In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Der Feenturm

Roman

(9)
Als Dana bei ihrer Reise durch Schottland auf eine verfallene Turmruine stößt, fühlt sie sich sofort angezogen von dem Ort und seiner mystischen Stimmung. Sie verbringt die Nacht dort und ihr erscheint der Geist von Rionach, einer Piktenkriegerin, die seit 2000 Jahren an diesen Ort gebunden ist. Verzweifelt bittet sie Dana um Hilfe: Nur, wenn die junge Frau sich bereit erklärt, für sie in die Vergangenheit zu reisen und ihren Tod zu rächen, wird Rionach Frieden finden. Dana zögert, glaubt zuerst an einen Traum – und lässt sich dann doch ein auf eine gefährliche, abenteuerliche Reise ...
Rezension
„Wer Schottland vor dem Buch nicht liebt, der wird es spätestens danach tun.“
Portrait
Aileen P. Roberts war das Pseudonym der Autorin Claudia Lössl. 1975 in Düsseldorf geboren, entdeckte sie als junge Erwachsene auf einer Schottlandreise ihre Begeisterung für die keltische Kultur und Geschichte, die auch all ihre Bücher durchzog. Sie veröffentlichte mehere Romane im Eigenverlag, 2009 erschien mit "Thondras Kinder" ihr erstes großes Werk bei Goldmann. Claudia Lössl lebte mit ihrer Familie in Süddeutschland. Sie starb 2015.
Zitat
"Alles in allem ist ,Der Feenturm' zwar in erster Linie ein klassischer Roman der romantischen Fantasy, bricht aber gelegentlich angenehm aus den üblichen Klischees und Handlungsmuster aus, so dass er spannender und abwechslungsreicher ist als man zunächst vermuten darf."
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 640, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.08.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783641076658
Verlag Goldmann
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 38238074
    Der letzte Drache
    von Aileen P. Roberts
    eBook
    9,99
  • 29223106
    Das magische Portal
    von Aileen P. Roberts
    (3)
    eBook
    9,99
  • 33947009
    City of Ashes / Chroniken der Unterwelt Bd.2
    von Cassandra Clare
    (102)
    eBook
    10,99
  • 64485963
    Nate
    von Inka Loreen Minden
    eBook
    2,99
  • 40942070
    Starbuck: Der Gegner
    von Bernard Cornwell
    eBook
    9,99
  • 43863124
    Die Waringham Saga
    von Rebecca Gablé
    (9)
    eBook
    24,99
  • 32071607
    Jake Djones und die Hüter der Zeit
    von Damian Dibben
    (25)
    eBook
    7,99
  • 47841210
    Wilde Umarmung
    von Nalini Singh
    (9)
    eBook
    8,99
  • 29685841
    Das Reich der Dunkelelfen
    von Aileen P. Roberts
    eBook
    9,99
  • 30793039
    Dustlands - Die Entführung
    von Moira Young
    (51)
    eBook
    8,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 30817564
    Ayla und der Clan des Bären
    von Jean M. Auel
    (17)
    eBook
    8,99
  • 32494937
    Die Seelen der Nacht
    von Deborah Harkness
    (73)
    eBook
    8,99
  • 33000447
    Elfenkrieg
    von Sabrina Qunaj
    (7)
    eBook
    7,99
  • 38238107
    Drachenfeind
    von Naomi Novik
    eBook
    8,99
  • 39427155
    Liebe bis ans Ende der Welt
    von Susan Waggoner
    eBook
    10,99
  • 41190980
    Feuer und Stein / Outlander Saga Bd.1
    von Diana Gabaldon
    (47)
    eBook
    14,99
  • 42934218
    Von den Grenzen der Erde
    von Rebekka Mand
    (13)
    eBook
    4,99
  • 45169778
    Gefangen zwischen den Welten
    von Sara Oliver
    (28)
    eBook
    5,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
3
0
0
0

Zeitreise in die Welt der Kelten
von einer Kundin/einem Kunden aus Egloffstein am 01.09.2013

Eine tolle Zeitreisegeschichte ebenso wie eine faszinierende Liebesgeschichte, fesselnd und sehr spannend. Ich habe das Buch in einer sehr langen Nacht in einem Stück verschlungen, Aufhören war unmöglich. Ja es war toll!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Mystisch, schönes Schottland
von Katharina J aus Unsleben am 28.12.2012
Bewertet: Paperback

Gemeinsam mit einer Freundin begibt sich die junge Dana auf eine Rucksacktour durch Schottland. Als ihr eines Nachts an einer Turmruine der Geist einer 2000 Jahre alten Piktenkriegerin begegnet und sie um Hilfe bittet, glaubt Dana erst an einen schlechten Traum. Doch dann lässt sie sich auf das Abenteuer... Gemeinsam mit einer Freundin begibt sich die junge Dana auf eine Rucksacktour durch Schottland. Als ihr eines Nachts an einer Turmruine der Geist einer 2000 Jahre alten Piktenkriegerin begegnet und sie um Hilfe bittet, glaubt Dana erst an einen schlechten Traum. Doch dann lässt sie sich auf das Abenteuer ihres Lebens ein und reist in die Vergangenheit. Wird Dana den Geist der Piktenkriegerin erlösen können? Wird sie sicher wieder in ihre Welt zurück kehren oder hat das mystische Schottland die junge Frau so verzaubert und es war in Wirklichkeit alles nur ein aufregender Traum? Als ich das Buch zu lesen anfing war ich ziemlich skeptisch. Bücher die im Voraus schon so hoch gelobt werden, empfinde ich beim Lesen dann oft als sehr fade und ohne Seele. Aber Danas Geschichte und die der Piktenkriegerin aus der Vergangenheit zog mich sofort in ihren Bann. Eine wundervolle Mischung aus keltischen Brauchtümern, tapferen Kriegern und Feen – Eine verzauberte Welt der man sich einfach nicht entziehen kann. Aileen P. Roberts schreibt mit unglaublich viel Gefühl und zauberte mir so manches Schmunzeln ins Gesicht wie auch einige Tränchen in die Augen. Nach über 600 Seiten fiel es mir immer noch sehr schwer mich von Dana und den schottischen Highlands zu verabschieden. Der Feenturm bekommt von mir auf jeden Fall 5 leuchtende Sterne und ich freue mich bereits jetzt schon auf weitere Leseerlebnisse aus Aileens Feder! :o)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Reise in die Vergangenheit
von Manja Teichner aus Krefeld am 22.09.2012
Bewertet: Paperback

Meine Meinung: Während ihres Urlaubs in Schottland lernen Dana und ihre Freundin Marita die Engländer Marc und Alec kennen. Sie entschließen sich gemeinsam weiter zu reisen. Zwischen Alec und Marita entwickelt sich recht schnell mehr, während Dana die Distanz zu Marc wahrt. Zu schlecht war ihre Erfahrung mit ihrem Ex-Freund... Meine Meinung: Während ihres Urlaubs in Schottland lernen Dana und ihre Freundin Marita die Engländer Marc und Alec kennen. Sie entschließen sich gemeinsam weiter zu reisen. Zwischen Alec und Marita entwickelt sich recht schnell mehr, während Dana die Distanz zu Marc wahrt. Zu schlecht war ihre Erfahrung mit ihrem Ex-Freund und für einen Urlaubsflirt ist sie einfach nicht der Typ. Aufgrund einer Wette verbringt Dana eine Nacht zwischen keltischen Ruinen. Da erscheint ihr der Geist der Kriegerin Rionach. Diese bittet Dana in die Vergangenheit zu reisen, um dort Rionachs Tod zu rächen und deren Familie zu beschützen. Dazu ist nur jemand wie Dana fähig, denn Dana hat keltische Wurzeln. Dana lehnt zunächst ab, doch die ganze Sache lässt ihr keine Ruhe. Schließlich kehrt sie zum „Feenturm“ zurück, wo Rionach sie unterweist und dann reist Dana zweitausend Jahre zurück in eine ihr völlig fremde Zeit. Wird es Dana gelingen Rionachs Tod zu rächen? Und kann sie Mael, Rionachs Tochter, in die Gegenwart bringen? „Der Feenturm“ ist ein Zeitreiseroman aus der Feder von Aileen P. Roberts. Die Autorin ist unter anderem bekannt durch die „Weltennebel-Trilogie“. Aileen P. Roberts ist ein Pseudonym und dahinter verbirgt sich die Autorin Claudia Lössl. Für mich war „Der Feenturm“ der erste Roman der Autorin. Die Protagonistin Dana, auf die der gesamte Roman zugeschnitten ist, ist gefangen zwischen zwei Welten. Sie muss sich entscheiden. Zudem steht sie gleich zwischen mehreren Männern, ein Mann in der Gegenwart und 2 Männer in der Vergangenheit. Hierbei fällt auf, dass die Autorin ihr Hauptaugenmerk auf Danas Zuneigung zu den Männern und zu Mael gelegt hat. Mir ist Dana an manchen Stellen allerdings zu naiv für ihr Alter gewesen und ihre Entscheidungen konnte ich nicht immer nachvollziehen. Die Nebencharaktere bleiben alle relativ im Hintergrund aber dennoch jeder ist auf seine Art wichtig für das Gesamtgeschehen. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und detailliert. Man merkt recht schnell, dass Frau Roberts sehr viel recherchiert hat für diesen Roman. Die Handlungsorte sind sehr gut beschrieben, man bekommt als Leser richtig Lust selber nach Schottland zu reisen. An einigen Stellen allerdings ist die Ausdrucksweise vielleicht ein wenig zu modern, besonders für die Vergangenheit. Die Handlung ist spannend gehalten und logisch aufgebaut. Sie ist schon recht anspruchsvoll, da es mehrere Handlungsstränge gibt, die aber gut miteinander verknüpft sind. Das Ende ist kein typisches schnulziges Happy End, sonder eher überraschend. Es passt aber zur gesamten Handlung. Fazit: „Der Feenturm“ von Aileen P. Roberts ist ein gelungener Zeitreiseroman, der mit Fantasy- und historischen Elementen angereichert ist. Die Protagonistin weiß im Großen und Ganzen zu überzeugen und die dargestellten Orte wecken das Fernweh. Durchaus zu empfehlen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Der Feenturm - Aileen P. Roberts

Der Feenturm

von Aileen P. Roberts

(9)
eBook
9,99
+
=
Das Land jenseits der Zeit - Aileen P. Roberts

Das Land jenseits der Zeit

von Aileen P. Roberts

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen