>> Bestseller made in Austria - Jetzt entdecken

Deutschland - China

Ein ungewöhnliches Erlebnis- und Reisetagebuch

Das große Reisemobil Abenteuer! Ein spannender, ehrlicher und authentischer Text-/Bildband, der nichts verschweigt. Auf Gedeih und Verderb sind siebzehn erlebnishungrige Individualisten miteinander verkettet.
Alle haben das gleiche Ziel: Mit ihrem eigenen Reisemobil durch Asien – auf der Seidenstraße in das „Reich der Mitte“ – nach Peking!
Die aus vier Nationen bunt zusammengewürfelten, persönlichkeitsstarken Globetrotter sind fünf Monate brütender Hitze bis 50° Celsius, Wüstenstaub ohne Ende, Höhenkrankheiten, Fieber, Kreislaufproblemen und teils delikaten sanitären Verhältnissen ausgesetzt. Extreme psychische und physische Belastungen erzeugen eine nicht alltägliche Gruppendynamik.
Neun unterschiedliche Reisemobile, vom serienmäßigen Teilintegrierten bis zum Zwölftonner müssen sensationelle Naturstraßen, unerträgliche Schlaglochpisten aushalten. Gigantische Gebirgspassagen meistern. Riesige Städte mit mehr als zehn Millionen Menschen durchfahren. Technische Defekte, Dieselknappheit und Irritationen bei der Zielfindung bleiben keine Seltenheit.
Traumhafte Landschaften, andersartige, auch exotische Kulturen in elf Ländern und Freundschaften der besonderen Art werden Ausgleich für die enormen Strapazen.
„Ein ungewöhnliches Reisetagebuch“: Erleben Sie die Inhalte auf 350 faszinierenden Seiten mit brillanten Farbfotos! Autor Albert Knaus, seit Jahrzehnten Branchenkenner der Reisemobilindustrie ist als einer der wenigen seiner Zunft selbst mit dem Reisemobil in vielen Ländern Europas und Afrikas unterwegs. Knaus und Mitautorin, Copilotin und Lebensgefährtin Kerstin Hüllmandel fangen mit ausgesprochen persönlichen, offenen und emotionalen Worten die besondere Atmosphäre dieser Expedition ein. Eine erfahrene, umsichtige Reiseleitung, Hilfsbereitschaft und Zusammenhalten sind elementare Voraussetzungen, um das Ziel und nach 28.000 km schier grenzenlosem Abenteuer die Heimat Europa wieder glücklich zu erreichen.
Portrait
Albert Knaus, geboren 1944 in Heilbronn/Neckar, ehemaliger Teilhaber der Knaus Wohnwagenwerke/Knaus Caravan GmbH. Die freie Zeit verbringt Albert Knaus seit der Kindheit mit Faltboot, Zelt und Fahrrad sowie mit dem Rucksack auf Hochgebirgstouren. Schon als junger Familienvater ist er mit dem Caravan und Reisemobil auf Reisen. Mit seiner Lebensgefährtin Kerstin Hüllmandel und den eigenen Pferden sind beide im Sattel auf weiten Strecken monatelang in Europa unterwegs. So beispielsweise von Ost-preußen bis Santiago de Compostela, von Rügen bis Venedig, vom Bodensee bis zum Lago Maggiore und von Castell (Franken) bis zum Stephansdom in Wien. Seit Jahren ist Knaus als „Freizeitschaffender“, Hobbykoch und Autor mit dem Reisemobil in Europa und Afrika auf Tour. Albert Knaus lebt mit seiner Lebensgefährtin Kerstin Hüllmandel auf einem kleinen Hof in der historischen Weinstadt Iphofen/Bayern.
Kerstin Hüllmandel, geboren 1978 in Bad Neustadt an der Saale, Bürokauffrau, genießt in Unsleben (Rhön) ein ganz „normales“ Dorfleben. Ihre Hobbys sind Fußball, Volleyball, Handball, Rad fahren, Inlineskaten, Wanderreiten, und sie mag Tiere sehr gern. Kerstin Hüllmandel unterrichtet als Fachübungsleiterin Leichtathletik. Um das Gemeinwohl besorgt, dient sie bei der Ortsfeuerwehr in der Abteilung „Atemschutz“. Ein kurzer beruflicher Abstecher führt sie zur Bundesmarine. 1999 begleitet sie Albert Knaus auf ihrem ersten mehrwöchigen Fernwanderritt „München – Großglockner – Venedig“. Es folgt der Ausstieg aus dem Alltag. Seit fünfzehn Jahren ist Kerstin Hüllmandel im Pferdesattel und am Reisemobilsteuer in Europa, Afrika und Asien unterwegs.
Auf den (Abenteuer-) Reisen schreibt sie meist täglich in krakeliger Handschrift ein Tagebuch. Dieses wird dann bei Zeit und Gelegenheit von ihr vorgelesen und gemeinsam kommentiert. Die Essenz daraus bringt Albert Knaus zu Papier und formuliert daraus fesselnde, spannende Reise-„Krimis“- wie aus dem „echten Leben“
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Kerstin Hüllmandel, Albert Knaus
Seitenzahl 350
Erscheinungsdatum Oktober 2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-00-051070-0
Verlag AK-Buchverlag OHG
Maße (L/B/H) 304/215/22 mm
Gewicht 1800
Abbildungen über 800 Abbildungen in Farbe
Auflage 2. Auflage, Nachdruck.
Buch (gebundene Ausgabe)
40,70
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33863681
    Fettnäpfchenführer China
    von Anja Obst
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,30
  • 44468780
    Streifzüge im Kaukasus, in Persien und in der asiatischen Türkei
    von Max Thielmann
    Buch (Taschenbuch)
    49,99
  • 40986489
    Couchsurfing im Iran
    von Stephan Orth
    (17)
    Buch (Paperback)
    17,50
  • 47871967
    Tsum - eine Himalaya-Expedition in das Tal des Glücks
    von Titus Arnu
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 39940592
    Kim und Struppi
    von Christian Eisert
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 32127274
    Fettnäpfchenführer Japan
    von Kerstin Fels
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    11,30
  • 16909455
    Weltreise
    von Dieter Kreutzkamp
    Buch (Taschenbuch)
    16,50
  • 66387581
    Siddhartha Highway
    von Misha G. Schoeneberg
    Buch (Kunststoff-Einband)
    20,60
  • 45255320
    Japan für die Hosentasche
    von Francoise Hauser
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 15499862
    Gebrauchsanweisung für China
    von Kai Strittmatter
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Deutschland - China

Deutschland - China

von Kerstin Hüllmandel , Albert Knaus

Buch (gebundene Ausgabe)
40,70
+
=
Der Mann ohne Eigenschaften

Der Mann ohne Eigenschaften

von Robert Musil

Buch (gebundene Ausgabe)
9,95
+
=

für

50,65

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen