Klassiker der österreichischen Küche finden

Der einhändige Briefträger

Ostböhmen, Kriegssommer 1944: Seit der 17-jährige Johann an der Front seine linke Hand verlor, läuft er täglich durch die Dörfer, um die Feldpost auszutragen. Die bangenden Mütter, Ehefrauen und Kinder erwarten ihn sehnsüchtig. Endlich ein Lebenszeichen von Sohn, Mann oder Vater! Doch immer schwingt die Angst mit, es könnte eine der gefürchteten „Schwarzen Nachrichten“ sein. Als Johann gerade wagt, auf das Kriegsende zu hoffen, gerät er selbst in Gefahr …
Rezension
- Ergreifendes Thema: Briefe von der Front; - Ein bewegendes Plädoyer gegen den Krieg; - Von einer der letzten Zeitzeuginnen
Portrait
Gudrun Pausewang wurde 1928 als das älteste von sechs Kindern in Wichstadtl (Ostböhmen) geboren. Ihr Vater kam 1943 in Russland um und ihre Mutter musste nach Kriegsende allein mit den sechs Kindern in den Westen fliehen.
Gudrun Pausewang arbeitete als Lehrerin an verschiedenen Schulen in Deutschland und Mittel- und Südamerika. So lehrte sie in Chile, Venezuela und Kolumbien. 1972, zwei Jahre nach der Geburt ihres Sohnes, kehrte sie endgültig nach Deutschland zurück. Hier unterrichtete sie bis 1989 an einer hessischen Grundschule. Im Ruhestand beendete sie ihr Germanistikstudium und promovierte 1998 an der Goethe-Universität Frankfurt/Main.
Gudrun Pausewang ist seit 1958 schriftstellerisch tätig. Sie hat - neben Romanen für Erwachsene - zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, in denen sich ihre eigenen Erfahrungen und die Betroffenheit über die Armut in Südamerika, das Schicksal von Flüchtlingen und über die atomare Bedrohung niederschlagen. Sie engagiert sich in ihren Büchern für den Frieden, die Umwelt und soziale Gerechtigkeit. Ein wichtiges Thema ist auch die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus und dem Dritten Reich.
Für ihr literarisches Werk wurde sie mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 1988 für "Die Wolke". 1999 erhielt sie das Bundesverdienstkreuz und 2009 bekam sie den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur Volkach für ihr Lebenswerk.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 192
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 20.07.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-473-58498-7
Verlag Ravensburger Buchverlag
Maße (L/B/H) 180/123/20 mm
Gewicht 184
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 9.891
Buch (Taschenbuch)
7,20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42423381
    Homevideo
    von Karin Kaçi
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 13690476
    70 Meilen zum Paradies
    von Robert Klement
    Buch (gebundene Ausgabe)
    14,95
  • 2982252
    Annas Geschichte
    von Urs M. Fiechtner
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 16475377
    »Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne«
    von Alois Prinz
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • 21398253
    Ich, Elias
    von Luca Bloom
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 45087794
    Samurai, Band 8: Der Ring des Himmels
    von Chris Bradford
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 3038568
    Das Tor zum Garten der Zambranos
    von Gudrun Pausewang
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 45288051
    Jenseits der blauen Grenze
    von Dorit Linke
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 2822363
    Ich knall euch ab!
    von Morton Rhue
    (31)
    Buch (Taschenbuch)
    7,20
  • 2959730
    Die Verräterin
    von Gudrun Pausewang
    Buch (Taschenbuch)
    6,20

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Der einhändige Briefträger - Gudrun Pausewang

Der einhändige Briefträger

von Gudrun Pausewang

Buch (Taschenbuch)
7,20
+
=
So war es, als ich klein war - Gudrun Pausewang

So war es, als ich klein war

von Gudrun Pausewang

(1)
Buch (Taschenbuch)
7,20
+
=

für

14,40

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen