>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Der Mann, bei dem Honecker wohnte

Die Nacht vom 9. auf den 10. November verändert Deutschland. Die innerdeutsche Mauer fällt. Die Ära
Honecker ist beendet. Kurze Zeit später wird Pastor Uwe Holmer angefragt, ob er Erich Honecker und
seine Frau Margot aufnehmen kann. Nach heftigem Ringen fasst Uwe Holmer mit seiner Familie den
historischen Entschluss: Sie beherbergen den gestürzten SED-Generalsekretär und
Staatsratsvorsitzenden zehn Wochen in ihrem Pfarrhaus. Diese Wochen schildert Uwe Holmer packend –
auch die Angriffe von außen. Uwe Holmer schreibt in seiner Autobiografie über seine Kindheit, Jugend
und das Leben – mit 40 Jahren Planwirtschaft und Stasi-Bespitzelung – in der ehemaligen DDR.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 220
Erscheinungsdatum 12.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7751-4582-4
Verlag SCM Hänssler
Maße (L/B/H) 21,1/14,1/2,2 cm
Gewicht 378 g
Abbildungen mit Fotos. 21 cm
Auflage 9. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
16,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Dinheiro e vida cristã - Finanças a luz da Biblia
    von Andrew Murray
    eBook
    2,99
  • Der Mann, bei dem Honecker wohnte
    von Uwe Holmer
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.