>> Nur heute: 16% Rabatt auf Filme, Musik & mehr**

Der Engelsbaum

Ungekürzte Lesung

(60)
Kann sie sich der Wahrheit stellen? - Der grandiose Roman von Bestseller-Autorin LUCINDA RILEY

Dreißig Jahre sind vergangen, seit Greta Marchmont das Herrenhaus verließ, in dem sie einst eine Heimat gefunden hatte. Nun kehrt sie zurück nach Marchmont Hall in die verschneiten Berge von Wales ohne jegliche Erinnerung an ihre Vergangenheit, denn seit einem tragischen Unfall leidet Greta an Amnesie. Bei einem Spaziergang durch die winterliche Landschaft macht sie eine verstörende Entdeckung: Sie stößt auf ein Grab im Wald, und die verwitterte Inschrift verrät ihr, dass hier ein kleiner Junge begraben ist ihr eigener Sohn! Greta ist zutiefst erschüttert und beginnt mit der Suche nach der Frau, die sie einmal war. Doch wird sie genug Mut aufbringen, um der schockierenden Wahrheit ins Gesicht zu blicken?
(2 mp3-CDs, Laufzeit: 17h 24)
Portrait
Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebt es zu reisen und ist nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben – und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman "Das Orchideenhaus" stürmte jeder ihrer Romane die internationalen Bestsellerlisten. Lucinda Riley lebt mit ihrer Familie in Norfolk im Osten Englands und in ihrem Haus in der Provence.

SIMONE KABST wurde 1973 geboren und studierte an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Sie spielte u. a. an der Schaubühne und am Maxim Gorki Theater Berlin. ist als Gastdozentin an der Hamburg Media School tätig und zurzeit am Theater Poetenpack in Potsdam zu sehen. Immer wieder übernimmt Simone Kabst auch Rollen in Film- und Fernsehproduktionen zu sehen, wie "Rote Rosen", "Claudia, das Mädchen von Kasse 1", "Fürst Pückler" und "Der blinde Fleck – Das Oktoberfestattentat". Darüber hinaus ist sie eine gefragte Sprecherin für Features, Audioguides und Hörspiele, las für den Hörverlag z. B. Cecelia Aherns "Für immer vielleicht" und Janet Evanovichs "Der Beste zum Kuss" sowie die Lucinda-Riley-Romane "Das Orchideenhaus", "Das Mädchen auf den Klippen", "Der Lavendelgarten", "Das italienische Mädchen", "Die Mitternachtsrose", "Der Engelsbaum" und "Helenas Geheimnis".

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3-CD
Sprecher Simone Kabst
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 05.12.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783844515886
Genre Belletristik
Verlag DHV Der Hoerverlag
Spieldauer 1044 Minuten
Hörbuch (MP3-CD)
15,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40974197
    Die Mitternachtsrose
    von Lucinda Riley
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 62388159
    Der verbotene Liebesbrief
    von Lucinda Riley
    Hörbuch (MP3-CD)
    15,99
  • 39260184
    Northanger Abbey (Sonderedition)
    von Jane Austen
    Hörbuch (CD)
    22,99
  • 42523871
    Das Mohnblütenjahr
    von Corina Bomann
    (49)
    Hörbuch (CD)
    14,99
  • 44726083
    Die rubinrote Kammer
    von Pauline Peters
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 42840817
    Ach, wär ich nur zu Hause geblieben
    von Kerstin Gier
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 14589903
    Treuepunkte
    von Susanne Fröhlich
    Hörbuch (CD)
    14,99
  • 21112574
    Die Ketzerbraut
    von Iny Lorentz
    Hörbuch (CD)
    16,99
  • 44252601
    Wenn du mich siehst
    von Nicholas Sparks
    (23)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 37437514
    Die Jasminschwestern
    von Corina Bomann
    Hörbuch (CD)
    17,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Unterhaltsam“

Martina Binter, Thalia-Buchhandlung Villach

Eine neue Riley verspricht meist mehrere Stunden Lesevergnügen. So auch diesmal: unterhaltsam und mitreissend!
Tipp für alle Fans: Im März 2015 erscheint der erste Band einer mehrteiligen Reihe um "Die sieben Schwestern"! Vormerken!
Eine neue Riley verspricht meist mehrere Stunden Lesevergnügen. So auch diesmal: unterhaltsam und mitreissend!
Tipp für alle Fans: Im März 2015 erscheint der erste Band einer mehrteiligen Reihe um "Die sieben Schwestern"! Vormerken!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 21243810
    Der verborgene Garten
    von Kate Morton
    (90)
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 32221649
    An einem Tag mit dir
    von Sarah Jio
    eBook
    8,99
  • 33801490
    Die Schmetterlingsinsel
    von Corina Bomann
    (61)
    Hörbuch (CD)
    17,99
  • 35359589
    An einem Tag im Winter
    von Judith Lennox
    (5)
    Hörbuch (CD)
    18,99
  • 36841941
    Die Sturmrose
    von Corina Bomann
    (47)
    Hörbuch (CD)
    14,99
  • 37619498
    Das Lavendelzimmer
    von Nina George
    (76)
    Hörbuch (CD)
    16,99
  • 39179352
    Das Sternenhaus
    von Kimberley Wilkins
    (6)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 39192755
    Das Rosenholzzimmer
    von Anna Romer
    (57)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 40935936
    Bomann, C: Ein zauberhafter Sommer/6 CDs
    von Corina Bomann
    (56)
    Hörbuch (CD)
    19,99
  • 45244737
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 57821957
    Die Tuchvilla / Die Tuchvilla-Saga Bd.1
    von Anne Jacobs
    Hörbuch (MP3-CD)
    15,99
  • 74473734
    Die Töchter der Tuchvilla
    von Anne Jacobs
    Hörbuch (unbekannt)
    15,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
60 Bewertungen
Übersicht
42
12
5
0
1

Hätte man etwas kürzer fassen können, dennoch wunderschön anzuhören
von MsChili am 20.02.2017

„Der Engelsbaum“ von Lucinda Riley wird als Hörbuch von Simone Kabst gelesen, wie auch die anderen Bücher der Autorin und handelt von Greta Marchmont, die nach einem schicksalshaften Unfall vor vielen Jahren keinerlei Erinnerungen mehr an ihre Vergangenheit hat. Doch David Marchmont hat sie über all die Jahre begleitet... „Der Engelsbaum“ von Lucinda Riley wird als Hörbuch von Simone Kabst gelesen, wie auch die anderen Bücher der Autorin und handelt von Greta Marchmont, die nach einem schicksalshaften Unfall vor vielen Jahren keinerlei Erinnerungen mehr an ihre Vergangenheit hat. Doch David Marchmont hat sie über all die Jahre begleitet und er ist auch der Grund warum sie wieder nach Marchmont zurückkehrt. Und so kommen auch ihre Erinnerungen wieder, als sie eines Tages vor dem Grab eines kleinen Jungen steht. Denn dieser Junge war ihr Sohn! Nach und nach kehren immer mehr Erlebnisse zurück und Greta muss stark sein, um die ganze Geschichte verkraften zu können. Dies ist nicht mein erstes Buch der Autorin und wird auch nicht mein letztes bleiben. Doch es hat mich nicht so überzeugt wie die vorherigen Bücher. Doch erstmal zu den Personen. Die Hauptperson in dieser Geschichte ist Greta, die man anfangs als fast 60-Jährige Frau kennen lernt, die alle Erinnerungen verloren hat. Durch Zeitsprünge in die Vergangenheit lernen wie sie dann auch mit knapp 18 Jahren kennen, dem Zeitpunkt als diese Geschichte ihren Anfang nimmt. Hier lernt sie auch David kenne, ein junger Mann, der als Komiker im Theater auftritt, in dem sie auch arbeitet. Greta ist leider ein wenig naiv und lernt auch im Laufe der Geschichte nicht wirklich aus ihren Fehlern, ich konnte so einige Entscheidungen/Handlungen nicht nachvollziehen. David hingegen war mir mit am liebsten, er ist beständig und immer zur Stelle, wenn jemand Hilfe benötigt, auch wenn er fast zu gutmütig ist und immer nur an andere denkt. Nach und nach tauchen auch immer noch weitere Charaktere auf, die wichtig für die Geschichte sind und auch ganz gut dazu passen. Gretas Tochter wurde von ihr leider zu sehr bemuttert und ist auch ein wenig naiv und hat im Verlauf der Geschichte noch mit schwerwiegenderen Problemen zu kämpfen. Diese arten irgendwann sogar aus, doch niemand bemerkt es gleich. Zur Geschichte kann ich nur sagen, dass es mal wieder sehr emotional war und die Gefühle bei mir angekommen sind, wenn auch teilweise ein paar kleinere Längen vorkamen und ich keinen 100% Bezug zu Greta herstellen konnte. Ich habe mich dennoch wohl gefühlt, auch wenn schon die kurze Einführung am Anfang der Geschichte sehr viel aus der Zukunft verrät. Mir hat dieses Hörbuch ganz gut gefallen, auch wenn es gerne etwas kürzer gefasst werden könnte. Ich denke hier wäre eine gekürzte Alternative angebracht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
anders als erwartet
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle am 05.05.2015

Dieses Hörbuch war toll. Ich habe mich immer darauf gefreut, wenn ich Zeit hatte einem weiterem Kapitel zu lauschen. Der einzigste Makel - manchmal etwas verwirrend, vor allem aufgrund der personenanzahl. Aber selbst, als ich mit dem Hörbuch fertig war hat es mich noch lange in seinem Bann gehabt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Gewohnt eindrucksvoll
von einer Kundin/einem Kunden aus Zweibrücken am 10.04.2015

Feinfühliges, kraftvolles Hörbuch über eine Frau, die ihre eigene Geschichte und die ihrer Familie zu ergründen sucht. Riley bleibt ihrem Muster treu.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Der Engelsbaum

Der Engelsbaum

von Lucinda Riley

(60)
Hörbuch (MP3-CD)
15,99
+
=
Das Orchideenhaus - Lucinda Riley

Das Orchideenhaus

von Lucinda Riley

(182)
Hörbuch (CD)
9,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen