>> 3 + 1 GRATIS: Taschenbücher um je 4,99 Euro

Der große Trip - WILD

Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst. Das Buch zum Kinofilm

(51)
„Die Frau mit dem Loch im Herzen, das war ich.“ Gerade 26 geworden, hat Cheryl Strayed das Gefühl, alles verloren zu haben. Und so trifft sie die folgenreichste Entscheidung ihres Lebens: die mehr als tausend Meilen des Pacific Crest Trail zu wandern, durch die Wüsten Kaliforniens, über die eisigen Höhen der Sierra Nevada, durch die Wälder Oregons bis zur „Brücke der Götter“ im Bundesstaat Washington – allein, ohne Erfahrungen und mit einem Rucksack auf dem Rücken, den sie „Monster“ nennt. Diese Reise führt Cheryl Strayed bis an ihre Grenzen und darüber hinaus ...




Rezension
"Ein beeindruckender autobiografischer Bericht!" Buch aktuell
Portrait
Cheryl Strayed, geboren 1968, veröffentlichte nach ihrem Studium der Literatur zahlreiche Beiträge in der New York Times, Washington Post, Vogue und anderen Medien. Ihr biografisches Buch »Wild – Der große Trip« avancierte zu einem beispiellosen Erfolg in den USA und stand auch in Deutschland auf Rang 1 der Bestsellerliste. Von und mit Reese Witherspoon wurde es auch erfolgreich verfilmt. Cheryl Strayed lebt mit ihrem Mann, dem Filmemacher Brian Lindstrom, und ihren beiden Kindern in Portland, Oregon.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 12.01.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-15859-1
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 192/134/32 mm
Gewicht 385
Originaltitel Wild
Übersetzer Reiner Aus dem Amerikanischen Pfleiderer
Verkaufsrang 4.088
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 37821938
    Der große Trip
    von Cheryl Strayed
    (51)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 14570990
    In die Wildnis
    von Jon Krakauer
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • 37822282
    Das große Los
    von Meike Winnemuth
    (65)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 16351623
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (168)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • 2833376
    In eisige Höhen
    von Jon Krakauer
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • 42463774
    Pedal the World
    von Felix Starck
    (6)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 35290930
    Journeyman
    von Fabian Sixtus Körner
    (17)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 40986489
    Couchsurfing im Iran
    von Stephan Orth
    (17)
    Buch (Paperback)
    17,50
  • 44388861
    Backpacking weltweit
    Buch (Taschenbuch)
    14,90
  • 39237987
    Orange Is the New Black
    von Piper Kerman
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine Frau, ihr Rucksack und der Pacific Crest Trail.“

Yasmin Tiefenthaler, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Dieses Buch handelt von einer wahren Begebenheit. Cheryl Staryed packt nach einigen schweren Schicksalsschlägen ihren Rucksack und macht sich auf den Weg um zu wandern und sich wieder selbst zu finden. Ich hätte nicht gedacht, dass dieses Buch so spannend sein wird, aber ich wurde positiv überrascht. Sehr zu empfehlen!! Dieses Buch handelt von einer wahren Begebenheit. Cheryl Staryed packt nach einigen schweren Schicksalsschlägen ihren Rucksack und macht sich auf den Weg um zu wandern und sich wieder selbst zu finden. Ich hätte nicht gedacht, dass dieses Buch so spannend sein wird, aber ich wurde positiv überrascht. Sehr zu empfehlen!!

„Unbedingt lesen!!“

Gerda Keinprecht, Thalia-Buchhandlung Liezen

Eine Reise auf der Suche nach sich selbst führt Cheryl auf den 4284 km langen Pacific Crest Trail, einen Wanderpfad durch die Wildnis von der mexikanischen bis zur kanadischen Grenze. Ein unglaublich spannendes, inspirierendes Buch! Eine Reise auf der Suche nach sich selbst führt Cheryl auf den 4284 km langen Pacific Crest Trail, einen Wanderpfad durch die Wildnis von der mexikanischen bis zur kanadischen Grenze. Ein unglaublich spannendes, inspirierendes Buch!

„Tolles Buch“

Andrea Felsner, Thalia-Buchhandlung Krems

Cheryl kann den frühen Tod ihrer Mutter nicht verkraften. Sie fällt in ein tiefes Loch, ihre Ehe scheitert. Drogen und Männer trösten nur kurz über den Verlust hinweg.
Um den Tod der Mutter aufzuarbeiten und zu ihrem "Ich" zurückzufinden, beschließt sie den Pacific Crest Trail zu wandern. Ohne Wandererfahrung, allein, mit einem Rucksack,
Cheryl kann den frühen Tod ihrer Mutter nicht verkraften. Sie fällt in ein tiefes Loch, ihre Ehe scheitert. Drogen und Männer trösten nur kurz über den Verlust hinweg.
Um den Tod der Mutter aufzuarbeiten und zu ihrem "Ich" zurückzufinden, beschließt sie den Pacific Crest Trail zu wandern. Ohne Wandererfahrung, allein, mit einem Rucksack, den sie kaum tragen kann, beginnt sie ihre Reise zu sich selbst.
Über 4284 km erstreckt sich dieser PCT, der ihr alles abverlangt. Trotz aller Strapazen ist Cheryl fest entschlossen, nicht aufzugeben. Es gibt nur eine Möglichkeit für sie - weitergehen und das Loch in ihrem Herzen schließen.

Beeindruckendes Buch über Vergangenheitsbewältigung, über Verlust und Trauer und Selbstfindung.

Ein unglaubliches Buch, Respekt vor soviel Mut und Durchhaltevermögen.

„Absolut lesenswert!“

Doris Schweiger, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Cheryl, eine junge Frau ohne jegliche Trekking Erfahrung bricht auf, um über tausend Meilen den Pacific Crest Trail zu gehen. Wildnis, Schwarzbären, Hitze und Strapazen, Abenteurer und Einsamkeit sind Cheryls Begleiter auf dieser Reise. Eine Reise, die sie an ihre Grenzen bringt, die sie stärkt und schließlich heilt. Ein atemberaubendes Cheryl, eine junge Frau ohne jegliche Trekking Erfahrung bricht auf, um über tausend Meilen den Pacific Crest Trail zu gehen. Wildnis, Schwarzbären, Hitze und Strapazen, Abenteurer und Einsamkeit sind Cheryls Begleiter auf dieser Reise. Eine Reise, die sie an ihre Grenzen bringt, die sie stärkt und schließlich heilt. Ein atemberaubendes Abenteuer einer Selbstfindung, wahrhaftig und zutiefst menschlich. Es ist auch eine Geschichte, von Trauer und Sehnsucht, Überleben und Glück. Ein Buch, das süchtig macht. Einmal begonnen, kann man es nicht mehr aus der Hand geben. Sowie Cheryl immer weitergeht, möchte man immer weiter lesen. Absolut lesenswert!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 885253
    Into the Wild
    von Jon Krakauer
    Buch (Taschenbuch)
    8,99
  • 2905047
    Nirgendwo in Afrika
    von Stefanie Zweig
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 14570990
    In die Wildnis
    von Jon Krakauer
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • 16351623
    Ich bin dann mal weg
    von Hape Kerkeling
    (168)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • 35359584
    Eat, Pray, Love
    von Elizabeth Gilbert
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 37768300
    Blauwasserleben
    von Heike Dorsch
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • 37822282
    Das große Los
    von Meike Winnemuth
    (65)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 38836914
    Journeyman
    von Fabian Sixtus Körner
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 39237987
    Orange Is the New Black
    von Piper Kerman
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44783878
    Die Ländersammlerin
    von Nina Sedano
    (21)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 45161411
    Nichts gesucht. Alles gefunden.
    von Jean Christophe Rufin
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 90911258
    1000 Places To See Before You Die
    von Patricia Schultz
    Buch (Taschenbuch)
    20,60

Kundenbewertungen

Durchschnitt
51 Bewertungen
Übersicht
37
11
2
1
0

1000 Meile....
von Doris Lesebegeistert am 12.10.2015

Dieser Weg ist ein Fernwanderpfad, der voller Gefahren, Hitze, Kälte und wilden Tieren ist. Cheryl geht diesen Weg, damit sie wieder zu sich selbst findet. Der Tod ihrer Mutter, das auseinander brechen der Familie und die Scheidung sind Gründe dafür. Eine Frau ohne Trekkingerfahrung stellt sich dieser Aufgabe. Ich... Dieser Weg ist ein Fernwanderpfad, der voller Gefahren, Hitze, Kälte und wilden Tieren ist. Cheryl geht diesen Weg, damit sie wieder zu sich selbst findet. Der Tod ihrer Mutter, das auseinander brechen der Familie und die Scheidung sind Gründe dafür. Eine Frau ohne Trekkingerfahrung stellt sich dieser Aufgabe. Ich fand dieses Buch sehr witzig und spannend. Eine Mischung aus Erfahrungs-Reisebericht und Lebenshilfe- Roman.

Super Buch, enttäuschender Film
von Livia am 07.06.2016

Das Buch ist sehr spannend und ich habe es innert wenigen Tagen gelesen. Jedoch ist der Film sehr enttäuschend. Er ist lange nicht so detailliert und ausführlich und einige Szenen wurden ganz weggelassen.

Ein grosser Trip zu lesen
von einer Kundin/einem Kunden am 25.02.2015

Das Buch ist emotional, spannend und zugleich so detailgetreu geschrieben das man das Gefühl hat vor Ort zu sein. Viele Situationen und Gefühlskonflike kann man mit dem eigenen Sein verbinden und fühlt sich so sehr mit der Hauptperson verbunden. Ich würde dieses Buch direkt nochmal lesen!


Wird oft zusammen gekauft

Der große Trip - WILD - Cheryl Strayed

Der große Trip - WILD

von Cheryl Strayed

(51)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Laufen. Essen. Schlafen. - Christine Thürmer

Laufen. Essen. Schlafen.

von Christine Thürmer

(2)
Buch (Paperback)
17,50
+
=

für

27,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen