>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Die Briefe

Büchner hat in seinem kurzen Leben aller Wahrscheinlichkeit nach ausführliche Briefwechsel mit vielen verschiedenen Adressaten geführt. Die Überlieferungslage ist allerdings noch viel schlechter als bei seinen Werken: viele Briefe sind gar nicht in der Handschrift erhalten, andere nur in Teilen, den Großteil kennt man nur aus Ausschnitten, die die Adressaten in die Ausgaben des 19. Jahrhunderts einbrachten. Gleichwohl stehen in diesen Briefen hochberühmte Selbstaussagen wie etwa die vom »gräßlichen Fatalismus der Geschichte« – ihre Bedeutung als politisches Bekenntnis ist zweifelhaft. Die vorliegende neue kritische Ausgabe ediert den gesamten erhaltenen Text, wertet ihn nach seinem Überlieferungsstand und kommentiert ausführlich alle zeitgeschichtlichen Bezüge.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Ariane Martin
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 01.04.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-018835-4
Reihe Reclam Universal-Bibliothek
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 14,8/9,5/1,5 cm
Gewicht 97 g
Buch (Taschenbuch)
6,20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Leonce und Lena
    von Georg Büchner
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.