>> -50% Rabatt auf viele bereits preisreduzierte Bücher**

Der Kuss des Morgenlichts / Nephilim Bd. 1

Roman

Nephilim 1

(30)

Eine Liebe über alle Ewigkeit hinaus. Leah Cohn ist die neue Stimme der modernen romantischen Fantasy
Für die junge Musikstudentin Sophie ist es Liebe auf den ersten Blick, als sie dem hochbegabten, eigenwilligen Cellisten Nathanael Grigori begegnet. Doch schon nach einem Sommer voller Leidenschaft verlässt er sie unerwartet und ohne Erklärung. Sophie ist am Boden zerstört - und sie ist schwanger von ihm. Erst ihre Tochter gibt ihrem Leben wieder einen Sinn. Doch als Aurora sieben Jahre alt ist, verändert sie sich auf sonderbare Weise. Sophie ahnt nicht, dass um ihr Kind ein uralter Kampf zwischen Gut und Böse entbrannt ist. Denn Nathanael und somit auch Aurora sind keine gewöhnlichen Menschen, sondern Nephilim, Unsterbliche. Und sie haben einen Auftrag zu erfüllen.
Leah Cohn schlägt ein neues Kapitel der modernen Fantasy auf: Über Vampire wissen wir fast alles – über Nephilim so gut wie nichts.

Portrait
Leah Cohn wurde 1975 in Linz, Österreich, geboren. Sie hat Geschichte, Philosophie, Theologie und Religionspädagogik studiert. Seit mehreren Jahren arbeitet sie als Fernsehjournalistin und lebt in Frankfurt am Main.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 12.05.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-596-18672-3
Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
Maße (L/B/H) 19,1/12,9/4,2 cm
Gewicht 375 g
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
9,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40891580
    Engelslust
    von Inka Loreen Minden
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 33790048
    Die Erwählten / Schattenblüte Bd.3
    von Nora Melling
    (5)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 42459602
    Die Verborgene
    von Sarah Kleck
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    13,90
  • 11427085
    Wächter des Tages / Wächter Bd.2
    von Sergej Lukianenko
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 25852149
    Verführt / Demonica Bd.1
    von Larissa Ione
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 28963769
    Fluch der Nacht / Dark Carpathians Bd.17
    von Christine Feehan
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 37822512
    Nur eine Nacht / Das Meer der Seelen Trilogie Bd.3
    von Jodi Meadows
    (3)
    Buch (Klappenbroschur)
    13,40
  • 28101012
    Meeresblau
    von Britta Strauss
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    17,00
  • 44253121
    London
    von Christoph Marzi
    (16)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 40981238
    Der Thron der Finsternis / Dämonenzyklus Bd. 4
    von Peter V. Brett
    (16)
    Buch (Paperback)
    17,50

Weitere Bände von Nephilim

  • Band 1

    26214032
    Der Kuss des Morgenlichts / Nephilim Bd. 1
    von Leah Cohn
    (30)
    Buch
    9,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    30607857
    Der Fluch der Abendröte / Nephilim Bd. 2
    von Leah Cohn
    (2)
    Buch
    10,30
  • Band 3

    76667898
    Nephilim, Band 3: Der lange Weg
    von Clayton Husker
    Buch
    9,30
  • Band 4

    98600938
    Nephilim, Band 4: Stahl im Wind
    von Clayton Husker
    Buch
    9,30
  • Band 5

    114080073
    Nephilim, Band 5: Donner des Gerichts
    von Clayton Husker
    Buch
    10,30

Buchhändler-Empfehlungen

„Lesenswert“

Andrea Felsner, Thalia-Buchhandlung Krems

Das Buch ist ein Wahnsinn! Es zog mich sofort in seinen Bann und ich habe es (fast) ohne Unterbrechung durchgelesen. Es hat alles, was ein gutes Buch ausmacht: das Geheimnisvolle, das Mystische, das Romantische und natürlich die Liebe.
Begeistert war ich nicht nur von den Protagonisten dieses Buches, sondern auch von den Schauplätzen,
Das Buch ist ein Wahnsinn! Es zog mich sofort in seinen Bann und ich habe es (fast) ohne Unterbrechung durchgelesen. Es hat alles, was ein gutes Buch ausmacht: das Geheimnisvolle, das Mystische, das Romantische und natürlich die Liebe.
Begeistert war ich nicht nur von den Protagonisten dieses Buches, sondern auch von den Schauplätzen, an denen der Roman spielt. Man muss also nicht in die Ferne schweifen, um das besondere Flair, das ein Buch ausmacht, zu erzeugen. Zuerst Salzburg, dann Hallstatt, sind die Orte, wo sich die Handlung ansiedelt.
Als Sophie sich in Nathanael verliebt, weiß sie nicht, dass sie eine Auserwählte ist und mit der Geburt ihrer Tochter Aurora sich ihr ganzes Leben verändern wird. Denn sie weiß nicht, dass Nathanael ein Nephil, ein Unsterblicher, ist und Aurora ab ihrem 7. Geburtstag eine Verwandlung erleben wird. Sophie gerät in einen erbitternden Kampf zwischen Gut und Böse. Wird sie ihre Tochter beschützen können?

„Der Kampf gegen gut und böse geht weiter....“

Diana Fejzic, Thalia-Buchhandlung Liezen

Im schönen Salzburg lernt die junge Musikstudentin Sophie den faszinierenden Cellisten Nathanael Grigori kennen und für die beiden ist es die große Liebe. Nach einem kurzen Sommer der Leidenschaft und grosser Gefühle verlässt er die schwangere Sophie. Doch als Ihre Tochter Aurora sieben Jahre alt wird, verändert sich das Kind auf sonderbare Im schönen Salzburg lernt die junge Musikstudentin Sophie den faszinierenden Cellisten Nathanael Grigori kennen und für die beiden ist es die große Liebe. Nach einem kurzen Sommer der Leidenschaft und grosser Gefühle verlässt er die schwangere Sophie. Doch als Ihre Tochter Aurora sieben Jahre alt wird, verändert sich das Kind auf sonderbare Weise. Sophie die sich große Sorgen macht fährt mit Aurora nach Hallstadt in die Sommerferien und hofft, dass sich die Lage wieder normalisiert.
Noch ahnt Sie nicht, dass um sie und Aurora ein uralter Kampf zwischen Gut und Böse entbrannt ist.

Dieser Roman ist spannend bis zur letzten Seite und man kann nicht mehr aufhören zu lesen, sehr empfehlenswert.....

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
15
11
3
1
0

Leider nicht gefesselt
von Amanda am 16.08.2011

Die Idee zu diesem Buch war wirklich sehr gut, jedoch habe ich mich bei diesem Buch bemühen müssen es fertig zu lesen. Leider fehlte die Spannung zwischen Sophie und Nathan. Es wirkte fade. Das verlieben zwischen den beiden ging viel zu schnell und ohne viel Gerede. Zack Zack... Die Idee zu diesem Buch war wirklich sehr gut, jedoch habe ich mich bei diesem Buch bemühen müssen es fertig zu lesen. Leider fehlte die Spannung zwischen Sophie und Nathan. Es wirkte fade. Das verlieben zwischen den beiden ging viel zu schnell und ohne viel Gerede. Zack Zack und unsterblich verliebt. Auch bei den anderen Handlungen fehlte es an Harmony. Das Buch hat mich leider nicht gefesselt.... aber wie gesagt wenn man die Beziehungen noch ein wenig ausarbeitet dann würde ich von der Schriftstellerin gerne noch mehr lesen..

Schwache Ausarbeitung einer tollen Idee
von Thomas am 14.08.2011

Die Grundidee zu diesem Buch hat mir sehr gut gefallen. Leider mangelte es stellenweise an der Umsetzung. Meiner Meinung nach hätte man da mehr herausholen können. Vieles wurde nur angerissen und dann aber nicht weiter verfolgt. Besonders die Kämpfe zwischen den Nephilim hätte man besser und interessanter beschreiben können.... Die Grundidee zu diesem Buch hat mir sehr gut gefallen. Leider mangelte es stellenweise an der Umsetzung. Meiner Meinung nach hätte man da mehr herausholen können. Vieles wurde nur angerissen und dann aber nicht weiter verfolgt. Besonders die Kämpfe zwischen den Nephilim hätte man besser und interessanter beschreiben können. Die Geschichte an sich war zwar durchaus spannend, aber eine wirkliche Empfehlung kann ich nicht abgeben. Nach dem Klappentext und den Rezensionen im Internet hatte ich definitiv zu hohe Erwartungen an dieses Buch.

Nephilim
von einer Kundin/einem Kunden am 10.06.2011

Sophie ist eine angehende Pianistin und lernt an der Salzburger Universität den berühmten Cellisten Nathanael Grigori kennen und ist sofort von ihm fasziniert. Bei ihrer ersten gemeinsamen Liebesnacht wird die Tochter Aurora gezeugt. Daraufhin lässt Nathan Sophie einfach sitzen und meldet sich nie wieder. Als Aurora 7 Jahre alt... Sophie ist eine angehende Pianistin und lernt an der Salzburger Universität den berühmten Cellisten Nathanael Grigori kennen und ist sofort von ihm fasziniert. Bei ihrer ersten gemeinsamen Liebesnacht wird die Tochter Aurora gezeugt. Daraufhin lässt Nathan Sophie einfach sitzen und meldet sich nie wieder. Als Aurora 7 Jahre alt wird, verändert sie sich: sie kann alle Fremdsprachen, weiss alles wie ein Lexikon. Plötzlich passieren mysteriöse Mordfälle und dunkle Mächte scheinen hinter Aurora her zu sein. Dieses Buch ist eines der ersten über die Gefallenen Engel - die Nephilim. Im Vergleich zu den Vampirromanen wirkt es frischer. Super spannend und mega romantisch. Für alle Biss- und Evermore-Fans!


Wird oft zusammen gekauft

Der Kuss des Morgenlichts / Nephilim Bd. 1 - Leah Cohn

Der Kuss des Morgenlichts / Nephilim Bd. 1

von Leah Cohn

(30)
Buch (Taschenbuch)
9,30
+
=
Der Fluch der Abendröte / Nephilim Bd. 2 - Leah Cohn

Der Fluch der Abendröte / Nephilim Bd. 2

von Leah Cohn

(2)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

19,60

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen