>> EBOOKS: Kinder- und Jugendbücher 50% reduziert**

Der Duft des Sommerwindes

Roman

(1)
Das Leben meint es gerade schlecht mit Gina: Als wäre der Tod von Vater und Lieblingstante nicht schon genug, verliert sie auch noch Job und Freund. Einziger Lichtblick ist das Erbe ihrer Tante, ein Häuschen in der Nähe von Bordeaux.

Gina entschließt sich, ein Jahr Auszeit zu nehmen, sich in Sachen Wein fortzubilden und danach in London noch mal richtig durchzustarten. Allerdings hat auch das Leben in Frankreich so seine Vorteile, besonders einen sehr attraktiven namens Cédric Thibault ...
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 267 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 12.03.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783732506637
Verlag Bastei Entertainment
Übersetzer Freya Gehrke
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Hochzeitssommer
    von Fiona Valpy
    eBook
    7,99
  • Das Olivenhaus
    von Margherita Balbi
    eBook
    8,99
  • Die Inselfrauen
    von Sylvia Lott
    (12)
    eBook
    8,99
  • Stürmisch / Perfect Passion Bd.1
    von Jessica Clare
    (19)
    eBook
    8,99
  • Das Geheimnis von Carlisle
    von Lesley Pearse
    eBook
    8,99
  • Vielleicht mag ich dich morgen
    von Mhairi McFarlane
    (154)
    eBook
    9,99
  • Ein Ticket nach Schottland
    von Alexandra Zöbeli
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • Der Gesang der Wellen nach dem Sturm
    von Kirsty Wark
    (9)
    eBook
    9,99
  • Entfacht
    von Lisa Renee Jones
    (6)
    eBook
    9,99
  • Das tiefe Blau des Meeres
    von Marie Lamballe
    (11)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Witz und Charme vereint in einer (fast) realen Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Golling an der Salzach am 29.07.2015
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Wenn man bedenkt, dass die Autorin ihr halbes Leben in dieses Buch geschrieben hat, möchte man teilhaben an diesem wahrgewordenen Märchen. Sie beschreibt mit viel Witz alltägliche Situationen beim "umziehen & renovieren" und kann Gefühle so gut beschreiben, dass man mit jeder Situation "mitfühlt". Ihre exakte Beschreibung bei der... Wenn man bedenkt, dass die Autorin ihr halbes Leben in dieses Buch geschrieben hat, möchte man teilhaben an diesem wahrgewordenen Märchen. Sie beschreibt mit viel Witz alltägliche Situationen beim "umziehen & renovieren" und kann Gefühle so gut beschreiben, dass man mit jeder Situation "mitfühlt". Ihre exakte Beschreibung bei der Weinlese und -herstellung ist so faszinierend, dass man fast dazu geneigt ist, ein Winzerpraktikum anzugehen. Trotzdem verliert der Leser/die Leserin nie den roten Faden, wie es um die Gefühlswelt von ihr steht, wenn sie ihren Traummann immer näher kennenlernt. Ein Buch für Männer als auch Frauen, denn Männer können in diesem Roman viel von Frauen lernen, denn genauso ist die Frauenwelt, wie sie Fiona Valpy beschreibt!