>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Der Regenmacher

Roman

(4)
"Grisham weiß einfach, wie es geht. Hochspannung pur!" People

Rudy Baylor, ein Jurastudent im letzten Semester, gewinnt seine ersten "Mandanten", ein Ehepaar, dessen Sohn an Leukämie erkrankt ist. Die Krankenversicherung weigert sich, für die wahrscheinlich lebensrettende Therapie zu zahlen. Rudy erkennt bald, daß er es mit einem riesigen Versicherungsskandal zu tun hat. Er nimmt den Kampf gegen eines der mächtigsten, korruptesten und skrupellosesten Unternehmen Amerikas auf...

Portrait
John Grisham wurde am 8. Februar 1955 in Jonesboro, Arkansas, geboren, studierte in Mississippi und ließ sich 1981 als Anwalt nieder. Der aufsehenerregende Fall einer vergewaltigten Minderjährigen brachte ihm zum Schreiben. In Früh- und Nachtschichten wurde daraus sein erster Thriller, 'Die Jury', der in einem kleinen, unabhängigen Verlag erschien, der Beginn einer beispiellosen Erfolgsgeschichte.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 624
Erscheinungsdatum 01.09.1997
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-12701-2
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,9/11,8/4,8 cm
Gewicht 477 g
Originaltitel The Rainmaker
Übersetzer Christel Wiemken
Buch (Taschenbuch)
11,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Die Jury / Jake Brigance Bd. 1
    von John Grisham
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Der Regenmacher
    von John Grisham
    (4)
    eBook
    9,99
  • Die Kammer
    von John Grisham
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Das Urteil
    von John Grisham
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Leben des Galilei
    von Bert Brecht
    (9)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    6,70
  • Der Regenmacher
    mit M. Damon, D. DeVito, C. Danes, J. Voight, Matt Damon, Danny DeVito, Claire Danes, Jon Voight, Mickey Rourke
    Film (Blu-ray)
    12,99
  • Die Bruderschaft
    von John Grisham
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Der Partner
    von John Grisham
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Der Richter
    von John Grisham
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Whitesnake: Best Of
    von Whitesnake
    Musik (CD)
    5,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
0
4
0
0
0

heißes Thema
von Blacky am 27.01.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Inhalt: Rudy Baylor, ein Jurastudent im letzten Semester, gewinnt seine ersten "Mandanten", ein Ehepaar, dessen Sohn an Leukämie erkrankt ist. Die Krankenversicherung weigert sich, für die wahrscheinlich lebensrettende Therapie zu zahlen. Rudy erkennt bald, daß er es mit einem riesigen Versicherungsskandal zu tun hat. Er nimmt den Kampf gegen eines... Inhalt: Rudy Baylor, ein Jurastudent im letzten Semester, gewinnt seine ersten "Mandanten", ein Ehepaar, dessen Sohn an Leukämie erkrankt ist. Die Krankenversicherung weigert sich, für die wahrscheinlich lebensrettende Therapie zu zahlen. Rudy erkennt bald, daß er es mit einem riesigen Versicherungsskandal zu tun hat. Er nimmt den Kampf gegen eines der mächtigsten, korruptesten und skrupellosesten Unternehmen Amerikas auf. Hier hat sich Grisham an ein ganz heißes Thema gewagt. Man schließt zwar Versicherungen ab, um im Schadensfall geschützt zu sein, aber wirklich vertrauen tut man ihnen nicht. Diese Haltung wird nach diesem Buch noch schlimmer. Der Roman ist grandios gemacht, gut recherchiert und von A-Z spannend

nicht schlecht...
von She-Ra aus Gelsenkirchen am 06.05.2010

geht aber bei John Grisham durchaus auch besser..die Geschichte an sich (David gegen Goliath) ist nicht schlecht gemacht, aber die spannung hält sich in Grenzen und ehrlich gesagt halte ich Rudi Baylor nicht für sonderlich sympathisch, da er eher recht faul rüberkommt und trotz allem mehr Glück als Verstand... geht aber bei John Grisham durchaus auch besser..die Geschichte an sich (David gegen Goliath) ist nicht schlecht gemacht, aber die spannung hält sich in Grenzen und ehrlich gesagt halte ich Rudi Baylor nicht für sonderlich sympathisch, da er eher recht faul rüberkommt und trotz allem mehr Glück als Verstand hat..

Ein gutes aber nicht das beste Buch von Grisham
von Wolfgang B. aus Zülpich am 22.04.2010

John Grisham hat mit Rudy Baylor einen sympatischen Anwalt beschrieben,der sich mit voller Überzeugung aber etwas naiv gegen die mächtigsten Konzerne der Welt anlegt.Für Grisham - Fans ein Muss!