich
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 30692674
    Samuel Koch - Zwei Leben
    von Christoph Fasel
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 35146928
    Küssen gut, alles gut
    von Rachel Gibson
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 35344397
    Achtung Baby!
    von Michael Mittermeier
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,40
  • 39262461
    Aufgebügelt
    von Susanne Fröhlich
    (22)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 39192640
    Frisch getraut / Darf's ein Küsschen mehr sein?
    von Rachel Gibson
    Buch (Klappenbroschur)
    8,30
  • 33793862
    Lackschaden
    von Susanne Fröhlich
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 40986439
    Zeig mir, was Liebe ist
    von Gaby Hauptmann
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 17260965
    Nicht mein Tag
    von Ralf Husmann
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
2
3
0
1
1

Die Chefin
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Sobernheim am 13.04.2015

Inhalt: »Die Chefin« ist ein Roadmovie der Extraklasse, spannend, lustig, abenteuerlich. Rock'n Roll-stuhl von Menschen, die das Glück nicht gerade gepachtet haben. Egal, dass das Leben manchmal ein Arschloch ist: Wenn's läuft, dann läuft's, auch wenn das Laufen schwerfällt. Marie Sanders Leben ist in Schieflage geraten. Bei der erfolgreichen... Inhalt: »Die Chefin« ist ein Roadmovie der Extraklasse, spannend, lustig, abenteuerlich. Rock'n Roll-stuhl von Menschen, die das Glück nicht gerade gepachtet haben. Egal, dass das Leben manchmal ein Arschloch ist: Wenn's läuft, dann läuft's, auch wenn das Laufen schwerfällt. Marie Sanders Leben ist in Schieflage geraten. Bei der erfolgreichen Rocksängerin, von allen nur »Die Chefin« genannt, läuft's nicht mehr. Es sitzt sich nur noch. Und zwar im Rollstuhl. Schlaganfall, kurz nach ihrem zweiundvierzigsten Geburtstag. Also ideale Voraussetzungen, um die Verfolgung einer verbrecherischen Bande aufzunehmen. Um sich auf eine Odyssee durch halb Europa zu begeben. Um sich in einen selbstverliebten Bodybuilder zu verlieben. Um zwei Kindern ihre Eltern wiederzugeben. Um das Leben neu anzugehen. Meine Meinung: Als eingefleischter Gaby Köster-Fan war dieses Buch ein Muss für mich. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass ich das Buch im Rahmen einer Leserunde lesen durfte. Allerdings wurde ich herbe enttäuscht. Die Handlung ist absolut unrealistisch, teilweise willkürlich aneinandergehängte „Abenteuer“ füllen die Seiten. Nichts erscheint mir logisch. Die Protagonisten schlittern durch die Geschichte, in der nichts durchdacht scheint und alles mehr oder weniger dem Zufall überlassen wird. An Maries oft ordinäre Sprache konnte ich nun wirklich nichts zum Lachen finden. Irgendwann hat es mich schon genervt, wenn sie in einem Kapitel zu oft vorkam. Ich muss ehrlich zugeben, wenn ich das Buch für mich alleine gelesen hätte, hätte ich nach spätestens 100 Seiten abgebrochen, und so reicht es bei mir leider auch nur für einen einzigen Stern.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Kein Witz und Humor
von einer Kundin/einem Kunden aus Lüdinghausen am 01.06.2015

Inhalt: Marie Sanders Leben ist in Schieflage geraten. Bei der erfolgreichen Rocksängerin, von allen nur »Die Chefin« genannt, läuft's nicht mehr. Es sitzt sich nur noch. Und zwar im Rollstuhl. Schlaganfall, kurz nach ihrem zweiundvierzigsten Geburtstag. Also ideale Voraussetzungen, um die Verfolgung einer verbrecherischen Bande aufzunehmen. Um sich auf eine... Inhalt: Marie Sanders Leben ist in Schieflage geraten. Bei der erfolgreichen Rocksängerin, von allen nur »Die Chefin« genannt, läuft's nicht mehr. Es sitzt sich nur noch. Und zwar im Rollstuhl. Schlaganfall, kurz nach ihrem zweiundvierzigsten Geburtstag. Also ideale Voraussetzungen, um die Verfolgung einer verbrecherischen Bande aufzunehmen. Um sich auf eine Odyssee durch halb Europa zu begeben. Um sich in einen selbstverliebten Bodybuilder zu verlieben. Um zwei Kindern ihre Eltern wiederzugeben. Um das Leben neu anzugehen. Cover: Das Cover hat mir gut gefallen und ich fand es sehr lustig gestaltet. Das hätte ich mir im Geschäft auf jeden Fall näher angesehen. Mein Fazit: Ich muss hier leider sagen, dass ich von dem Buch total enttäuscht war. Ich hatte mir doch sehr viel mehr Witz und Humor vorgestellt und auch gewünscht, aber leider plätscherte das Buch nur so vor sich hin. Da hatte ich etwas ganz anderes erwartet. Es ist zwar gut geschrieben und man kann es auch schnell und flüssig lesen, aber dafür, dass es ein Comedy-Star geschrieben hat, ist es echt schlecht. Das kann man bei dem Buch keinesfalls erkennen. Marie ist auch während des gesamten Buches für mich nicht wirklich greifbar gewesen. Es war irgendwie alles sehr oberflächlich. Ich kann hier leider nur 2 von 5 Punkten vergeben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Gut erzählt Frau Köster.Unterhaltsam und kurzweilig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Die Chefin

Die Chefin

von Gaby Köster

(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
+
=
Ein Schnupfen hätte auch gereicht

Ein Schnupfen hätte auch gereicht

von Till Hoheneder

(17)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

30,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen