>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Der Mantel. Die Nase

Erzählungen

Reclam Universal-Bibliothek 1744

(1)
Die beiden in Petersburg spielenden grotesk-phantastischen Novellen »Der Mantel« und »Die Nase« gehören zum Besten, was Gogol geschrieben hat. Weitere »Petersburger Novellen« und andere ausgewählte Prosa des Autors in: Nikolaj Gogol, »Erzählungen« (ISBN 978-3-15-020248-7)
Portrait
Nikolai Wassiljewitsch Gogol wurde am 1. April 1809 in Welikije Sorotschinzy (Poltawa), Ukraine, geboren. Der Sohn eines ukrainischen Gutsbesitzers siedelte 1828 nach St. Petersburg über und versuchte sich als Beamter und Lehrer. Mit seinen ersten volkstümlichen Erzählungen erwarb sich Gogol 1831/32 große Anerkennung. 1848 unternahm Gogol eine Pilgerreise nach Jerusalem. Vier Jahre später starb er in Moskau.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Herausgeber Eberhard Reissner
Seitenzahl 91
Erscheinungsdatum 01.01.1997
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-001744-9
Verlag Philipp Reclam Jun.
Maße (L/B/H) 14,7/9,7/1 cm
Gewicht 62 g
Übersetzer Eberhard Reissner
Buch (Taschenbuch)
3,70
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Phaidon oder von der Unsterblichkeit der Seele
    von Platon
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    4,40
  • Verbrennungen
    von Wajdi Mouawad
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    10,30
  • Die Nase / Der Mantel
    von Nikolaj Wassiljewitsch Gogol
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    3,95
  • Langenscheidt Universal-Wörterbuch Russisch
    Buch (Kunststoff-Einband)
    13,40
  • Der Schimmelreiter
    von Theodor Storm
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    3,10
  • Der arme Spielmann
    von Franz Grillparzer
    (4)
    Schulbuch (Geheftet)
    1,10
  • Weiße Nächte
    von Fjodor M. Dostojewski
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    3,70
  • Die wichtigsten Werke von Nikolai Gogol
    von Nikolai Wassiljewitsch Gogol
    eBook
    0,99
  • Pikovaja dama
    von Alexander S. Puschkin
    Schulbuch (Taschenbuch)
    4,20
  • Marvel's Agent Carter - Die komplette Serie
    mit James D'Arcy, Hayley Atwell, Dominic Cooper
    (3)
    Film (DVD)
    14,99

Weitere Bände von Reclam Universal-Bibliothek mehr

  • Band 1728

    2997920
    Sämtliche Gedichte
    von Properz
    Buch
    9,90
  • Band 1732

    2816937
    Erste Liebe
    von Iwan S. Turgenjew
    (1)
    Buch
    5,80
  • Band 1733

    3013748
    Der Jerusalemer Talmud
    von Hans-Jürgen Becker
    Buch
    9,30
  • Band 1744

    2981864
    Der Mantel. Die Nase
    von Nikolaj Wassiljewitsch Gogol
    (1)
    Buch
    3,70
    Sie befinden sich hier
  • Band 1768

    3000752
    Die Familie Schroffenstein
    von Heinrich von Kleist
    (1)
    Buch
    3,50
  • Band 1769

    2909004
    Vom Gesellschaftsvertrag
    von Jean Jaques Rousseau
    (1)
    Buch
    6,20
  • Band 1770

    2870819
    Abhandlung über den Ursprung und die Grundlagen der Ungleichheit unter den Menschen
    von Jean Jaques Rousseau
    Buch
    6,20

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Klassiker wieder lesen!
von Daniel Erni aus Basel am 24.09.2009

Reclam-Bändchen erinnern ja immer ein bisschen an die gute (oder auch weniger gute) Schulstube. Wie auch immer: Gerne empfehle ich Ihnen das Bändchenn"Der Mantel / Die Nase" von Nikolaj Gogol. "Der Mantel" ist die Geschichte des unauffälligen Beamten Akaievitsch, der ein tristes und einsames Leben führt. Doch plötzlich überfällt... Reclam-Bändchen erinnern ja immer ein bisschen an die gute (oder auch weniger gute) Schulstube. Wie auch immer: Gerne empfehle ich Ihnen das Bändchenn"Der Mantel / Die Nase" von Nikolaj Gogol. "Der Mantel" ist die Geschichte des unauffälligen Beamten Akaievitsch, der ein tristes und einsames Leben führt. Doch plötzlich überfällt ihn eine Leidenschaft, die seine Lebensgeister erhellt: Das Warten au einen bei einen Schneider in Auftrag gegebenen Mantel erfüllt ihn. Kaum nennt er diesen Mantel sein eigen, wird ihm dieser gestohlen und Akaievitsch stirbt aus Kummer. "Der Mantel" ist eine unendlich traurige und zugleich äusserst komische Geschichte. Und danach gilt es noch Erzählung "Die Nase" im selben Reclam-Bändchen zu lesen.