>> Taschenbuchjagd: 3 kaufen - 2 bezahlen

Der Geburtstag der Infantin

Oscar Wilde war einer der bekanntesten aber auch umstrittensten Autoren seiner Zeit. Aufgewachsen in einem ebenso gebildeten wie extravaganten Elternhaus, brachte ihn vor allem ein von seiner Mutter in Dublin unterhaltener Salon frühzeitig mit Künstlern und Schriftstellern in Kontakt. Dies festigte bald seinen Entschluss, sich ebenfalls als Literat zu versuchen und ebnete seinen Weg zum gefeierten Erfolgsautor. Sein facettenreicher Charakter gab seinen Weggenossen nicht selten Rätsel auf. Nach außen hin war er Dandy und geistreicher Unterhalter, nur enge Freunde wussten auch um seine philosophische, empfindsame Seite, die ihn nicht selten in tiefe Sinneskrisen stürzte, und um seinen Perfektionismus, der ihn seine Werke immer wieder überarbeiten ließ.
Der Geburtstag der Infantin, erstmals erschienen 1891 in der Sammlung »Ein Granatapfelhaus«, ist die tragische Geschichte eines kleinwüchsigen Mannes, der der spanischen Infantin anlässlich ihres Geburtstages zum Geschenk gemacht wird. In einer kleinen Geste der Prinzessin meint der Hofnarr Zuneigung zu erkennen und verliebt sich daraufhin hoffnungslos in sie.
Zu dieser Geschichte inspiriert wurde Oscar Wilde durch das Gemälde »Las Meninas« von Diego Velázquez. Farbenprächtig bebildert, wird dieses Kunstmärchen jeden Kunstliebhaber mit einer Schwäche für feinsinnige Literatur begeistern.

Portrait
Oscar Wilde, geb. 1854 in Dublin, studierte erst am Trinity College in Dublin, dann in Oxford, wo er sich mehr und mehr einem Ästhetizismus zuwandte, den er nicht nur in der Kunst, sondern auch im Leben zum Maß aller Dinge machte. 1884 heiratete er in London; zwei Söhne wurden geboren. In den folgenden Jahren entfremdete er sich zunehmend von seiner Frau und wurde sich wohl seiner homoerotischen Neigungen deutlicher bewusst. Gleichzeitig nahm sein Ruhm stetig zu; in rascher Folge entstanden Essays, sein einziger Roman 'Das Bildnis des Dorian Gray', die Märchen, Erzählungen und mehrere Theaterstücke. 1895 wurde er wegen seiner Liebesbeziehung zum jungen Lord Alfred Douglas in einen Prozess mit dessen Vater verwickelt, der ihm zum Verhängnis wurde: Wilde wurde zu Zwangsarbeit verurteilt und war nun gesellschaftlich, aber auch künstlerisch erledigt. 1897 aus seiner Einzelzelle entlassen, floh er nach Frankreich, unternahm noch einige Reisen und starb 1900 resigniert in Paris.
… weiterlesen
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 64
Erscheinungsdatum 29.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86964-118-8
Verlag Parthas Verlag
Abbildungen durchgängig farbig illustriert
Auflage 1
Buch (Kunststoff-Einband)
15,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Vorbestellen
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 82976883
    Der Klügere lädt nach - Castle Freeman
    Der Klügere lädt nach
    von Castle Freeman
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,60
  • 2896866
    Oscar Wilde - Peter Funke
    Oscar Wilde
    von Peter Funke
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 91960124
    Des Menschen Seele im Sozialismus - Oscar Wilde
    Des Menschen Seele im Sozialismus
    von Oscar Wilde
    Buch (Paperback)
    13,40
  • 83641861
    Schlafen werden wir später - Zsuzsa Bánk
    Schlafen werden wir später
    von Zsuzsa Bánk
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 43961909
    Der Garten der verlorenen Seelen - Nadifa Mohamed
    Der Garten der verlorenen Seelen
    von Nadifa Mohamed
    Buch (Taschenbuch)
    13,30
  • 2987781
    Märchen und Erzählungen - Oscar Wilde
    Märchen und Erzählungen
    von Oscar Wilde
    Buch (gebundene Ausgabe)
    8,80
  • 6597968
    Wilde - Sämtliche Märchen und Erzählungen - Oscar Wilde
    Wilde - Sämtliche Märchen und Erzählungen
    von Oscar Wilde
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    7,20
  • 32184697
    Das Bildnis des Dorian Gray - Oscar Wilde
    Das Bildnis des Dorian Gray
    von Oscar Wilde
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    5,10
  • 32371027
    Neuromarketing - Nadia Schweizer
    Neuromarketing
    von Nadia Schweizer
    Buch (Taschenbuch)
    50,40
  • 88701612
    Über Land - Hannah Dübgen
    Über Land
    von Hannah Dübgen
    Buch (Taschenbuch)
    12,30

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.