Der Löwe von Berg

Historischer Roman Anno Domini 1288 um die Worringer Schlacht

AAnno Domini 1288: Als die junge Herzogin Irmgard von Limburg im Jahre 1283 kinderlos verstirbt, entsteht ein Streit über die Erbfolge ihres Herzogtums. Von den zunächst neun Erbanspruchstellern verbleiben jedoch in den nachfolgenden Jahren nur zwei Kandidaten, deren Anspruch berechtigt sein könnte. Dies ist zum einen ihr Witwer, Graf Reinald I. von Geldern, dem die Erbfolge trotz des entgegenstehenden Erbrechts durch König Rudolf I. zugesichert wurde und zum anderen ihr Cousin, Graf Adolf V. von Berg, dem als einziger männlicher Verwandter ein Erbanspruch in Anlehnung am bestehenden Erbrecht tatsächlich zusteht. Doch die Kriege, die in der Folgezeit zwischen ihnen und ihren jeweiligen Verbündeten entstehen, können das Problem nicht lösen und beide müssen erkennen, dass sie auf Grund der räumlichen Distanz ihrer Grafschaften zum umstrittenen Herzogtum nicht in der Lage sind, ihre Besitzrechte dauerhaft durchzusetzen. Erschwerend kommt für Adolf von Berg noch hinzu, dass seine hübsche Gemahlin, die Gräfin Elisabeth von Berg, mit der er eine äußerst schwierige Ehe führt, die Schwester von Graf Reinald von Geldern ist und in diesem Erbfolgestreit nicht zu ihm, sondern zu ihrem Bruder hält.
In dieser Situation entschließt sich Adolf von Berg im Jahr 1288 seine kaum realisierbaren Erbansprüche an den kampfstarken Herzog Johann I. von Brabant abzutreten. Als Elisabeth davon erfährt, kommt sie ihrem Bruder zu Hilfe und schlägt ihm ein Bündnis mit dem mächtigen Kölner Erzbischof Siegfried von Westerburg vor, in dessen Folge die Situation völlig entgleitet und eskaliert ...
Portrait
Evelyn Rheingold wurde in den sechziger Jahren am Rhein geboren und fiel schon in jungen Jahren durch ihre phantasievollen Geschichten und bemerkenswerten Gedichte auf. Sie absolvierte das Studium der Rechtswissenschaft und arbeitete über zehn Jahre in einem der weltgrößten Wirtschaftsunternehmen, bevor ihr Ehemann sie zum Schreiben brachte und sie hierdurch in ihrem Jugendtraum unterstützte. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann und ihren zwei Kindern in Süddeutschland.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 344
Erscheinungsdatum 24.07.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7431-3581-9
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 216/139/22 mm
Gewicht 456
Abbildungen mit 3 Farbabbildungen
Auflage 3. Auflage.
Buch (Taschenbuch)
12,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 - 6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47751642
    Unter dem Banner des Kreuzes
    von Astrid Fritz
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45228502
    Die Toten vom Jakobsweg
    von Vlastimil Vondruska
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • 47749797
    Die Runen der Freiheit
    von Michael Peinkofer
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 47745352
    Der Bauernkrieger
    von Jeremiah Pearson
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 43796595
    Herrscher und Eroberer / Hammer of the North Bd. 3
    von John Holm
    Buch (Taschenbuch)
    15,40
  • 30212154
    Federico
    von Waldtraut Lewin
    Buch (Taschenbuch)
    12,30
  • 48837276
    Ketzerhaus
    von Ivonne Hübner
    (4)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    17,50
  • 64734383
    Krieg & Liebe
    von Peter Raabe
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 45116899
    Möge die Stunde kommen / Clifton-Saga Bd.6
    von Jeffrey Archer
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 42435847
    Die Töchter der Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.2
    von Anne Jacobs
    (19)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.