>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Der Gerichtsstand der Niederlassung im deutsch-amerikanischen Rechtsverkehr

Eine Untersuchung zu Fragen der Entscheidungs- und Anerkennungszuständigkeit

Die Arbeit befasst sich mit der Gerichtspflichtigkeit aufgrund wirtschaftlicher Betätigung im Forumstaat und untersucht im deutschen und europäischen Recht den Gerichtsstand der Niederlassung sowohl aus entscheidungszuständigkeitsrechtlicher als auch aus anerkennungszuständigkeitsrechtlicher Perspektive. Schwerpunkt der Untersuchung ist die Anwendbarkeit des Niederlassungsgerichtsstandes auf die verschiedenen Formen wirtschaftlicher Betätigung von Unternehmen über Zwischenpersonen im Forumstaat. Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem Zuständigkeitsdurchgriff am Gerichtsstand der Niederlassung, d.h. der Zuständigkeit der Gerichte aufgrund der Tätigkeit von ausländischen Muttergesellschaften über im Forumstaat ansässige Tochtergesellschaften. Der Analyse rechtsvergleichend gegenüber gestellt werden die US-amerikanischen Anknüpfungen doing business und transacting business als Entscheidungs- und Anerkennungszuständigkeiten. Der Verfasser entwickelt einen neuen Ansatz für die Niederlassung und diskutiert im Rahmen einer inhaltlichen Neubestimmung die Anwendung des Gerichtsstandes auf inländische Tochtergesellschaften von ausländischen herrschenden Unternehmen.

Portrait
Der Autor: Thomas Müller-Froelich, geboren 1975; 1996-2001 Studium der Rechtswissenschaft in Münster und Köln; Fachspezifische Fremdsprachenausbildung im US-Recht; Summer Law Program in Wisconsin (USA); Praktika in US-Kanzleien in Missouri und San Francisco; 2002-2004 Referendariat im Oberlandesgerichtsbezirk Düsseldorf; 2004-2007 Promotion an der Universität zu Köln; Nebentätigkeiten in einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Köln; 2006 Rechtsanwalt in einer Großkanzlei in München; seit 2007 Staatsanwalt in Bayern.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 564
Erscheinungsdatum 18.03.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-57661-8
Verlag Lang
Maße (L/B/H) 21,1/14,6/3,8 cm
Gewicht 754 g
Buch (Taschenbuch)
113,10
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 45520323
    Das Dokumentenakkreditiv im internationalen Handelsverkehr
    von Rolf A. Schütze
    Buch (gebundene Ausgabe)
    256,00
  • 90999819
    Wichtige Gesetze des Wirtschaftsprivatrechts
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    10,70
  • 63636439
    Allgemeiner Teil des BGB
    von Hans Brox
    Buch (Taschenbuch)
    23,60
  • 74473543
    BGB - Bürgerliches Gesetzbuch Ausgabe 2018
    von Walhalla Fachredaktion
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,10
  • 73313652
    Lernen mit Fällen Allgemeiner Teil des BGB
    von Winfried Schwabe
    Buch (Taschenbuch)
    20,40
  • 91960407
    Texto ZGB
    Buch (Klappenbroschur)
    22,00
  • 65256921
    Wirtschaftsprivatrecht
    von Ernst R. Führich
    Buch (Taschenbuch)
    33,90
  • 50703240
    Texto Kombipaket ZGB, OR
    Buch (Klappenbroschur)
    33,00
  • 75937250
    Schuldrecht Allgemeiner Teil
    von Frank Weiler
    Buch (Taschenbuch)
    24,70
  • 87857835
    Wirtschaftsprivatrecht
    von Peter Müssig
    Buch (Taschenbuch)
    34,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der Gerichtsstand der Niederlassung im deutsch-amerikanischen Rechtsverkehr - Thomas Müller-Froelich

Der Gerichtsstand der Niederlassung im deutsch-amerikanischen Rechtsverkehr

von Thomas Müller-Froelich

Buch (Taschenbuch)
113,10
+
=
Herausforderungen des Internationalen Zivilverfahrensrechts

Herausforderungen des Internationalen Zivilverfahrensrechts

Buch (Taschenbuch)
81,30
+
=

für

194,40

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen