>> tolino vision 4 HD + eBook-Bundle zum Vorteilspreis | Jetzt sparen**

Der Trakt

Psychothriller

(141)

»Und wer bist du wirklich?«
Der Weg durch den nächtlichen Park, der Überfall – all das weiß sie noch, als sie aus dem Koma erwacht. Ihre Erinnerung ist völlig klar: Sie heißt Sibylle Aurich, ist 34 Jahre alt, lebt mit Mann und Kind in Regensburg. Sie scheint fast unversehrt. Und doch beginnt mit ihrem Erwachen eine alptraumhafte Suche nach sich selbst. Zwar hat Sibylle ihr Gedächtnis behalten, die Welt aber hat offenbar die Erinnerung an Sibylle verloren: Ihr Mann kennt sie nicht, von ihrem eigenen Hochzeitsfoto starrt ihr das Gesicht einer Fremden entgegen, und niemand hat je von ihrem Sohn Lukas gehört! Wurde er entführt? Hat er nie existiert? Und wem kann sie überhaupt noch trauen?

Portrait
Arno Strobel, 1962 in Saarlouis geboren, gehört zu den erfolgreichsten deutschen Thrillerautoren. Alle seine Romane sind Bestseller. Bevor er sich ganz auf das Schreiben konzentrierte, arbeitete er lange bei einer großen deutschen Bank in Luxemburg. Arno Strobel lebt mit seiner Familie in der Nähe von Trier.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.04.2010
Sprache Deutsch
EAN 9783104006543
Verlag Fischer E-Books
Dateigröße 793 KB
Verkaufsrang 2.304
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 34177756
    Der Sarg - Arno Strobel
    Der Sarg
    von Arno Strobel
    (75)
    eBook
    9,99
  • 20423441
    Ostfriesenblut / Ann Kathrin Klaasen Bd.2 - Klaus-Peter Wolf
    Ostfriesenblut / Ann Kathrin Klaasen Bd.2
    von Klaus-Peter Wolf
    (23)
    eBook
    9,99
  • 25931866
    Das Wesen - Arno Strobel
    Das Wesen
    von Arno Strobel
    (72)
    eBook
    8,99
  • 45254835
    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe - Arno Strobel
    Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
    von Arno Strobel
    (25)
    eBook
    9,99
  • 40889710
    Das Dorf - Arno Strobel
    Das Dorf
    von Arno Strobel
    (28)
    eBook
    9,99
  • 63919700
    Das Böse unter uns - Arno Strobel
    Das Böse unter uns
    von Arno Strobel
    eBook
    9,99
  • 22146948
    Splitter - Sebastian Fitzek
    Splitter
    von Sebastian Fitzek
    (81)
    eBook
    9,99
  • 42449016
    Die Flut - Arno Strobel
    Die Flut
    von Arno Strobel
    (23)
    eBook
    9,99
  • 26926677
    Die Handschrift des Todes - John Verdon
    Die Handschrift des Todes
    von John Verdon
    (35)
    eBook
    8,99
  • 33799282
    Todesschiff - Yrsa Sigurdardóttir
    Todesschiff
    von Yrsa Sigurdardóttir
    (19)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wer bin ich wirklich? Wo ist mein Kind?t “

Helga Pamminger, Thalia-Buchhandlung Wiener Neustadt

Sybille Aurich kann sich noch an einen Überfall im Park erinnern, dann ist sie in einem seltsamen Krankenhaus aufgewacht. Als sie von dort flüchten kann und nach Hause kommt, kennt ihr Umfeld sie nicht. Auch von einem Kind weiß keiner was. Es ist, als hätte sie nie exisitert. Und wem kann sie trauen??
Und wer ist der Mann, der ihr helfen will, wirklich?
Sehr spannend
Sybille Aurich kann sich noch an einen Überfall im Park erinnern, dann ist sie in einem seltsamen Krankenhaus aufgewacht. Als sie von dort flüchten kann und nach Hause kommt, kennt ihr Umfeld sie nicht. Auch von einem Kind weiß keiner was. Es ist, als hätte sie nie exisitert. Und wem kann sie trauen??
Und wer ist der Mann, der ihr helfen will, wirklich?
Sehr spannend

„Spannend!“

Maria Brandstetter, Thalia-Buchhandlung Linz

Man fragt sich ständig beim lesen, "Wer ist diese Frau?" und " Warum paßt nichts zusammen?"
Spannend! Geniale Geschichte! Lesenswert!
Man fragt sich ständig beim lesen, "Wer ist diese Frau?" und " Warum paßt nichts zusammen?"
Spannend! Geniale Geschichte! Lesenswert!

„Hochspannung pur!!“

G. Keinprecht, Thalia-Buchhandlung Liezen

Sibylle erwacht nach einem Unfall in einem merkwürdigen Kellerraum, dem "Trakt". Ihr gelingt die Flucht nach Hause, doch ihr Ehemann kennt sie nicht, auf dem Hochzeitsfoto ist eine fremde Frau abgebildet, was ist passiert! Ein rasanter Psychothriller, der mich völlig in seinen Bann gezogen hat. Sibylle erwacht nach einem Unfall in einem merkwürdigen Kellerraum, dem "Trakt". Ihr gelingt die Flucht nach Hause, doch ihr Ehemann kennt sie nicht, auf dem Hochzeitsfoto ist eine fremde Frau abgebildet, was ist passiert! Ein rasanter Psychothriller, der mich völlig in seinen Bann gezogen hat.

„Gute deutsche Spannung“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Linz

Wer ist Sybille Aurich? Und wo ist ihr Sohn Lukas? Oder existiert Lukas gar nicht?!
Eine junge Frau auf der verzweifelten Suche nach Ihrer wahren Identität
Wer ist Sybille Aurich? Und wo ist ihr Sohn Lukas? Oder existiert Lukas gar nicht?!
Eine junge Frau auf der verzweifelten Suche nach Ihrer wahren Identität

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 19684423
    Tief im Wald und unter der Erde
    Tief im Wald und unter der Erde
    von Andreas Winkelmann
    (34)
    eBook
    7,99
  • 20422338
    Die Anstalt
    Die Anstalt
    von John Katzenbach
    (59)
    eBook
    9,99
  • 20423219
    Die Therapie
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (194)
    eBook
    9,99
  • 22146948
    Splitter
    Splitter
    von Sebastian Fitzek
    (81)
    eBook
    9,99
  • 25992072
    Der Menschenmacher
    Der Menschenmacher
    von Cody Mcfadyen
    (108)
    eBook
    8,99
  • 28672960
    Still Missing – Kein Entkommen
    Still Missing – Kein Entkommen
    von Chevy Stevens
    (149)
    eBook
    9,99
  • 29779134
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
    von S.J. Watson
    (103)
    eBook
    9,99
  • 33037630
    Abgeschnitten
    Abgeschnitten
    von Sebastian Fitzek
    (90)
    eBook
    9,99
  • 40779172
    Die stille Kammer
    Die stille Kammer
    von Jenny Blackhurst
    (79)
    eBook
    8,99
  • 40942545
    Cupido
    Cupido
    von Jilliane Hoffman
    (206)
    eBook
    9,99
  • 40976033
    Stimmen
    Stimmen
    von Ursula Poznanski
    (56)
    eBook
    9,99
  • 45303567
    Anonym
    Anonym
    von Ursula Poznanski
    (38)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
141 Bewertungen
Übersicht
78
47
11
4
1

Arno Strobel - Der Trakt
von Christina Wagener aus Bad Wildungen am 24.10.2017
Bewertet: Taschenbuch

'Und wer bist du wirklich?' Der Weg durch den nächtlichen Park, der Überfall – all das weiß sie noch, als sie aus dem Koma erwacht. Ihre Erinnerung ist völlig klar: Sie heißt Sibylle Aurich, ist 34 Jahre alt, lebt mit Mann und Kind in Regensburg. Sie scheint fast unversehrt. Und... 'Und wer bist du wirklich?' Der Weg durch den nächtlichen Park, der Überfall – all das weiß sie noch, als sie aus dem Koma erwacht. Ihre Erinnerung ist völlig klar: Sie heißt Sibylle Aurich, ist 34 Jahre alt, lebt mit Mann und Kind in Regensburg. Sie scheint fast unversehrt. Und doch beginnt mit ihrem Erwachen eine alptraumhafte Suche nach sich selbst. Zwar hat Sibylle ihr Gedächtnis behalten, die Welt aber hat offenbar die Erinnerung an Sibylle verloren: Ihr Mann kennt sie nicht, von ihrem eigenen Hochzeitsfoto starrt ihr das Gesicht einer Fremden entgegen, und niemand hat je von ihrem Sohn Lukas gehört! Wurde er entführt? Hat er nie existiert? Und wem kann sie überhaupt noch trauen?

WOW
von Doris Lesebegeistert am 16.07.2012
Bewertet: Taschenbuch

Sibylle wacht aus einem zweimonatigen Koma auf und kann sich an alles erinnern. Wie sie heißt, dass sie verheiratet ist und einen Sohn hat. Doch niemand glaubt ihr und niemand kennt sie. Eine aufregende Suche nach Antworten beginnt… Psychothriller vom Feinsten!!! Ein absoluter Geheimtipp!

Spannung pur – nicht dazu geeignet es aus der Hand zu legen!
von KerstinTh am 21.12.2016
Bewertet: Taschenbuch

Nach acht Wochen Koma wacht Sibylle Aurich in einem abgedunkelten Krankenzimmer auf. An das letzte an das sie ich erinnern kann ist, dass sie überfallen wurde. Als ein Arzt zu ihr kommt möchte sie sofort wissen, wie es ihrem Sohn Lukas geht, doch dieser gibt ihr keine Antwort. Sibylle... Nach acht Wochen Koma wacht Sibylle Aurich in einem abgedunkelten Krankenzimmer auf. An das letzte an das sie ich erinnern kann ist, dass sie überfallen wurde. Als ein Arzt zu ihr kommt möchte sie sofort wissen, wie es ihrem Sohn Lukas geht, doch dieser gibt ihr keine Antwort. Sibylle verlässt das Krankenhaus und macht sie auf zu ihrem Mann Johannes. Doch dieser erkennt sie nicht. Und behauptet felsenfest, dass er und seine Frau Sibylle keine Kinder haben. Nachdem niemand Sibylle glauben möchte, dass sie Sibylle ist, versucht sie herauszufinden, was mit ihr passiert ist. Es beginnt eine spannende und vor allem schauerliche Suche nach der Wahrheit. „Der Trakt“ ist ein wirklich sehr spannender und fesselnder Psychothriller. Man befindet sich sofort mitten im Geschehen und fühlt mit Sibylle mit. Es kommt immer wieder ganz anders als man denkt und es ergeben sich Situationen, auf die man nie gekommen wäre. Zwischendurch hatte ich immer wieder das Gefühl, ich hatte die Story durchschaut, aber wenige Seiten später wurde ich von dem Gegenteil überzeugt. Ich finde die Geschichte hat eine große Ähnlichkeit mit „Splitter“ von Sebastian Fitzek. Aber dennoch ein grandioses Buch und es lohnt sich wirklich dieses zu lesen!


Wird oft zusammen gekauft

Der Trakt - Arno Strobel

Der Trakt

von Arno Strobel

(141)
eBook
9,99
+
=
Das Skript - Arno Strobel

Das Skript

von Arno Strobel

(39)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen