Der Richter und sein Henker

Roman

(19)
"Der Richter und sein Henker" ist einer seiner berühmtesten Romane - die Geschichte eines Mordes. Mit den reißerischen Mitteln einer Detektivstory erzählt er die Aufklärung einer Gewalttat an einem Polizeileutnant, den letzten Fall des totkranken Komissars Bärlach - die Geschichte einer hintergründigen Pointe.
Portrait
Am 5. Januar 1921 kam Friedrich Dürrenmatt in Konolfingen im Kanton Bern als Sohn eines Pfarrers zur Welt. Er studierte in Zürich und Bern Theologie, Literatur, Philosophie und Naturwissenschaften. Eigentlich wollte er Maler werden, schrieb aber schon in den 40er Jahren Erzählungen. 1947 löste sein Drama 'Es steht geschrieben' einen Theaterskandal aus. Ab 1952 lebte Dürrenmatt in Neuchâtel. Mit dem Drama 'Der Besuch der alten Dame' (1956) hatte er einen Welterfolg. 1968 wurde er Theaterdirektor in Basel. In dieser Zeit schrieb er viele Neufassungen seiner älteren Werke. Friedrich Dürrenmatt starb am 14.12.1990 in Neuchâtel.
Seine erzählerischen Werke sind oft Detektivgeschichten, und seine Dramen sind oft Tragikomödien, in denen es Elemente von Satire, Farce, und schwarzem Humor gibt. Ein zentrales Thema seiner Werke ist die Macht und die Frage der Verantwortung in einer scheinbar chaotischen Welt.
1986 wurde Friedrich Dürrenmatt mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 116
Erscheinungsdatum 01.06.1955
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-10150-2
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 190/114/12 mm
Gewicht 110
Auflage 120
Illustratoren Karl Staudinger
Verkaufsrang 12.233
Buch (Taschenbuch)
6,20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 18688665
    Corpus Delicti
    von Juli Zeh
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 2833501
    Andorra
    von Max Frisch
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    6,20
  • 2816256
    Siddhartha
    von Hermann Hesse
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 2925758
    Der Besuch der alten Dame
    von Friedrich Dürrenmatt
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 2894822
    Der Fremde
    von Albert Camus
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • 47775115
    Ein ganz neues Leben
    von Jojo Moyes
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 32018087
    Corpus Delicti
    von Juli Zeh
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 41365314
    Der Kleine Prinz (Mit den farbigen Zeichnungen des Verfassers)
    von Antoine de Saint-Exupery
    Buch (Taschenbuch)
    3,95
  • 45300238
    Die Welt im Rücken
    von Thomas Melle
    (5)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 2900092
    Homo faber
    von Max Frisch
    Schulbuch (Taschenbuch)
    16,00
  • 26324936
    Deutschstunde von Siegfried Lenz.
    von Siegfried Lenz
    Schulbuch (Taschenbuch)
    8,20
  • 39234660
    Mystic River
    von Dennis Lehane
    Buch (Taschenbuch)
    12,30
  • 2909844
    Die Physiker
    von Friedrich Dürrenmatt
    (50)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • 2928833
    Die verlorene Ehre der Katharina Blum
    von Heinrich Böll
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    7,10
  • 2938947
    Verborgene Muster - Inspector Rebus 1 -
    von Ian Rankin
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 16418913
    Das Gesamtwerk
    von Wolfgang Borchert
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 18607499
    Die Brandmauer / Kurt Wallander Bd.9
    von Henning Mankell
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    9,95
  • 2870679
    Der Steppenwolf
    von Hermann Hesse
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    8,80
  • 40402068
    Mord im Herbst
    von Henning Mankell
    (32)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • 1776295
    Effi Briest
    von Theodor Fontane
    Buch (Taschenbuch)
    6,20

Kundenbewertungen


Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
11
6
2
0
0

Ins Blaue schießen und ins Schwarze treffen
von sabatayn76 aus Deutschland am 04.06.2010

Inhalt: Der Dorfpolizist Alphons Clenin findet am Straßenrand einen blauen Mercedes, dessen Fahrer mit zerschossenen Schläfen am Steuer sitzt. Bei dem Toten handelt es sich um den Polizeileutnant Ulrich Schmied und dessen Chef Bärlach soll den Fall bearbeiten. An seiner Seite hat er Tschanz, der als Vertreter Bärlachs fungiert.... Inhalt: Der Dorfpolizist Alphons Clenin findet am Straßenrand einen blauen Mercedes, dessen Fahrer mit zerschossenen Schläfen am Steuer sitzt. Bei dem Toten handelt es sich um den Polizeileutnant Ulrich Schmied und dessen Chef Bärlach soll den Fall bearbeiten. An seiner Seite hat er Tschanz, der als Vertreter Bärlachs fungiert. Bald gibt es eine Spur. Mein Eindruck: Die Sprache Dürrenmatts ist ein wenig gewöhnungsbedürftig, nichtsdestotrotz ist 'Der Richter und sein Henker' schnell lesbar und sehr spannend. Die Protagonisten sind glaubwürdig und können den Leser überraschen - Bärlach ist nicht so unbedacht, wie er anfangs wirkt, und Tschanz ist nicht immer der aufmerksame Spürhund. Allerdings habe ich schon sehr früh einen Verdacht gegenüber einer Person gehabt, der sich leider als richtig herausgestellt hat, was ich etwas enttäuschend fand. Mein Resümee: Spannende Lektüre und vielschichtige Protagonisten - empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 1
Der Richter und sein Henker
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 06.12.2016

Ein sehr spannendes Buch. Bis zum Ende wird rätselgeraten wer der Mörder wirklich ist. Ein klassischer Krimi - spannend bis ultimo.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach unterhaltsam!
von Michael L. aus Hürth am 27.05.2006

Ich finde dieses Buch einfach unterhaltsam und toll. Diese Kriminalromane des Dürrenmatt faszinieren mich. Alles hat mit diesem hier angefangen. Dieser Autor ist mein Lieblingsschriftsteller und dieses Buch ist das beste, was ich von ihm gelesen habe. Es wird wohl auch geschmackssache sein, aber vor allem für Krimifans ist... Ich finde dieses Buch einfach unterhaltsam und toll. Diese Kriminalromane des Dürrenmatt faszinieren mich. Alles hat mit diesem hier angefangen. Dieser Autor ist mein Lieblingsschriftsteller und dieses Buch ist das beste, was ich von ihm gelesen habe. Es wird wohl auch geschmackssache sein, aber vor allem für Krimifans ist dieses Buch lesenwert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Der Richter und sein Henker

Der Richter und sein Henker

von Friedrich Dürrenmatt

(19)
Buch (Taschenbuch)
6,20
+
=
Der Richter und sein Henker. Textanalyse und Interpretation zu Friedrich Dürrenmatt

Der Richter und sein Henker. Textanalyse und Interpretation zu Friedrich Dürrenmatt

von Friedrich Dürrenmatt

Schulbuch (Taschenbuch)
8,20
+
=

für

14,40

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen