In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Der Puma mit den drei Streifen

booksnacks (Kurzgeschichte, Krimi, Humor)

Die 'booksnacks' Kurzgeschichten Reihe

(9)
Ein unterhaltsamer Kurzkrimi für zwischendurch

Leserstimmen
„Thomas Kowas Kurzkrimi ist verdammt witzig und das nicht nur wegen des markigen Buchtitels.“
„So stellt man sich einen booksnack vor, bei dem Langeweile keinen Platz hat.“

Herzogenaurach, ein beschauliches Städtchen in Franken, Heimat von Adidas, Puma und Lothar Matthäus. Doch plötzlich geschieht eine Entführung und ein fränkischer Kommissar liefert sich einen Wettstreit mit der Tochter des LKA-Präsidenten aus München, wer den Fall als erstes klärt

Über booksnacks
Kennst du das auch? Die Straßenbahn kommt mal wieder nicht, du stehst gerade an oder sitzt im Wartezimmer und langweilst dich? Wie toll wäre es, da etwas Kurzweiliges lesen zu können. booksnacks liefert dir die Lösung: Knackige Kurzgeschichten für unterwegs und zuhause!

booksnacks – Jede Woche eine neue Story!
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 22.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960870043
Verlag Booksnacks
Dateigröße 335 KB
eBook
1,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Verletzung
    von Manuela Obermeier
    (34)
    eBook
    8,99
  • Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (84)
    eBook
    8,99
  • Autorenmord / Holtlander Spinngruppe Bd.10
    von Susanne Ptak
    (6)
    eBook
    3,99
  • Tod auf dem Betze
    von Thomas Kowa
    (6)
    eBook
    1,49
  • Familienfest. Kurz - Ostfrieslandkrimi
    von Susanne Ptak
    (1)
    eBook
    1,99
  • Die Stadt der besonderen Kinder
    von Ransom Riggs
    (49)
    eBook
    9,99
  • Inselgrün
    von Stina Jensen
    (12)
    eBook
    3,99
  • Erleuchtung inklusive (Liebe, Humor, Chick-Lit)
    von Elli C. Carlson
    (7)
    eBook
    4,99
  • Drake Ramsey: Das Gold der Inka
    von Russell Blake
    (4)
    eBook
    4,99
  • Ostfriesisches Erbe. Ostfrieslandkrimi
    von Andrea Klier
    (11)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
7
2
0
0
0

Eine unterhaltsame Geschichte
von leseratte1310 am 08.08.2017

Es geht beschaulich zu in Herzogenaurach, der Heimat von Adidas, Puma und Lothar Matthäus. Doch dann wird eine Frau entführt. Der kurz vor seiner Pensionierung stehende Kommissar aus Franken erhält Unterstützung aus München. Es handelt sich um Sandy, die Tochter des LKA Präsidenten, die sehr auffällig erscheint mit High... Es geht beschaulich zu in Herzogenaurach, der Heimat von Adidas, Puma und Lothar Matthäus. Doch dann wird eine Frau entführt. Der kurz vor seiner Pensionierung stehende Kommissar aus Franken erhält Unterstützung aus München. Es handelt sich um Sandy, die Tochter des LKA Präsidenten, die sehr auffällig erscheint mit High Heels und Fingernägeln in pink. Kommissar Lothar ist nicht erfreut über diese Unterstützung. Anstatt miteinander zu arbeiten, versucht jeder von ihnen, den Fall als erster aufzuklären. Ein unterhaltsame Geschichte, die sich im Nu mal so weg lesen lässt. Die beiden Ermittler sind sehr verschieden. Eine tolle Geschichte, die zwar nicht unbedingt spannend, aber dafür sehr unterhaltsam ist und zum Schmunzeln anregt.

Schmunzel-"Krimi"
von einer Kundin/einem Kunden aus Bielefeld am 11.07.2017

„Der Puma mit den drei Streifen“ von Thomas Kowa möchte ein Krimi sein. Teilweise liest es sich auch wie ein Krimi – immerhin kommt eine Entführung vor, ein Kommissar in Herzogenaurach, der kurz vor der Pensionierung steht, ermittelt und selbiger muss sich auch noch mit der Tochter des LKA-Präsidenten... „Der Puma mit den drei Streifen“ von Thomas Kowa möchte ein Krimi sein. Teilweise liest es sich auch wie ein Krimi – immerhin kommt eine Entführung vor, ein Kommissar in Herzogenaurach, der kurz vor der Pensionierung steht, ermittelt und selbiger muss sich auch noch mit der Tochter des LKA-Präsidenten aus München abgeben, was ihm so gar nicht in den Kram passt. Doch eigentlich ist dieser Booksnack mehr: nämlich eine „Gute Laune“-Satire auf Adidas, Puma und Lothar Matthäus – alle in Herzogenaurach beheimatet. Auf kurzweiligen 18 Seiten bedient Thomas Kowa zwar etliche Klischees, welche jedoch nicht „auf Teufel komm raus“ auf böse getrimmt sind, sondern eher mit einem großen respektvollen Augenzwinkern. Mir hat´s Spaß gemacht und ich freue mich auf den nächsten Booksnack von Thomas Kowa :-).

Gut
von ChrisYo aus Lutherstadt Wittenberg am 08.01.2017

Zum Inhalt: Herzogenaurach, ein beschauliches Städtchen in Franken, Heimat von Adidas, Puma und Lothar Matthäus. Doch plötzlich geschieht eine Entführung und ein fränkischer Kommissar liefert sich einen Wettstreit mit der Tochter des LKA-Präsidenten aus München, wer den Fall als erstes klärt. Als Kommissar Lothar einen Anruf seines Vorgesetzten bekommt ist er... Zum Inhalt: Herzogenaurach, ein beschauliches Städtchen in Franken, Heimat von Adidas, Puma und Lothar Matthäus. Doch plötzlich geschieht eine Entführung und ein fränkischer Kommissar liefert sich einen Wettstreit mit der Tochter des LKA-Präsidenten aus München, wer den Fall als erstes klärt. Als Kommissar Lothar einen Anruf seines Vorgesetzten bekommt ist er außer sich. Gerade er soll die Tochter des LKA-Präsidenten zeigen, wie das Leben und Arbeiten in Herzogenaurach ist. Doch was soll man einer Barbiepuppe schon zeigen? Als eine Entführung das kleine Städtchen erschüttert ist es Kommissar Lothar, der sich auf die Spur setzt, dicht gefolgt von seiner neuen Praktikantin, die vielleicht doch nicht so viel Barbie und geistig umnachtet ist, wie es Kommissar Lothar erst dachte. Gemeinsam nimmt das ungleiche Team die Spuren auf und verfolgt diese zu einem ganz ungeheuerlichen Fall. Mit dem Booksnack "Der Puma mit den drei Streifen" entführt uns Thomas Kowa in die Stadt des Lothar Matthäus, Adidas und Puma. Dass dort ein Entführer mit Nike-Sportschuhen auffällt wie ein bunter Hund, das ist selbst der blindesten Oma von Herzogenaurach klar. Sofort hat der Kommissar Lothar eine Spur und kann sich an die Beweismittelsicherung machen, aber nur so lang, bis seine quirlige Praktikantin mit ihrem quietschpinken Auto vorfährt. Das Klischee für den betagten Kommissar ist klar. Blond gleich doof. Doch da hat er nicht die Rechnung mit Sandy gemacht. Gemeinsam lösen die beiden den Fall. Sie lassen den Leser schmunzeln, den Kopf schütteln und schließlich etwas ungläubig zurück. Denn die Auflösung des Falls ist mehr als kurios und doch ganz spektakulär. Was mir an der Geschichte jedoch wieder einmal gefehlt hat waren die Details. Da hätte in meinen Augen noch ein bisschen mehr kommen können. Trotzdem nett gemacht und absolut zu empfehlen. Idee: 4/5 Charaketre: 4/5 Spannung: 3/5 Humor: 4/5 Gesamt: 4/5