In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Der Tag, als meine Frau einen Mann fand

Roman

(15)
Chloe und Rasmus sind seit fast zwanzig Jahren verheiratet, und ja, alles bestens, man hat sich entwickelt, man ist sich vertraut. Aber dass dieses Leben nun einfach so weitergehen soll, ist auch nicht auszuhalten. Rasmus will es noch einmal wissen: Eine neue Welt erobern, weit weg von zu Hause; zeigen, was er kann. Chloe ist immer bei ihm. Bis sie Benny trifft und sich noch einmal verliebt, wild und leidenschaftlich: Nicht an morgen denken, Sex die ganze Nacht, noch einmal jung sein, verdammt nochmal. Chloe erlebt den besten Sex ihres Lebens, und Rasmus die größte Katastrophe. Sibylle Berg stellt die Frage, die alle Paare irgendwann einmal beschäftigt: Ist Sex lebensnotwendig? Oder doch eher die Liebe?
Portrait
Sibylle Berg, geboren in Weimar, lebt heute als Dramatikerin und Autorin in Zürich und Tel Aviv. Bisher veröffentlichte sie 15 Romane, 17 Theaterstücke und unzählige Essays. Ihre Werke wurden in 34 Sprachen übersetzt. Bei Hanser erschienen Der Mann schläft (Roman, 2009), Vielen Dank für das Leben (Roman, 2012), Wie halte ich das nur alles aus? (Fragen Sie Frau Sibylle, 2013), Der Tag, an dem meine Frau einen Mann fand (Roman, 2014) und zuletzt Wunderbare Jahre (Als wir noch die Welt bereisten, 2016).
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Wasserzeichen
Erscheinungsdatum 02.02.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783446248458
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42491743
    Der Susan-Effekt
    von Peter Hoeg
    eBook
    10,99
  • 87482909
    Kokosmakronenküsse
    von Karin Lindberg
    (14)
    eBook
    2,99
  • 46340638
    Wunderbare Jahre
    von Sibylle Mit einem Vorwort Berg
    eBook
    13,99
  • 33538950
    Wir sind doch Schwestern
    von Anne Gesthuysen
    (59)
    eBook
    9,99
  • 42057552
    Und auf einmal ist es Liebe
    von Karin Kallmaker
    eBook
    12,99
  • 40976047
    Die gleißende Welt
    von Siri Hustvedt
    (10)
    eBook
    9,99
  • 41774975
    Ich habe dich immer geliebt
    von Susan Elliot Wright
    eBook
    7,99
  • 47845983
    Stayaway Falls: Vernascht und verzaubert
    von Linda Mignani
    (2)
    eBook
    3,99
  • 46037082
    Tage mit dir
    von Kate Dakota
    (20)
    eBook
    3,99
  • 22595636
    Der Mann schläft
    von Sibylle Mit einem Vorwort Berg
    eBook
    9,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 22595636
    Der Mann schläft
    von Sibylle Mit einem Vorwort Berg
    eBook
    9,99
  • 28203531
    Gruber geht
    von Doris Knecht
    eBook
    8,99
  • 32560161
    Die Liebe in groben Zügen
    von Bodo Kirchhoff
    eBook
    12,99 bisher 19,99
  • 33074326
    Die Klavierspielerin
    von Elfriede Jelinek
    eBook
    9,99
  • 37136801
    Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot
    von Sibylle Mit einem Vorwort Berg
    eBook
    7,99
  • 37181436
    Geschichte einer Ehe
    von Andrew Sean Greer
    eBook
    9,99
  • 38238011
    Vor dem Fest
    von Saša Stanišić
    (18)
    eBook
    8,99
  • 38516799
    Glücklich die Glücklichen
    von Yasmina Reza
    (17)
    eBook
    9,99
  • 39260342
    Die Chance
    von Stewart O'Nan
    (16)
    eBook
    9,99
  • 39364950
    Winterkrieg
    von Philip Teir
    eBook
    8,99 bisher 15,99
  • 39926242
    Arztroman
    von Kristof Magnusson
    (26)
    eBook
    9,99
  • 40414561
    Unterwerfung
    von Michel Houellebecq
    (37)
    eBook
    9,99 bisher 18,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
15 Bewertungen
Übersicht
3
7
3
1
1

Sibylle Berg mag man oder findet man völlig doof
von einer Kundin/einem Kunden am 24.08.2017

Die Autorin hat ein Händchen dafür, in nahezu jedem Satz zu signalisieren, dass ihr Menschen eigentlich suspekt und ein wenig zuwider sind Ich mag ihren latent angenervten Stil und die ungewöhnlichen Protagonisten, aber ihre Bücher sind nicht die fröhlichsten, die Sie jemals lesen werden. Sicher mal ein wenig ab vom Mainstream...kann... Die Autorin hat ein Händchen dafür, in nahezu jedem Satz zu signalisieren, dass ihr Menschen eigentlich suspekt und ein wenig zuwider sind Ich mag ihren latent angenervten Stil und die ungewöhnlichen Protagonisten, aber ihre Bücher sind nicht die fröhlichsten, die Sie jemals lesen werden. Sicher mal ein wenig ab vom Mainstream...kann ich gut leiden

Der Theaterregisseur, seine Frau und ihr Liebhaber
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2015

Klassische Sibylle Berg: das Gegenüberstellen der männlichen und weiblichen Innenwelt, die Angst vorm Altern, vorm Alleinsein, vorm Sterben, die Missverständnisse, die Fehler, die hässliche Körperlichkeit, das Scheitern der Lebensentwürfe, der Sex, die Peinlichkeit schamlos zu sein und sich dann schämen schamlos gewesen zu sein. Alles brillant auf den... Klassische Sibylle Berg: das Gegenüberstellen der männlichen und weiblichen Innenwelt, die Angst vorm Altern, vorm Alleinsein, vorm Sterben, die Missverständnisse, die Fehler, die hässliche Körperlichkeit, das Scheitern der Lebensentwürfe, der Sex, die Peinlichkeit schamlos zu sein und sich dann schämen schamlos gewesen zu sein. Alles brillant auf den Punkt gebracht: "Wir waren alle gerade noch jung und sehen nun schon wieder aus wie Menschen, die man bei einem Klassentreffen erstaunt mustert". Habe ich vergessen zu schreiben, dass das auch noch sehr lustig ist?

Der Tag, als meine frau einen Mann fand
von einer Kundin/einem Kunden aus Saarbrücken am 18.07.2015

Vom Titel her hatte ich etwas spritzig witziges erwartet, zumal ich einige Artikel von Sybille Berg in der Zeit gelesen hatte.Meine Meinung zu dem Buch: todlangweiliger Softporno.


Wird oft zusammen gekauft

Der Tag, als meine Frau einen Mann fand - Sibylle Mit einem Vorwort Berg

Der Tag, als meine Frau einen Mann fand

von Sibylle Mit einem Vorwort Berg

(15)
eBook
9,99
+
=
Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1 - Elena Ferrante

Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1

von Elena Ferrante

(105)
eBook
18,99
+
=

für

28,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen