>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Die bleiernen Jahre

Staat und Terrorismus in der Bundesrepublik Deutschland und Italien 1969-1982

Zwei Staaten, ein Problem. Nirgendwo in Europa verübten linksextreme Terroristen während der 1970er Jahre so viele blutige Attentate wie in Italien und in der Bundesrepublik. Südlich der Alpen verschärften neofaschistische Anschläge die Lage noch. Die beiden jungen Demokratien sahen sich gezwungen, auf diese militante Herausforderung zu reagieren. Die Interaktion von Terrorismus, Staat und Gesellschaft prägte ein Jahrzehnt, das in doppelter Hinsicht als "bleiern" empfunden wurde: wegen der drückenden Atmosphäre unter dem Primat der Inneren Sicherheit und wegen der Wiederkehr bewaffneter Gewalt in der politischen Auseinandersetzung. Wie wurde diese Krise bewältigt? Nahmen dabei der demokratische Staat und die liberale Gesellschaft Schaden? Ein vergleichender Blick auf beide Länder verspricht neue Antworten.
Portrait
Johannes Hürter, geboren 1963, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Zeitgeschichte München-Berlin. Außerdem ist er Dozent an der Universität der Bundeswehr München-Neubiberg und Privatdozent an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz.
Gian Enrico Rusconi ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Turin und Direktor des Italienisch-Deutschen Historischen Instituts in Trient.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Johannes Hürter, Gian Enrico Rusconi
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 05.05.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-486-59643-4
Reihe Zeitgeschichte
Verlag De Gruyter Mouton
Maße (L/B/H) 20,5/12/0,9 cm
Gewicht 154 g
Buch (Taschenbuch)
19,95
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 - 6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Flüchtige Tage
    von Bill Ayers
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,60
  • Die Akte RAF
    von Ulf G. Stuberger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Wir sind die Wahnsinnigen
    von Christian Y. Schmidt
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    18,60
  • Der Kampf um die Demokratie
    von Arno Gruen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50
  • Leben im Ausnahmezustand
    von Maren Richter
    Buch (gebundene Ausgabe)
    35,90
  • Die Verdrängung der Juden von der Berliner Börse
    von Henning Medert
    Buch (Kunststoff-Einband)
    30,80
  • Keine Angst vor niemand
    von Gabriele Rollnik, Daniel Dubbe
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • Die RAF und der linke Terrorismus
    von Wolfgang Kraushaar
    Buch (Kunststoff-Einband)
    80,20
  • Die bleiernen Jahre
    eBook
    19,95
  • Disney Die Eiskönigin - Elsas Geheimnisse
    von Walt Disney
    Buch (gebundene Ausgabe)
    4,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.