>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Die Auswandernden

Peter Waterhouse / Nanne Meyer

Der 2012 mit dem Großen Österreichischen Staatspreis ausgezeichnete Schriftsteller
Peter Waterhouse gilt als »kompromissloser poetischer Forschungsgeist« (Süddeutsche
Zeitung), als ein »von Präzisionskunst heimgesuchtes Himmelskind« (Friederike
Mayröcker).
Mehrere Jahre hat Waterhouse an seinem neuen Roman gearbeitet, und wie die
Zeitumstände es wollen, sind »Die Auswandernden« nicht nur ein großes Sprachkunstwerk, sondern auch von hoher aktueller Relevanz. Das Buch erzählt von der aus einem kaukasischen Dorf nach Österreich geflüchteten Media, von ihrem Ringen mit der fremden Sprache, den Abgründen eines Asylverfahrens, von absurd anmutenden Einvernahmen, Protokollen und Bescheiden, kafkaesken Ämtern und Gerichten. Gleichzeitig ist »Die Auswandernden« aber auch ein Liebesroman. Ein Roman über die Liebe des Autors zu Menschen am Rande der Gesellschaft, und ein Roman über seine Liebe zur Sprache, zu Wörtern und Wortklängen, zu Sinnschärfung und Sinnerweiterung. Darüber hinaus ist dieses Buch das Dokument einer kongenialen Kooperation. Peter Waterhouse und die Zeichnerin Nanne Meyer haben sich jeweils intensiv mit der Arbeit des anderen befasst. Die Künstlerin antwortet auf den Text, ihre Linienlandschaften, Farbwirbel und Strichwolken schreiben ihn vielstimmig weiter.
So finden Text und Bilder in "Die Auswandernden" auf eindringliche Weise zueinander
und schärfen die Sinne für die Wahrnehmung unserer Welt, einer ebenso kostbaren
wie verletzlichen Welt.
Portrait
Peter Waterhouse, geboren 1956 in Berlin, wuchs unter anderem in der Bundesrepublik und in Österreich auf. Nach dem Studium der Germanstik und Anglistik promovierte er 1984 mit einer Arbeit über Paul Celan. Er ist Schriftsteller und Übersetzer und lebt in Wien. 2007 wurde Peter Waterhouse mit dem "Erich-Fried-Preis" ausgezeichnet und 2011 mit dem "Nicolas-Born-Preis". 2012 erhielt er mit dem Großen Österreichischen Staatspreis die höchste Kunstauszeichnung Österreichs.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 19.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-922895-28-2
Verlag Verlag für Moderne Kunst
Maße (L/B/H) 216/152/25 mm
Gewicht 588
Illustratoren Nanne Meyer
Buch (gebundene Ausgabe)
28,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 43961894
    Eine schöne junge Frau
    von Tommy Wieringa
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • 44252912
    Die Annäherung
    von Anna Mitgutsch
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,70
  • 47794624
    Löwen in der Einöde
    von Daniel Wisser
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,00
  • 45154644
    Daldossi oder Das Leben des Augenblicks
    von Sabine Gruber
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,60
  • 45165512
    Bei Sturm am Meer
    von Philipp Blom
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 45332028
    Null K
    von Don DeLillo
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 45344450
    Oh Schimmi
    von Teresa Präauer
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,50
  • 64513645
    Kleine Fluchten
    von Jojo Moyes
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,40
  • 45244500
    Flucht
    von Hakan Günday
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,70
  • 42457851
    Kongs große Stunde
    von Alexander Kluge
    Buch (gebundene Ausgabe)
    39,10

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Die Auswandernden - Peter Waterhouse

Die Auswandernden

von Peter Waterhouse

Buch (gebundene Ausgabe)
28,80
+
=
Der Fink - Peter Waterhouse

Der Fink

von Peter Waterhouse

Buch (Klappenbroschur)
15,50
+
=

für

44,30

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen