>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Der große Vulkan-Wettkampf / Minus Drei & die wilde Lucy Bd.1

Minus Drei & die wilde Lucy 1

(4)
In Farnheim findet der jährliche große Vulkan-Wettkampf statt, an dem alle Dinosaurier zusammen mit ihren Haustieren teilnehmen dürfen. Sackhüpfen, Schwimmen und Hindernislauf stehen auf dem Programm. Natürlich möchte Minus mit Lucy unbedingt mitmachen. Nur leider hat das kleine Urmädchen gegen die anderen Haustiere keine Chance. Minus' Großonkel und Großtante wollen helfen – und tauschen Lucy gegen einen Gigantosaurus ein. Oje, das wollte Minus ganz sicher nicht! Wird er seine Lucy wiederfinden?

Portrait
Ute Krause, 1960 geboren, wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in viele Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde u.a. von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

Ute Krause, 1960 geboren, wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in viele Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde u.a. von der Stiftung Buchkunst ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 80
Altersempfehlung 6 - 5
Erscheinungsdatum 24.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-570-17400-5
Reihe Die Minus Drei und die wilde Lucy-Reihe 1
Verlag Cbj
Maße (L/B/H) 21/15,8/1,2 cm
Gewicht 317 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen
Illustrator Ute Krause
Buch (gebundene Ausgabe)
9,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Minus Drei und die wilde Lucy - Der große Vulkan-Wettkampf
    von Ute Krause
    eBook
    7,99

Weitere Bände von Minus Drei & die wilde Lucy

  • Band 1

    45243920
    Der große Vulkan-Wettkampf / Minus Drei & die wilde Lucy Bd.1
    von Ute Krause
    (4)
    Buch
    9,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    45244322
    Minus reißt aus / Minus Drei & die wilde Lucy Bd.2
    von Ute Krause
    Buch
    9,30

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Erdbeerinchen Erdbeerfee. Hokuspokus im Fledermausbaum und andere Vorlesegeschichten
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30
  • Ben. Alle Abenteuer
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50
  • Urmel: Urmel schlüpft aus dem Ei
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 22.01.2018
Bewertet: anderes Format

Die Geschichten von Minus Drei und seiner Lucy sind witzig und herzerwärmend - ein echter Tipp für Kids ab 5 - nicht nur für Dino-Liebhaber!

Kennst du schon die wilde Lucy?
von einer Kundin/einem Kunden am 01.09.2017

Nicht nur, dass die Bücher von Ute Krause alle wunderbar illustriert sind. Die Autorin schafft es immer wieder den Leser mitzunehmen in fantastische Welten. So auch hier in die Urzeit zu dem kleinen Dinosaurier Minus, der die spannendsten Abenteuer mit dem Steinzeitmädchen Lucy erlebt. Lustig, faszinierend und vor... Nicht nur, dass die Bücher von Ute Krause alle wunderbar illustriert sind. Die Autorin schafft es immer wieder den Leser mitzunehmen in fantastische Welten. So auch hier in die Urzeit zu dem kleinen Dinosaurier Minus, der die spannendsten Abenteuer mit dem Steinzeitmädchen Lucy erlebt. Lustig, faszinierend und vor allem super wild.

Ein tolles Kinderbuch und ein wahrer Schatz im Bücherregal
von Pan Tau Books - Ein Buchblog am 29.12.2016

Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass es neben Ute Krauses Kinderbuchreihe „Minus Drei“ von nun an auch eine Reihe gibt, bei der Minus‘ Haustier, das Urmädchen Lucy, mehr im Vordergrund steht. Da ich bisher von jedem Buch begeistert war, wusste ich, dass es bei diesem ersten Band von... Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass es neben Ute Krauses Kinderbuchreihe „Minus Drei“ von nun an auch eine Reihe gibt, bei der Minus‘ Haustier, das Urmädchen Lucy, mehr im Vordergrund steht. Da ich bisher von jedem Buch begeistert war, wusste ich, dass es bei diesem ersten Band von „Minus Drei und die wilde Lucy“ nicht anders sein konnte. Mir hat der kleine Dino Minus in diesem Band wieder besonders gut gefallen. Weil seine Eltern mit ihrem Kräuterladen nur wenig verdienen, möchte Minus unbedingt den Hauptpreis beim Vulkan-Wettkampf, einen Familienurlaub, gewinnen und seine Eltern damit überraschen. Er verhält sich sehr erwachsen, denn er hat eigentlich Grund dazu auf seine Eltern sauer zu sein, da sie ihn nicht mit auf Forschungsreise nehmen. Doch Minus hat ein klares Ziel und trainiert mit seinem Urmädchen Lucy sehr hart dafür. Aber leider vergeblich, denn Lucy ist zu klein für die Hindernisse beim Wettkampf. "Wieso habe ich mit Lucy kein Glück? dachte Minus. Großonkel Drei hatte recht: Letztendlich lag es an ihrer Größe und daran war nichts zu ändern." (S. 8) Kinder können sich mit Minus gut identifizieren, denn wer möchte nicht im Spiel immer Erster sein und gewinnen? Doch durch Minus haben sie auch die Möglichkeit zu erkennen, dass es nicht gut ist, ein Einzelkämpfer zu sein und anderen die Schuld für ihr Scheitern zu geben. Weil Minus am Ende Lucy verliert, erkennen selbst die Kleinsten, dass man Verantwortung für die trägt, die man liebt und es viel mehr Spaß macht, sich gegenseitig zu helfen und dadurch ans Ziel zu kommen. "„Der erste Preis ist eine Woche Familienurlaub. Deswegen will ich unbedingt gewinnen.“ „Urspinnen? Ja, hier hatten sich ein paar eingenistet“, antwortete die Großtante […]." (S. 4) Ute Krauses Schreibstiel ist für Kinder ab fünf Jahren sehr gut zu verstehen und zu lesen. In kurzen Sätzen und mit der Unterstützung farbenfroher Illustrationen, verbildlicht sie Minus‘ Welt für junge Leser. Daneben stattet sie die Geschichte mit witzigen Details aus, wie der Schwerhörigkeit von Minus‘ Großtante und der Mammuthaarallergie des Großvaters, und erreicht damit, dass Kinder manche Szenen urkomisch finden. Fazit & Bewertung Fünf Sterne für ein tolles Kinderbuch, dass mit liebevollen Illustrationen der Autorin zu einem wahren Schatz im Bücherregal wird. „Minus Drei und die wilde Lucy – Der große Vulkan-Wettkampf“ ist eine schöne Geschichte über das was im Wettkampf am Ende wirklich zählt: Nicht der erste Platz, sondern die Freude am Miteinander und wahre Freundschaften, die wichtiger sind, als jeder Hauptgewinn.