In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Der Turbo von Marrakesch

Roman

(2)
Atze in Gefahr
Essen-Kray. Ein Päckchen mit einer Schweizer Uhr wird versehentlich an Atze Schröders Nachbarin Ute Peymann geliefert. Die Waldorf-Lehrerin bittet ihren Freund und Mithausbewohner Atze, Comedylegende und bekennender Porsche-Fahrer, um Hilfe: Er soll das Paket zum richtigen Empfänger bringen. Dass dieser, ein gewisser Uwe Peimann, ein gefürchteter Auftragskiller ist und in der Uhr ein mysteriöser Mikrochip steckt, an dem auch das organisierte Verbrechen großes Interesse hat – davon ahnt Atze nichts, als er die Uhr leichtfertig beim Pokern verzockt. Von da ab gerät unser charmanter Frauenheld mit dem goldenen Herzen und der großen Klappe in einen Strudel gefährlicher Situationen.
Doch mit seinem unverwüstlichen Humor, einem vollgetankten Porsche Turbo und der Hilfe vieler Kumpels nimmt Atze den Kampf auf.
Portrait
Atze Schröder ist einer der bekanntesten und beliebtesten deutschen Comedians. Seinen Lebensunterhalt bestritt er zunächst als Schlagzeuger in wechselnden Bands, bis er seine Liebe zum gesprochenen Wort entdeckte. Der Durchbruch gelang ihm mit der beliebten Comedy-Serie Alles Atze. Parallel festigte er mit seinen Soloprogrammen den Ruf als einer der besten und erfolgreichsten Live-Comedians Deutschlands. Insgesamt gewann er fünfmal den Deutschen Comedypreis. 2013 veröffentlichte Atze Schröder seinen ersten Roman Und dann kam Ute, mit dem er gleich die Spiegel-Bestsellerliste erobern konnte.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641204044
Verlag Heyne
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36520625
    Und dann kam Ute
    von Atze Schröder
    (51)
    eBook
    9,99
  • 70335261
    Und ewig schläft das Pubertier / Das Pubertier Bd.3
    von Jan Weiler
    eBook
    9,99
  • 41190980
    Feuer und Stein / Outlander Saga Bd.1
    von Diana Gabaldon
    (52)
    eBook
    14,99
  • 45255040
    Feuerprobe
    von Susanne Fröhlich
    (6)
    eBook
    9,99
  • 40942182
    Oma lässt grüßen und sagt, es tut ihr leid
    von Fredrik Backman
    (89)
    eBook
    9,99
  • 28203575
    Das letzte Plädoyer
    von Jeffrey Archer
    (4)
    eBook
    9,99
  • 42502302
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    (160)
    eBook
    9,99
  • 46277923
    Die Stimmen von Marrakesch
    von Elias Canetti
    eBook
    6,99
  • 38864166
    Das Pubertier Bd.1
    von Jan Weiler
    (37)
    eBook
    9,99
  • 43791263
    Plötzlich Friesin
    von Vanessa Richter
    (4)
    eBook
    4,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Typisch Atze!
von Jashrin aus Bruchsal am 29.04.2017
Bewertet: Hörbuch (CD)

Durch ein falsch ausgeliefertes Päckchen gerät Atze in ein aberwitziges und gefährliches Abenteuer, dass er in seiner ganz typischen Manier dann doch noch zum Guten wendet. Allerdings wäre nichts von alldem passiert, wenn er das Päckchen - wie versprochen - bei seinem richtigen Empfänger abgeliefert hätte. Doch Atze wäre nicht... Durch ein falsch ausgeliefertes Päckchen gerät Atze in ein aberwitziges und gefährliches Abenteuer, dass er in seiner ganz typischen Manier dann doch noch zum Guten wendet. Allerdings wäre nichts von alldem passiert, wenn er das Päckchen - wie versprochen - bei seinem richtigen Empfänger abgeliefert hätte. Doch Atze wäre nicht Atze, wenn es so einfach gewesen wäre. Statt abzuliefern, verzockt er den Inhalt, eine Uhr, beim Pokern, nichtahnend, dass darin ein brisanter Mikrochip versteckt ist. Doch auf den haben es sowohl der Russe, als auch die Französin abgesehen und sind somit auch bald hinter Atze her. Gelesen wird "Der Turbo von Marrakesch" selbstverständlich von Atze Schröder persönlich. Gekonnt verleiht er allen Charakteren eine unverwechselbare Stimme und weiß sicher, wann er wie betonen muss. Besonders genial war für mich Dr. Monika Mertens. Allein schon ihre erste Beschreibung fand ich grandios. Doch auch mit seinen übrigen Figuren hat Atze Schröder wieder unvergeichliche Charaktere geschaffen. Die Geschichte selbst ist erwartungsgemäß turbulent, voller flotter und flacher Sprüche, mit vielen Wendungen und einem Atze, der sich in jeder Lage selbst treu bleibt. Die Mischung aus Comedy und Krimi/Thriller funktioniert wunderbar. Selbst wenn man nicht umhin kann immer wieder zu lachen oder zu schmunzeln, so tut das der Spannung keinen Abbruch. Manche Szenen sind zwar ein bisschen dick aufgetragen, vor allem natürlich auch Atzes Frauengeschichten, aber das war zu erwarten. Er ist und bleibt halt ein Macho vom Feinsten. Auch wenn es mir manchmal fast ein wenig zu viel des Guten war, so hat mir das Hörbuch dennoch gut gefallen und ich weiß schon, wem ich es zuerst ausleihen werde. Mein Fazit: Die Lesung zu "Der Turbo von Marrakesch" ist ein absolutes Hörvergnügen und Fans werden voll auf ihre Kosten kommen. Es ist einfach typisch Atze Schöder. Nicht mehr und nicht weniger.

Rezension zu "Der Turbo von Marrakesch"
von Zsadista am 30.01.2017
Bewertet: Paperback

Eine vertauschte Anschrift, ein falsches Päckchen, ein geheimer Mikrochip und Atze Schröder. Der Postbote macht einen fatalen Fehler und liefert Ute, der Nachbarin von Atze ein Päckchen, das nicht zu ihr gehört. Sie bittet Atze, das Päckchen dem richtigen Empfänger zu bringen. Da lässt sich Atze nicht zweimal bitten.... Eine vertauschte Anschrift, ein falsches Päckchen, ein geheimer Mikrochip und Atze Schröder. Der Postbote macht einen fatalen Fehler und liefert Ute, der Nachbarin von Atze ein Päckchen, das nicht zu ihr gehört. Sie bittet Atze, das Päckchen dem richtigen Empfänger zu bringen. Da lässt sich Atze nicht zweimal bitten. Doch Atze wär nicht Atze, wenn nicht alles schief gehen würde. Angefangen damit, dass er die Uhr bei einem Poker Spiel verzockt, nichts ahnend, was er damit auslöst. „Der Turbo von Marrakesch“ ist ein humorvoller Roman aus der Feder des Comedian Atze Schröder höchst persönlich. Genauso wie seine Shows muss man das Buch auch nehmen. Es ist natürlich total überdreht und es geht schief, was schief gehen kann. Wer Atze nicht mag, tut sich hier bei dem Werk natürlich schwer. Ich hab mich hier natürlich wieder schief gelacht. Den ersten Roman „Und dann kam Ute“ hatte ich als Hörbuch genossen. Gelesen von Atze persönlich. „Der Turbo von Marrakesch“ habe ich diesmal gelesen … trotzdem hörte ich die Stimme von Atze buchstäblich in meinem Hirn. Es war einfach genial. Der Schreibstil ist flott und einfach. Man rast förmlich durch das Buch wie mit einem Porsche 911er. Was soll ich mehr schreiben, ich bin wieder einmal total begeistert und hab mich weg gelacht. Für Fans von Atze Schröder einfach ein Muss!


Wird oft zusammen gekauft

Der Turbo von Marrakesch - Atze Schröder

Der Turbo von Marrakesch

von Atze Schröder

(2)
eBook
13,99
+
=
Keine Zeit für Arschlöcher! - Horst Lichter

Keine Zeit für Arschlöcher!

von Horst Lichter

(18)
eBook
9,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen