Klassiker der österreichischen Küche finden

Der rote Elvis

Dean Reed - Cowboy, Rockstar, Sozialist.

Dean Reed ist der unbekannteste Superstar aller Zeiten und sein Tod gab immer wieder Anlass zu wilden Spekulationen. Der Sänger und Cowboydarsteller aus Colorado, der im Kalten Krieg zum sowjetischen Propagandamaskottchen avancierte und 1986 in Ost-Berlin ums Leben kam, war lange Zeit vergessen. Seit Tom Hanks aber einen Spielfilm über den berühmtesten Amerikaner östlich der Mauer angekündigt hat, ist das Interesse groß.
Dean Reed spielte in 18 Filmen mit, produzierte 13 LPs und gab Konzerte in 32 Ländern. Obwohl er von den westlichen Medien ignoriert wurde, hielt ihn ein Drittel der Menschheit einst für den größten Popstar aller Zeiten. Er lebte in Chile, Mexiko, Argentinien, Spanien, Italien und zuletzt in der DDR. Dean Reed protestierte international gegen Atomkraft, Militär Juntas oder den Krieg in Vietnam und gab Konzerte in Ländern wie dem Irak, Libanon, Nicaragua, Kuba oder Bangladesch. Bei keinen anderen Weltstar verliefen die Grenzen zwischen Pop und Propaganda so fließend. Dean Reed hatte Kontakte zu hochrangigen Oppositionellen aus aller Welt, KGB-Agenten und Politikern wie Salvador Allende, Daniel Ortega oder Yassir Arafat. Der Stasi galt er als zuverlässiger Informant und den obersten Strategen des Warschauer Paktes als Geschenk des Himmels.
Parallel zu diesem Buch entstand der gleichnamige Dokumentarfilm von Leopold Grün (Totho/Neue Vision), der 2007 im Panorama der 57. Berlinale seine Premiere feiern durfte.
Rezension
"Pop war in der DDR nur in einer Placebovariante gestattet, und eine dieser Episoden hat Stefan Ernsting in der Biographie 'Der rote Elvis' aufgearbeitet."
[Quelle: Financial Times]
"Das kuriose Leben des einzigen Cowboys der DDR." [Quelle: Der Spiegel]
"Hervorragend recherchiert und flüssig geschrieben. Darüber hinaus erfährt der Leser auf beiläufige Weise zahlreiche interessante Details aus Film- und Musikgeschichte."
[Quelle: Das Parlament]
"Ernsting hat akribisch recherchiert und entwirft das Bild eines Mannes, dessen Naivität letztlich nur die Kehrseite seiner unbedingten Ehrlichkeit war. Das sich der Autor an Spekulationen über Reeds angebliche Geheimdienst-Tätigkeit und am Rätselraten über seinen Tod nicht sensationslüstern beteiligt, sondern lediglich die widerstreitenden Versionen gleichberechtigt aufführt, lässt seinen Text wohltuend sachlich erscheinen."
[Quelle: Mitteldeutsche Zeitung]
"Die erste, ernstzunehmende Biografie über den im Westen so gut wie unbekannten Superstar und wohl einzigen linientreuen und die Mauer verteidigenden Cowboy."
[Quelle: Badische Zeitung]
Portrait
Stefan Ernsting, Jahrgang 1969, arbeitete viele Jahre als Musikjournalist, Konzertveranstalter, Comicredakteur und Tourmanager in Bremen. Seit 1999 lebt er als Autor, Übersetzer, freier Redakteur und Untertitelmonteur in Berlin.
Neben zahlreichen Jobs für Film, TV und Internet hat er mit dem thailändischen Künstler Rirkrit Tiranavija an dessen Filmprojekt "Chew the fat" gearbeitet, eine vielfach gelobte Übersetzung des unübersetzbaren Buches "Close to the Knives" von David Wojnarowicz abgeliefert und war nebenbei von 2008 bis 2013 Chefredakteur des internationalen Kunstfernsehsenders ikono.tv.
Ebenfalls von Stefan Ernsting erschienen ist das Buch "Der unbekannte Gefreite oder Hitler schießt dramatisch in die Luft", die Biografie des vergessenen Satirikers Alexander Moritz Frey, der mit Adolf Hitler zusammen den 1. Weltkrieg im Schützengraben verbracht hat. Das Buch bringt viele unbekannte Details dieses wenig bekannten Lebensabschnittes des Diktators ans Licht und würdigt dazu einen aufrechten Gegner der Nazis, dem seine Bekanntschaft mit dem Führer zum Verhängnis wurde.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 314, (Printausgabe)
Altersempfehlung 13 - 99
Erscheinungsdatum 06.06.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783862871155
Verlag Fuego
eBook
6,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32161711
    Mick Jagger
    von Marc Spitz
    eBook
    17,99
  • 41983559
    Angela Merkel - Porträts und Interviews aus dem SPIEGEL
    von Alexander Osang
    eBook
    2,99
  • 41915637
    Beiträge zur Geschichte der Lautenistinnen und Gitaristinnen der Renaissance und des Barock (ca. 1500-1750)
    von Claudia Knispel
    eBook
    20,00
  • 42771141
    Hayat
    von Haftbefehl
    eBook
    15,99
  • 54992857
    9 Tage wach
    von Eric Stehfest
    (31)
    eBook
    11,99
  • 72462231
    Ich war mein größter Feind
    von Adele Neuhauser
    eBook
    17,99
  • 65272153
    Reveal: Robbie Williams
    von Chris Heath
    eBook
    22,99
  • 45331708
    Was das Leben sich erlaubt
    von Olaf Köhne
    eBook
    15,99
  • 63919696
    ​Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl
    von Lauren Graham
    (3)
    eBook
    9,99
  • 48900928
    Nachspielzeit - ein Leben mit dem Fußball
    von Holger Gertz
    eBook
    16,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.