In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Der Weg der Wünsche

Vier Menschen, eine Hoffnung: Akos Domas bewegender Roman über eine Familie auf der Flucht
Es beginnt mit einem Kindergeburtstag im Kreis der Familie, doch nicht nur die Kirschbäume werfen ihre Schatten: Für die Eltern Teréz und Károly ist das Leben im sozialistischen Ungarn unerträglich geworden. Niemand darf von ihren Fluchtplänen erfahren – schon gar nicht die Kinder Misi und Borbála, die einem Urlaub am Plattensee entgegenfiebern und sich bald wundern müssen, als der geliebte See am Fenster vorbeifliegt. Mit viel Wagemut schaffen es die vier über die Grenze nach Italien – dort stellt sie der sich endlos dehnende Sommer im desolaten Auffanglager auf eine Probe, die keinen von ihnen unberührt lässt: Károly und Teréz werden sich fremd; der achtjährige Misi erfährt die volle Härte der Erwachsenenwelt; Borbála verliebt sich zum ersten Mal. Auch längst Vergangenes bricht auf: Teréz musste als junges Mädchen vor der heranrückenden Ostfront fliehen, Károly wurde mit seiner Mutter zwangsausgesiedelt. Die Familie droht zu zerbrechen, noch bevor sie ihr Ziel – Deutschland – erreicht …
Akos Doma, der selbst als Jugendlicher mit seiner Familie Ungarn verließ, erzählt die Geschichte einer dramatischen Flucht. Hellsichtig und mit großer sprachlicher Kraft zeigt sein Roman, was Heimatlosigkeit und Ungewissheit im Menschen anrichten können – und wie sie ihn verändern.
Portrait
Akos Doma, geboren 1963 in Budapest, ist Autor und Übersetzer. Er hat unter anderem Werke von Sándor Márai, László F. Földényi und Péter Nádas ins Deutsche übertragen. 2001 erschien sein Debütroman «Der Müßiggänger», 2011 «Die allgemeine Tauglichkeit». Doma erhielt zahlreiche Preise und Stipendien, zuletzt etwa das Grenzgängerstipendium der Robert Bosch Stiftung, den Adelbert-von-Chamisso-Förderpreis 2012 und das Prager Literaturstipendium 2014. Akos Doma lebt mit seiner Familie in Eichstätt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Seitenzahl 336, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783644123410
Verlag Rowohlt E-Book
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 54555618
    Am Ende der Via Condotti
    von Sándor Lénárd
    eBook
    18,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    (103)
    eBook
    8,99
  • 45303524
    Ein Zimmer im Hotel
    von David Wagner
    eBook
    9,99
  • 42502318
    Das Fundbüro der Wünsche
    von Caroline Wallace
    eBook
    9,99
  • 45537238
    Die unsterbliche Familie Salz
    von Christopher Kloeble
    eBook
    18,99
  • 45303528
    Das Geheimnis der verlorenen Zeit
    von John Wray
    eBook
    23,99
  • 45254775
    Die Muse
    von Jonathan Galassi
    eBook
    19,99
  • 45310403
    Loney
    von Andrew Michael Hurley
    eBook
    9,99
  • 42372634
    Verdammt starke Liebe
    von Lutz van Dijk
    eBook
    9,99
  • 45254760
    Rauschzeit
    von Arnold Stadler
    eBook
    22,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Weg der Wünsche - Akos Doma

Der Weg der Wünsche

von Akos Doma

eBook
9,99
+
=
Fremde Seele, dunkler Wald - Reinhard Kaiser-Mühlecker

Fremde Seele, dunkler Wald

von Reinhard Kaiser-Mühlecker

eBook
18,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen